01.06.2017, 21:37 Uhr

Einmaliges Theatererlebnis bei Moden Zorzi in Telfs

Musiker Christian Larese begleitete das Ensemble Brigitte Neumaier, Anja Sturzeis und Simona Schett .
TELFS. Statt Fernsehabend war am Donnerstag, 1. Juni, ein einmaliger Theaterabend angesagt. Das Modengeschäft von Ilse Zorzi bot die originelle Kulisse und Bühne für das Theater Szenario aus Hal. Mit dem Übertitel „Ladenhüterei“ hat die Aktionsgemeinschaft der Telfer Wirtschaft unter Obfrau Patricia Hagele zu diesem Event eingeladen. Der Abend war gespikt mit Überraschungen und Improvisation pur: Diese Auffürung wurde nie geprobt, nur an diesem Abend gespielt und wird - leider - nie mehr wiederholt! Viele Gäste genossen einen exklusiven und heiteren Theaterabend mit Musiker Christian Larese und das Ensemble mit Brigitte Neumaier, Anja Sturzeis und Simona Schett, sie wurden mit Ideen aus dem Publikum gefüttert und setzten die mit viel schauspielerischem und gesanglichem Können in die Tat um. Wer also versäumt hat, wie eine türkischstämmige Holländerin für eine zwiebelschneidende Waschmaschine Werbung macht, wird das also nie wieder zu sehen bekommen. Man darf sich aber überraschen lassen, was nach Toyota Ploner und Moden Zorzi das Theater Szenario noch bei Mathias Brabetz Photography (22. Juni) und im Ofenstudio Rohowsky (6. Juli) auf die Bühne zaubern!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.