Heikler Kreuzungsbereich vorm Inntalcenter Nord neu markiert

3Bilder
  • Foto: MG Telfs/Pichler, Saueregger
  • hochgeladen von Dee ri

TELFS. Seit der Verordnung der Begegnungszone gilt an der Kreuzung Weißenbachgasse/Max-Föger-Weg ebenfalls Gleichberechtigung aller VerkehrsteilnehmerInnen und die Rechtsregel. Um auf diese Verkehrsregelung noch einmal deutlich hinzuweisen, wurden heute im Auftrag der Marktgemeinde Telfs eindeutige Bodenmarkierungen aufgemalt.

Viele AutofahrerInnen hatten noch die »alte« Regelung an der Kreuzung Weißenbachgasse/Max-Föger-Weg vorm Inntalcenter Nord im Kopf. Deshalb war es in letzter Zeit immer wieder zu unguten Situationen betreffend Fußgängerübergang und Vorfahrtregeln gekommen. Neue Bodenmarkierungen machen nun auf die Neuregelungen innerhalb der Begegnungszone, die sich ja auch entlang der Weißenbachgasse bis zur Zollergasse erstreckt, aufmerksam. Hier herrschen ein Tempolimit von maximal 20 km/h, Gleichberechtigung aller VerkehrsteilnehmerInnen und die Rechtsregel. Die Marktgemeinde bittet um ein rücksichtsvolles Miteinander.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen