02.10.2017, 21:38 Uhr

Flunger Peter Team Weltmeister im Berglauf in der Slowakei

[Mit einer Sensation endete für Peter Flunger die Masters Berglaufweltmeisterschaft in Pruske, Slowakei.]
Kürzlich fand in Pruske in der Slowakei die Masters Berglauf WM statt.
Nach einer langen Verletzungspause ( 2 Schulteroperationen)und einem enormen Trainingsrückstand ging Peter Flunger trotzdem an den Start. Er konnte sein Training fast ausschließlich nur am Heimtrainer machen. Dadurch fehlte ihm das spezifische Lauftraining und auch die notwendigen Wettkämpfe in der Vorbereitung.
Im ersten, eher flachen Teil des Rennens sah es für Peter noch gar nicht gut aus. Erst ab der Hälfte, es wurde zunehmend steiler, konnte er Platz für Platz gut machen und kam als 4.und bester Österreicher ins Ziel. Sein Teamkollege Binder Hermann belegte knapp dahinter den 5. Rang. Damit holten sie Gold für Österreich!
Übrigens holte sich Peter Flunger vor 17 Jahren in Pruske die Goldmedaille in der Einzelwertung.
0
1 Kommentarausblenden
2.431
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 12.10.2017 | 10:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.