Laufen in Tirol

Hier findest du den lokalen Laufkalender für Tirol. Im Laufkalender informieren die Bezirksblätter über die lokalen Laufveranstaltungen und Lauftermine. Mit dem Projekt "Tirol läuft" berichten wir über Läufe, Lauftipps, Laufstrecken und über alles was mit Laufen zu tun hat.
Laufkalender für Tirol
In unserem Laufkalender findest du die wichtigsten Lauftermine aus Tirol (Foto: Martinan/Fotolia)


Auf dieser Plattform finden alle Laufbegeisterten und die, die es noch werden wollen, Lauftermine, News, Gewinnspiele (z.B. Startplatzverlosungen), Nachberichte und Fotoserien zu den verschiedensten Läufen in Tirol.

Laufkalender für Tirol - 2020

In unserem Laufkalender für 2020 findest du alle Laufevents in Tirol, die du auf keinen Fall verpassen solltest:

Jänner
18. Jänner: 6. Winter Crosslauf Kramsach am Reintaler See
24. Jänner: Up-Down Race in Jenbach: Neuer Bewerb in Jenbach: Berglauf und Rodeln

Feber
1. Feber: 4. Winter X-Lauf in Mils/Bogner Aste
8. Feber: Wintercrosslauf in Ampass (geänderter Termin)
15. Feber: Crosslauf in Zirl
29. Feber/1. März Tiroler Crosslaufmeisterschaft in Itter

März
7. März: 10. Frühlingscrosslauf am Schwarzensee
28. März: Brixlegger Sparkassenlauf
28. März: TirolMilch Frühlingslauf in Innsbruck

April
19. April: Innsbrucker Happy Run
25. April: Schwazer Abendmeeting
25. April: Breitenbacher Geländelauf
30. April bis 2. Mai: Innsbruck Alpine Trailrun Festival

Mai
2. Mai: Innsbruck Alpine Trailrun Festival
2. Mai: Ruetz-Lauf/Halbmarathon
16. Mai: Seen-Lauf im Tannheimer Tal
17. Mai: Stadtlauf Innsbruck
22/23. Mai: Stuiben Run/Stuiben Trailrun
23. Mai: Innsbruckathlon - beat the city
29. Mai: Kaiserwinkl Egaschtlauf
30. Mai: Teufelsmühlenlauf

Juni
6. Juni: Raiffeisen Halbmarathon Hall-Wattens
6. Juni: Zirler Marktlauf
13. Juni: AQUA DOME Thermenlauf Längenfeld
14. Juni: Halltalexpress (Bike und Run)
19. Juni: Auenlauf Oberhofen
20. Juni: Ebbser Koasamarsch
20. Juni: kaiserwinkl.run
24. und 26. Juni: 4. Tour de Wipptal - Obernberg
26. und 27. Juni: Kaiserkrone Elite Run & Publikumslauf in Scheffau
27. und 28. Juni: Challenge Walchsee-Kaiserwinkl
27. Juni: Tiroler Frauenlauf
28. Juni: Mountainrun/Seefeld: Berglauf
28. Juni: Raiffeisen Mountainrun

Juli
4. Juli: Stubai Ultratrail
5. Juli: Gletschermarathon Pitztal-Imst
5. Juli: St. Johanner Sparkasselauf
10. Juli bis 11. Juli: Gletscher Trailrun
10. Juli: SALOMON 4 TRAILS
11. Juli: Gletscher Trailrun
18. Juli: Silvrettarun 3000

August
1. August: Schlegeis 3000 SKYRACE & TRAILRUN
2. August: 10. Glungezer-Berglauf
23. August: 42.Int.KITZBÜHELer HORN-Bergstraßenlauf (Österr. Berglaufcup)
6. August bis 8. August: KAT100 - Fieberbrunn
8. August: Ganghofer Trail Leutasch
8. August: Pitz Alpine Glacier Trail
13. August: Innsbrucker Bahnlauf
29. August: Karwendelmarsch - Die Legende lebt!

September
04./05. September: 32. Schlickeralmlauf - inkl. - 20th World Masters Mountain Running Championships Telfes
5. und 6. September: Achenseelauf
19. September: Gamstrail Kitzbühel
19. September: Itterer Herbstlauf
26. September: Innsbrucker Nightrun
27. September: Kufnet Kaiserwinkl Halbmarathon
27. September: Lauf "Rund um den Heiterwanger See"

Oktober
9. Oktober bis 11. Oktober: Tour de Tirol
17. Oktober: Hechtsee X-Run 25. Oktober: 38.Int.ASTBERGLAUF (IÖBLC-Finale) in Kitzbühel

Dezember
8. Dezember: Sterntaler-Lauf/Hall
31. Dezember: Innsbrucker Silvesterlauf

Ausständige Termine

Bei folgenden Läufen fehlen noch die Termine

Peerhoflauf Innsbruck>
Geländelauf Kössen
Hochpustertal Run
Innsbrucker Sommerlauftag I
Innsbrucker Sommerlauftag II
Innsbrucker Sommerlauftag III
Völser Volkslauf - Völs läuft
HERVIS Läufermeeting Lienz
Tiroler Firmenlauf
Pillersee Halbmarathon
Kolsassberg Run
Tiroler Crosslaufmeisterschaft in Kramsach
Brückenwirt-Frühstückslauf in Heinfels
Hotel Bergland-Frühstückslauf Sillian
School Run und Charity Race Sillian
Kössen
Turmlauf Hall
Volderer Geländelauf
Naturparklauf Lechtal


Haben wir im Laufkalender für Tirol einen Lauf vergessen? - dann schicke uns ein Mail an skn@bezirksblaetter.com



Tirol laeuft

Beiträge zum Thema Tirol laeuft

Über 60 SchülerInnen der Sportmittelschule Absam liefen und sammelten mit großer Freude Spenden, für das Kinder Hospiz Hall.

Spendenaktion
„Sterntalerlauf“ – Sportmittelschule Absam sammelt für das Kinder-Hospiz

Über 60 SchülerInnen der Sportmittelschule Absam liefen und sammelten mit großer Freude Spenden, für das Kinder Hospiz Hall. HALL. Unter dem Motto „Laufen und damit für sich und für andere Gutes tun“ warb der Lauftreff Hall für den Sterntalerlauf im individuellen Rahmen. Auch vier Klassen der Sportmittelschule Absam konnten einen beachtlichen Betrag von 1.152 Euro sammeln. „Großer Dank und Anerkennung gehen an die Kinder und Eltern sowie den Lehrpersonen der Sportmittelschule Absam fürs Laufen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Am Schwarzsee soll wieder der Crosslauf stattfinden.

LSV 1990 Kitzbühel
Laufsaison abgeschlossen, Schwarzseelauf in Planung

KITZBÜHEL. Franz Puckl zog Bilanz über das Corona-beeinträchtigte Laufjahr 2021 des LSV 1990 Kitzbühel mit zahlreichen Top-Platzierungen. Hier die Übersicht: > Tour de Tirol: Markus Gianmoena, 1. M30 > Stadtlauf Innsbruck: Franz Puckl, 1. M85 > Astberglauf Going: Veronika Neumayer, 2. W45, Peter Flunger, 1. M65, Franz Puckl, 1. M85, Irina Spira, 1. W75, Georgina Pratt, 2. W65, Cornelia Zberg, 3. W45, Nenad Milekic, 5. M65, Ferdinand Oberhofer, 7. M65 > Wasserfalllauf Krimml: Peter Flunger, 1....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Am 16. Juli 2022 feiert der Silvrettarun 3000 in Galtür sein zehnjähriges Bestehen: Marathon auf einen Dreitausender.
3

Anmeldung läuft
10 Jahre Silvrettarun 3000 in Ischgl-Galtür

ISCHGL, GALTÜR. Am 16. Juli 2022 feiert der Silvrettarun 3000 in Galtür sein zehnjähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr kämpfen Hobbyläufer und Marathonprofis auf einer Bergmarathon- oder drei kürzeren Trailrunning-Distanzen um die schnellste Zeit von Ischgl nach Galtür. Gesamtpreisgeld: 14.000 Euro. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Vier Strecken – ein Ziel Beim 10. Silvrettarun 3000 am 16. Juli 2022 laufen versierte Hobbyathleten und Marathonläufer von Ischgl nach Galtür. Berglaufprofis...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Seit Beginn der Pandemie setzte sich die Sportunion stark für die Anliegen der rund 460 Sportunion-Tirol-Vereine ein.

Sportunion Tirol
Sportunion startet mit Kraft und Einsatz ins Jahr 2022

TIROL. Mit viel Kraft und Einsatz für den Sport in Tirol möchte die Sportunion Tirol in das neue Jahr 2022 starten. Kraft zieht man aus den bisher bewältigten Herausforderungen in den Corona-Jahren. Erneut große HerausforderungenSeit Beginn der Pandemie setzte sich die Sportunion stark für die Anliegen der rund 460 Sportunion-Tirol-Vereine ein. Besonders der Nachwuchssport wurde berücksichtigt. Den Herausforderungen wurden im vergangenen Jahr weitere wegweisende Initiativen entgegengesetzt, die...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Erneut geht's die Streif rauf und wieder runter!

World Extrem Run Challenge
2022 erneut World Extrem Run Challenge in Kitzbühel

Anmeldungen für „2. World Extreme Run Challenge – powered by Biogena“ in Kitzbühel bereits online möglich. KITZBÜHEL. Die Anmeldungen für die 2. Auflage der „World Extreme Run Challenge – powered by Biogena“ – am 15. Oktober 2022 in Kitzbühel ist bereits online möglich. Unter www.maxfunregister.com/event/2022/world-extreme-run-challenge-kitzbuhelstreif-2022 können alle Interessenten ab 16 Jahren ihre Nennungen für den Extrem-Bergauf- und Bergab-Lauf auf der Streif abgeben. Der organisierende...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Triathletin Tabea Huys.
11

Tiroler Nachwuchs-Sportlerin
Tabea Huys - wenn Rekorde purzeln

16-jährige Teenagerin erlebt ein sportliches Erfolgsjahr 2021 als Allrounderin bei Ausdauer-Sportarten. TIROL. Für Aufsehen sorgte Tabea Huys schon im Jahr 2014. Beim ersten Antreten bei einem Wettkampf im Freischwimmbad in Kufstein (Swim-x-Run) stand sie als Neunjährige auf Anhieb auf dem obersten Podest ihrer Altersklasse. Damals war Schwimmen ihre große sportliche Leidenschaft, die sich in den vergangenen sieben Jahren durch die Liebe zum Triathlonsport und eine starke Leistungssteigerung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Carla Maier auf der Cross-Laufstrecke erfolgreich - Rang drei ihrer Altersklasse.

Crosslauf
Kundlerin Carla Maier gewinnt Crosslauf-Meisterschaftsbronze

KUNDL. Die Kundler Mittelstreckenläuferin Carla Maier (ITSG Sektion Running) konnte bei den österreichischen Crosslauf-Staatsmeisterschaften in Graz den ausgezeichneten dritten Platz in der Wu23 sichern. Auf einer sehr anspruchsvollen Strecke im Gelände galt es, drei Runden à 4900 Meter zu laufen. Der 20-Jährigen gelang es, auf der letzten Runde ihre Verfolgerinnen abzuschütteln. So erreichte sie nach 19:26 Minuten Rang drei in ihrer Altersklasse (AK: Rang sieben). Die Freude der Kundlerin war...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Spaß und Spenden bei den Rote Nasen Läufen.

Rote Nasen Lauf
Clowndoctors: Auf die Plätze, fertig, Spaß!

Rote-Nasen-Lauf-Teilnehmer sorgen wieder für viele fröhliche Momente in Spitälern. WIEN, AURACH, WESTENDORF. Endlich durfte wieder gelaufen werden! Pandemie begingt mussten nahezu alle Rote Nasen Läufe 2020 abgesagt werden. Heuer durfte aber vielerorts wieder gelaufen werden. So konnten in den vergangenen Monaten in ganz Österreich wieder 24 Rote Nasen Läufe mit rund 3.000 Läufern stattfinden (auch in Aurach und Westendorf, wir berichteten) – natürlich unter Einhaltung aller geltenden Schutz-...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spanien war für Martin Falch die Reise wert. Mit WM-Gold und Silber überzeugte er.
2

Gold und Silber bei WM
Weiterer Meilenstein für Para-Sportler Martin Falch

ST. JAKOB/EL ANILLO. Para-Sportler Martin Falch drückte  mit Gold und Silber bei den Weltmeisterschaften im Aquathlon und Cross-Triathlons in Spanien der Konkurrenz seinen Stempel auf. Gold und Silber bei Weltmeisterschaften in SpanienEinen weiteren Meilenstein in seiner erfolgreichen Karriere als Para-Sportler setzte der Arlberger Martin Falch (54) in Spanien. Im Rahmen der Weltmeisterschaften im Aquathlon und Cross-Triathlons drückte Falch, seines Zeichens neunfacher Tiroler...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Tiroler Meisterinnen des BORG Lienz: Pia Kollreider, Carolin Theurl, Carina Kollreider, Hanna Lamprecht und Leonie Hauser (v.l.)
3

Geländelauf
Großartige Erfolge für Osttiroler Schulen

Heimische SchülerInnen zeigten bei Tiroler Landesmeisterschaften im Geländelauf groß auf. STEINACH/OSTTIROL. In Steinach am Brenner wurden am 21. Oktober die Tiroler Schulmeisterschaften im Cross Country Lauf ausgetragen, an denen auch drei Schulen aus dem Bezirk Lienz teilnahmen. Bei diesem als Mannschaftsbewerb ausgetragenen Wettkampf konnten in jeder Kategorie fünf TeilnehmerInnen genannt werden, die besten vier pro Mannschaft kamen in die Wertung. Tiroler Meisterinnen Eine große Sensation...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
2

Gold und Silber für Sportmittelschule Imst bei der Cross-Country-Landesmeisterschaft

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Cross-Country-Lauf in Steinach am Brenner am 21. Oktober 2021 erzielten die SchülerInnen der Sportmittelschule Imst sensationelle Ergebnisse. STEINACH/IMST. Im Teambewerb galt es je eine Runde von 1400m, 1850m oder 2350m im freien Gelände zu absolvieren. Insgesamt nahmen an der Veranstaltung 356 SchülerInnen teil. Die Sportmittelschule Imst konnte mit ihren drei angereisten Teams, welche von den Lehrpersonen Rene Mair und Karoline Klotz betreut...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Im wahrsten Sinn "steil bergauf" beim Extreme Run.
8

World Extreme Run Challenge
Premiere für Extrem-Lauf auf der Streif

Premiere der „World Extreme Run Challenge“ (WERC) gelungen: 135 Starter in Kitzbühel. KITZBÜHEL. 135 Starterinnen und Starter waren beim 1. Extreme Run auf und von der Kitzbüheler Streif dabei. Es gab keine Verletzungen, obwohl die meisten Aktiven an ihre körperlichen Leistungsgrenzen gingen. „Nichts ist unmöglich“, so war das Motto von Sepp Resnik, dem Präsidenten des organisierenden Vereins „sports4everybody“, das aus einer Idee in einem Gespräch vor wenigen Monaten mit Kitzbühels Bgm. Klaus...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Anzeige
Nase auf und Lauf - für Lachen im Spital!

Rote-Nasen-Lauf Westendorf
Der ROTE NASEN Lauf am 16.10. in Westendorf

Das Warten hat ein Ende – endlich darf wieder für mehr Lebensfreude im Spital an den Start gegangen werden! Denn jede Teilnahme am ROTE NASEN LAUF macht noch mehr Clownbesuche möglich und bringt direkt Lachen zu großen und kleinen PatientInnen. Nase auf und lauf! Ob laufend, walkend, mit dem Dreirad oder im Rollstuhl, mit oder ohne Kinderwagen, alles ist möglich und erlaubt. Beim ROTE NASEN LAUF geht es nicht um sportliche Erfolge, sondern vor allem um die Freude, die die Laufserie bringt....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • BezirksBlätter Tirol
Amelie Kofler war die Schnellste dieses Tages.

Landesfinale Tiroler SprintChampion
Amelie Kofler trumpfte groß auf

Am Samstag, den 25.09. hat mit über 160 Kindern im Alter von 6 bis 13 Jahren am Universitätssportgelände in Innsbruck das Landesfinale die vierte Auflage des TIROLER SprintChampion vor zahlreichen Zuschauern stattgefunden. Aus ganz Tirol kamen die Qualifizierten nach Innsbruck, wo jede(r) TeilnehmerIn zu Beginn ein tolles Starterpaket erhielt, bevor es zum gemeinsamen Aufwärmen ging. Spannende Vorläufe wurden von den Kindern geboten und die schnellsten 8 TeilnehmerInnen je Wertungsklasse...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Anzeige
Bestens vorbereitete und hochmotivierte TeilnehmerInnen vom Team Sparkasse Schwaz am Start in Pertisau.
Video 2

Achenseelauf 2021
Rundes Laufevent am „Tiroler Meer“ (Video)

Nach der Corona-Pause im Vorjahr stand am Sonntag, den 5. September wieder der beliebte Panoramalauf um den Achensee am Programm. Bei optimalen Bedingungen gingen an die 1.000 LäuferInnen an den Start des 21. Achenseelaufes, den die neuen Organisatoren rund um das Team vom Achensee Tourismus bestens vorbereitet hatten. #glaubandich Der Achenseelauf ist nicht nur landschaftlich einer der beeindruckendsten Läufe sondern zugleich auch einer der beliebtesten Läufe Österreichs. LäuferInnen aus nah...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Sparkasse Schwaz
Der 16. DYNAFIT Transalpine Run powered by Volkswagen R führt seine Teilnehmer vom 4. bis 11. September 2021 in 7 Tagen über die Alpen. Im Bild: Auf der zweiten Etappe von Lech nach St. Anton am Arlberg.
4

450 Trail-Running Teams
Transalpine Run machte in St. Anton am Arlberg Halt

ST. ANTON A. A. 15.320 Höhenmeter und 263,9 Kilometer – die Eckdaten für den 16. DYNAFIT Transalpine Run powered by Volkswagen R sind für Normalsterbliche Furcht erregend. Der ultimative Berglauf-Event führt seine Teilnehmer vom 4. bis 11. September 2021 in 7 Tagen über die Alpen. St. Anton am Arlberg war auch heuer Etappen-Ort des außergewöhnlichen Rennens. Zweiter Etappentag am ArlbergRund 450 Trail-Running Teams aus über 22 Nationen machten sich am 4. September in Hirschegg im Kleinwalsertal...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Aufstellung nehmen beim Rote-Nasen-Lauf in Kundl.
1 1 2

Rote Nasen
Mehr als 300 "Rote Nasen" waren in Kundl unterwegs

KUNDL. Bereits zum zehnten Mal ging am vergangenen Samstag, den 4. September, bei strahlendem Wetter der Rote-Nasen-Lauf in der Marktgemeinde Kundl über die Bühne. Organisiert wurde er auch wie in den vergangenen Jahren vom Sportausschuss der Gemeinde Kundl. Über 300 Teilnehmer liefen zwischen 10 Uhr Vormittag und 16 Uhr Nachmittag durchs Ortszentrum, darunter viele örtliche Vereine. Aber auch Bürgermeister Anton Hoflacher legte viele Runden für den guten Zweck zurück. Für die Anmeldung vor Ort...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Bester Österreicher und drittschnellster Mann des Tages war Simon Lechleitner
4

Berglauf Masters WM in Telfes
18 neue Weltmeister gekürt

Bei den Herren war der Brite Thomas Roach am schnellsten, bei den Damen lief Simone Raatz aus Deutschland Tagesbestzeit. TELFES. Die 20. Berglauf Masters Weltmeisterschaft, die nach 2014 schon zum zweiten Mal in Telfes stattgefunden hat, ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Es war ein Mega-Laufwochenende mit einem echten Marathonprogramm: an zwei Tagen sind Läufe in 42 Altersklassen mit fast 800 Teilnehmern und 18 Weltmeisterschaftsentscheidungen abgewickelt worden Mehr zum ASVÖ-Kinderlauf...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Perfektes Organisationsteam: Obm. Benedikt Müller, Moderator Helli Knoflach, SL Andri Stern und Obm.-Stv. Christian Altstätter.
25

Telfes
Laufen und zamhalten: Berglauf-Wochenende in Telfes

Im Stubai stand das gesamte Wochenende im Zeichen des Berglaufes und der Solidarität. Stubais Sportler bewiesen Ausdauer und Herz! TELFES. Die 20. Berglauf-Weltmeisterschaften verwandelten das Stubaital erneut zur großen, internationalen Sportbühne. Der SV Telfes rund um Obmann Benedikt Müller und Berlauf-Sektionsleiter Andreas Stern darf stolz auf ein rundum gelungenes Event-Wochenende sein. Im Programm nicht wegzudenken waren der traditionelle Telfer Wiesenrun und die Kinderläufe. Dass...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Das Herren-Podest.

12. Karwendelmarsch
Hopfgartner siegt beim 12. Karwendelmarsch

HOPFGARTEN. Bei regnerisch-kühlen Bedingungen ging Ende August der Karwendelmarsch über die Bühne: 1.600 Starter trotzten der Witterung. Strahlender Sieger dieser 12. Auflage wurde der Hopfgartner Thomas Farbmacher, der zum ersten Mal gewann und eine Bestzeit von 4:13:15 Stunden markierte. Farbmacher hatte sich vor Jahren im Rahmen eines Karwendelmarsch-Trailrunning-Camps für diese Sportart begeistert. Nun konnte sich der Brixentaler Athlet riesig freuen: „Es war von Anfang an mein Traum, hier...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Sieger freuen sich über ihre hervorragenden Ergebnisse beim 12. Karwendelmarsch (v.l.): Alexander Lieb, Thomas Farbmacher und Christian Doppler.

12. Karwendelmarsch
Tiroler setzt sich die Karwendel-Krone auf

SCHARNITZ. Am 28. August 2021 wurde der heurige Karwendelmarsch wieder in gewohnter Form als „Volksfest für Wander- und Berglaufbegeisterte“ veranstaltet. C.a. 1.600 Starter trotzten der Witterung und schufen dem beliebten Wander- und Laufevent einen würdigen Rahmen. Am Ende holte sich der Tiroler Thomas Farbmacher den Sieg. Er legte eine Bestzeit von 04:13:15 hin. Bei den Frauen siegte Lena Laukner. Die Deutsche absolvierte den 52 Kilometer langen Berglauf in 04:53:01. Es war ein Comeback mit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Tiroler SprintChampion 2021
5

Tiroler „SprintChampion“
Das war die Regionalvorausscheidung

INNSBRUCK. Am Samstag fand in der Maria-Theresien-Straße die Regionalausscheidung für den Tiroler SprintChampion ASVÖ-Tirol statt. 170 Kinder aus den unterschiedlichsten Bezirken kämpften auf der mobilen Zeitmessstrecke um den Einzug ins Landesfinale. Nicht einmal das wechselhafte Wetter konnte die Kinder von ihrer Laufbegeisterung abbringen und so wurde die Laufveranstaltung trotz Regen ein voller Erfolg. Die Freude an der Bewegung war den Kindern ins Gesicht geschrieben. Egal ob Vereinsläufer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die Teilnehmer ließen sich trotz des Regens nicht entmutigen.
5

Sport
Viele rote Nasen liefen in Thiersee

Tri & Run Thiersee veranstaltet ersten Rote Nasen Lauf in Thiersee bei Regen. THIERSEE. Zum allerersten Rote Nasen Lauf lud trotz strömenden Regen der Verein "Tri & Run Thiersee" am vergangenen Sonntag, den 29. August zum örtlichen Strandbad Ost. Obwohl es nur 31 Voranmeldungen gab, nahmen trotz des extrem schlechten Wetters 88 Personen an der Veranstaltung teil. Die meisten davon waren kreativ verkleidet und ein Großteil hatten ihre roten Nasen auf. Zwischen 10:00 und 11:30 Uhr fand der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Sprint Qualifikation in Wörgl 2021.
19

Tiroler Sprint Champion
Sprintchampions gesucht und roter Nasenlauf in Thiersee

BEZIRK. Im Wörgler Stadion wurde die zweite von vier Regionalausscheidungen zum Tiroler Sprint-Champion 2021 ausgetragen. Der beliebte Laufsport-Bahnenwettbewerb fand auch im Tiroler Unterland großen Zuspruch. Bereits am Samstag, 28. August, fällt die nächste Vorentscheidung in Innsbruck (Annasäule, Maria-Theresien-Straße). Danach steht noch Lienz am 3. September auf dem Programm. Anmeldungen und Infos sind auf www.sprintchampion.com und telefonisch unter der Nummer +43-676-9273201 möglich....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.