Trailrunning

Beiträge zum Thema Trailrunning

4

WSER 100
Wolfgang Kölli beim Western States 100 Endurance Run - WSER - 100 Meilen Ultratrail

Der Fernitzer Ultraläufer Wolfgang Kölli erfüllte sich am 25. Juni 2022 seinen sportlichen Lebenstraum. Als erst dritter Österreicher stand Wolfgang Kölli am Start des geschichtsträchtigen Western States 100 - kurz WSER - Langstreckenlaufes in Kalifornien. Der WSER ist einer der ältesten und herausforderndsten 100-Meilen-Läufe der Welt. Der Lauf startet in Squaw Valley und endet 161 Kilometer (und 5.000 positive sowie 6.500 negative Höhenmeter) später in Auburn nahe Sacramento. In teils...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • #zweiundvierzigundmehr Ultralaufsport
Teresa Keser-Clee ist eine der acht freiwilligen Organisatoren-Team des Alpin Team Trailruns.
3

Alpin Team Trailrun
Werfenweng erwartet ein Sport-Event für Hartgesottene

Der Verein Alpin Team Austria plant am 24. September ein Trailrun-Event in Werfenweng. Der Erlös der Veranstaltung kommt Not-leidenden Familien in der Region zu Gute. Schon der Streckenverlauf der kürzeren K23 Route hat es in sich. Mehr dazu erfährst du im Bericht. WERFENWENG. "Wenn der Bewerb ausverkauft ist, hoffen wir 20.000 Euro für Not-leidende Familien in der Region spenden zu können", erklärt Teresa Keser-Clee von Alpin Team Austria. Am 24. September lädt der 80 Mitglieder starke Verein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Peter Seebacher ist begeisterter Trailrunner.
2

Interview
Peter Seebacher spricht übers Laufen in der Natur

Das Bad Ischler Lauf-Ass Peter Seebacher ist aus der Szene nicht mehr wegzudenken. Der 35-Jährige startet für das Team "De Bettin Sparkasse Salzkammergut" und organisiert unter dem Motto #badischllaeuft den Katrin-Berglauf, Voigas17 und den Kaiserlauf. BAD ISCHL. Im Interview spricht Peter Seebacher über den Laufsport und was Trailruns so besonders macht. BezirksRundSchau: Seit wann bist du im Laufsport engagiert und wie kam es dazu? Seebacher: Ich habe in meinem Heimatort Schlierbach mit acht...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Lief hoch hinaus: Stephanie Zeilberger aus Ort im Innkreis.

8:44 Stunden beim Hochkönigman
Stephanie Zeilberger mit deutlicher Bestzeitsteigerung

Die 32-Jährige aus Ort im Innkreis lief die 49,8 Kilometer und 3070 Höhenmeter um 25 Minuten schneller als im Vorjahr. ORT IM INNKREIS. Beim diesjährigen Hochkönigman (Maria Alm) war die Orterin Stephanie Zeilberger satte 25 Minuten schneller als beim letzten Antreten im September 2021 – und das bei rund 30 Grad! “Die Hitze hat mir von Anfang an ziemlich zu schaffen gemacht, gefühlt wäre noch etwas mehr drinnen gewesen. Aber ich bin zufrieden”, sagte Zeilberger. 49,8 Kilometer und 3070...

  • Ried
  • Mario Friedl
9

Hochkönigman Trailrunning Festival 2022
Hochkönigman Trailrunning Festival 2022

Am Samstag, dem 04. Juni 2022, hat in Maria Alm am Steinen Meer (Salzburg) der 7. Hochkönigman bei nicht gerade optimalen Laufbedingungen (extreme Hitze) stattgefunden. Beim beliebtesten Trailrunning Event Österreichs waren vom Running Team Lannach Markus Reinisch, Daniel Kern und Joachim Strauß am Start. Für Einsteiger bis zum Hardcore Läufer konnte zwischen Easy Trail 9,3km 310Hm, Speed Trail 21,7km 1160Hm, Skyrace 32,6km 2720Hm, Marathon Trail 49,9km 3060Hm und Endurance Trail 86,8km 5229Hm...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Running Team Lannach
Die Jugend vom Koralm Trailrunning Club war im Köflacher Stadion voll mit dabei.
12

Landesfinale
Jugend vom Koralm Trailrunning Club "bewegte sich schlau"

Der Nachwuchs vom Koralm Trailrunning Club schaffte es im Landesfinale der "Beweg Dich schlau Championship" auf einen Spitzenplatz. DEUTSCHLANDSBERG. In Köflach fand vergangene Woche das Landesfinale der "Beweg Dich schlau Championship", eine Initiative von Servus TV und Felix Neureuther für mehr Bewegung, statt. Mittendrin auch der Koralm Trailrunning Club: Ein Team der KTC-Jugend trat gegen 22 weitere Teams aus der Steiermark an. Hoch motiviert, fair und mit vollem Einsatz erreichten die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Andreas Pfandlbauer wurde beim Schwarzach Trail Gesamt-Dritter.
2

Laufsport
Pfandlbauer überzeugt im Salzburger Land und beim Narzissenlauf

Doppelten Grund zur Freude gab es bei Andreas Pfandlbauer in den vergangenen Tagen. Andreas Pfandlbauer, Teamkapitän vom Team De Bettin Sparkasse Salzkammergut, überzeugte am Samstag in Schwarzach-St. Veit und lief in einem starken Starterfeld auf den drittten Gesamtrang. Der den Ultramarathon über 47km und mit 2.500 selektiven Höhenmeter in einer wunderbaren Umgebung startete um 9 Uhr mit einigen Größen der Österreichischen Trailrunningszene. Pfandlbauer war von Beginn an in der Spitzengruppe...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Christian Doppler startete über die Marathondistanz beim Chiemgau Trail Run in die Trail-Saison.

Trailrun & Wings For Life
Erfolgreiches Wochenende für Team De Bettin Sparkasse Salzkammergut

Das Muttertag- Wochenende entwickelte sich für das Ischler Laufteam zu einem sehr erfolgreichen Wochenende mit mehreren Top-Leistungen. SALZKAMMERGUT. Den Anfang machten am Samstag Andreas Pfandlbauer und Peter Seebacher beim Innsbruck Alpine Trailrunning Festival. Beide starteten über die Marathondistanz und trotz Trainingsrückstand und einer drei Kilometer langen Extraschlaufe konnte sich Pfandlbauer mit 03:57:01 h über den zwölften Platz freuen. Währenddessen startete Christian Doppler über...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Gesamtes Nationalteam Österreich
18

ICF WM 2022
ICF WM 2022 29.04.-01.05.2022

Die Anreise zur Canicross WM, mit über 1600 km, war schon die erste große Herausforderung für Hund und Mensch. Am Freitag, den 29.04. war der Vetcheck dran, jeder Hund wurde von einem Tierarzt ausführlich untersucht. Auch das Zuggeschirr, Leine und der Beckengurt des Menschen wurden technisch kontrolliert, markiert und freigegeben. Das österreichische Team wurden bei der WM in Canicross von folgenden SpeedRunners.at Teilnehmer:innen vertreten: Gerlinde Hauser-Katz mit Finn Magdalena Redl mit...

  • Wien
  • Döbling
  • Markus Gerstl
3

WMTRC 2023
Stubai ist Austragungsort der World Mountain and Trail Running Championships 2023

Die gemeinsame Bewerbung von Innsbruck Tourismus und vom Tourismusverband Stubai für die World Mountain and Trail Running Championships 2023 (WMTRC 2023) setzt sich gegen die starke internationale Konkurrenz durch. STUBAI. Mit den World Mountain and Trail Running Championships – kurz WMTRC 2023 – wird ein weiteres internationales Sportspektaktel ins Stubaital geholt: Anfang Juni wird das Event über die Bühne gehen. Der TVB Stubai hatte sich zusammen mit dem Tourismusverband Innsbruck als...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Der TVB Stubai will gemeinsam mit Innsbruck-Tourismus der Austragungsort für die Berglauf- und Trailrunning-WM 2023 werden!

Berglauf- und Trailrunning
Stubai will Austragungsort für Berglauf-WM werden

Innsbruck und Stubai bewerben sich gemeinsam um Trailrunning- und Berglauf-WM STUBAI/INNSBRUCK. Die Bewerbergemeinschaft Innsbruck-Stubai will die Trailrunning-Weltmeisterschaften Anfang Juni 2023 nach Tirol holen. Innsbruck Tourismus und der TVB Stubai sind damit die offiziellen Bewerber aus Österreich und müssen sich nun dem internationalen Wettbewerb um den Zuschlag der Weltmeisterschaft stellen. Für Landeshauptmann Günther Platter ist Tirol als Austragungsort prädestiniert: „Aufgrund...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Kurz nach dem Start. Nein, ich bin nicht in Führung, die Schnellen sind schon vorbei ;-)
12

Eine Gegend nicht nur zum Laufen!
Laufbericht Cold Mountain Run 2022

Liebe LauffreundInnen, der "Cold Mountain Run" in Lichtenegg/Kaltenberg in der Buckligen Welt ist ein "Neuling" bei der Buckltour aber - das kann ich gleich sagen - für mich eine absolute Bereicherung! Abgesehen davon daß die Fahrt von Grimmenstein hinauf nach Kaltenberg landschaftlich und fahrerisch ein Genuß ist und die Ortschaft und die Wallfahrtskirche "Maria Schnee" unglaublich hübsch und idyllisch oben am Hügel sitzen hat auch der Lauf über 8,5Km und gut 250Hm seine "Spezialitäten", doch...

  • Baden
  • Hans Stockinger
Das Team des Traunsee Trailrunning Cup freut sich auf zahlreiche Teilnehmer bei den heurigen Laufevents.
3

Laufsport im Salzkammergut
Traunsee Trailrunning Cup findet heuer wieder statt

Der Traunsee Trailrunning Cup ist die ideale Vorbereitung und Begleitung für die heurigen Laufbewerbe, die zum Glück wieder stattfinden können. GMUNDEN. Auch in diesem Jahr werden von Mai bis September fünf Rennen ausgetragen. Wie gewohnt findet jedes Rennen online, über die Plattform „STRAVA“ statt und die Wertungsdauer beträgt jeweils ein Monat. Neu in diesem Jahr ist, dass das TTC-Team seit Mitte April mit einem „Warm-Up“ außer Konkurrenz startet. Gelaufen wird am Gmundnerberg im Zeitraum...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Angefeuert beim KAT100 wird Jeder.
1 Aktion 2

PillerseeTal - KAT100
Längster Ultra Traillauf Österreichs im PillerseeTal - mit UMFRAGE

Atemberaubend: Der KAT100, das Trailrunning-Event im PillerseeTal geht in die dritte Runde. FIEBERBRUNN. Von 4. bis 6. August geht zum dritten Mal der längste Ultra Traillauf Österreichs in Szene. Zwischen sieben Disziplinen können sich die Teilnehmer beim KAT100 Trailrunning-Spektakel entscheiden. Auf der längsten Strecke, dem KAT100 Miles Trail, müssen von den Teilnehmern 173,9 Kilometer und 9.996 Höhenmeter bewältigt werden. Die Teilnehmer können auch als Staffel (2e- oder 4er-Team) starten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Markus Hangler (links) und Stephanie Zeilberger (rechts). In der Mitte Profi-Trailläufer Dani Jung.
2

Trailrun in Südtirol
"Das Erlebnis steht im Vordergrund"

In Südtirol starteten drei Rieder Athleten in die Trailrun-Saison.  SÜDTIROL/ORT IM INNKREIS/NEUHOFEN. In Südtirol (Italien) fand am Wochenende der „Alpenplus Ötzi Trailrun“ statt. Mit dabei waren die Rieder Läuferinnen Jasmin Zweimüller aus Neuhofen und Stephanie Zeilberger aus Ort im Innkreis sowie Zeilbergers Freund, Markus Hangler. Zweimüller ging über die 15-km-Distanz (1150 Höhenmeter) an den Start und lief nach 1:53 Stunden als Sechste ein. „Es war gewaltig anstrengend und der Schnee...

  • Ried
  • Mario Friedl
4

Traillaufen (FKT) in Kärnten
Der Karawankenkönig

Die "FastestKnownTime " - Bewegung ist nicht erst seit Pandemiebeginn in aller Munde und erfreut sich auch bei uns immer größerer Beliebtheit. Karawankenkönig In den USA sind diverse FKT Strecken bereits seit Jahren absolute Fixpunkte in der Laufszene. Bei uns ist diese Form des sportlichen Wettkampfes noch eher Neuland und doch gibt es auch in unserem Bundesland bereits einiges an Möglichkeiten diesen Trend auszuprobieren. Doch was bedeutet FKT nun eigentlich? FKT oder FastestKnownTime steht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Alexander Payer
Trail Running ist im Bezirk Spittal sehr beliebt.
2

Neue Sportarten für sich entdecken

Das sind Sportarten-Trends, die 2022 richtig angesagt sind. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei. Eine davon ist vor allem im Bezirk Spittal ein Renner. SPITTAL. Wir haben für Sie prompt vier Sportarten-Trends gefunden. Das Tolle daran: Für jeden ist etwas dabei. SpinningSpinning liegt 2022 wieder voll im Trend. Das Fahren auf dem Spinbike macht nach wie vor Spaß. Fitnessstudios geben Kurse mit schnellen Beats und viel Motivation. Wer ein Spinbike zu Hause hat, kann Spinning alleine oder...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Schmögl
5

Canicross Rennen
Winter Wonderland Race

Das erste Canicross-Rennen 2022 führte die SpeedRunners.at nach Ungarn, nahe Budapest. Motto: Winter Wonderland Race. Unser Verein Canicross Union Wien SpeedRunners.at war mit 3 Teilnehmer/Innen vertreten. Auf einer geraden 4,5 km Strecke mit wenig Höhenmetern und idealem weichen, sandigem Untergrund wurde es vor allem zu einem schnellen Lauf. Das Rennen war eine tolle Rennerfahrung, das beste Training ist einfach ein Rennen. Fernab von der gewohnten Hausstrecke, vor Aufregung laute Hunde,...

  • Wien
  • Döbling
  • Markus Gerstl

Ein Läufer ohne Hund ist nur halb so glücklich
Du bist Läufer ohne Hund? SpeedRunners.at sucht Dich!

- Wieso? Wir vermitteln aktive Hunde mit Laufbegeisterten, die wiederum keine Zeit oder Möglichkeit haben einen Hund permanent zu halten. Die ihre Freizeit sportlich nutzen wollen, um mit einem Hund gemeinsam Sport zu treiben. Canicross ist Teamwork. Abgesehen vom gemeinsamen Lauferlebnis, Glückshormonen und Fitness, was hat der Läufer und was hat der Hund davon? Der Läufer wird durch die Zugkraft des Hundes beschleunigt. Der Hund hat eine Lernaufgabe zu führen, auch Gehorsam wird trainiert,...

  • Wien
  • Döbling
  • Markus Gerstl
Sohn Jakob und Vater Walter teilen ihre große Leidenschaft für den Sport. (v.li.)
3

Gowilalm Racing Team Spital am Pyhrn
Eine gemeinsame Leidenschaft

Walter und Jakob Fischill, Vater und Sohn, verbindet eines ganz besonders: der Sport. Beim Gowilalm Racing Team (GRT) sind die zwei nicht mehr wegzudenken. Hier können sie mit Freunden ihre große Leidenschaft teilen. SPITAL AM PYHRN. Seit gut neun Jahren ist der 56-jährige Spitaler Walter Fischill, nun schon beim Team dabei. Nach wie vor steht der Sport für ihn an erster Stelle:"Spaß am Sport zu haben, das ist eine Leidenschaft. Und diese Leidenschaft dann gemeinsam mit Freunden aus der Region...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner
Der "Jedermann" mit Buhlschaft Verena Altenberger und "Jedermann" Lars Eidinger sorgte für Begeisterung im Festspielsommer.
7

Jahresrückblick
Ein bunter Reigen an Veranstaltungen im Jahr 2021

Kultur, Musik, Sport: Trotz der Herausforderungen war das Veranstaltungsjahr von Vielfalt geprägt. SALZBURG. Ein einfaches Jahr war es aufgrund der Corona-Situation inklusive Lockdowns für Veranstaltungen wahrlich nicht. Und dennoch: Viele Veranstalter ließen sich nicht abschrecken und sorgten durch viel Engagement für große Begeisterung beim Publikum. Theater, Kirtag, Lauf-Festival Die Freude in der Bevölkerung war groß ob der vielen Aufführungen und Veranstaltungen, die für gute Laune in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Rechtzeitig Auftanken muß sein ;-)
10

Ein würdiger Saisonabschluß
Laufbericht Lindkogel-Advanced Trail 2021

Liebe LauffreundInnen, der Lindkogel Advanced Trail war für mich das "offizielle" Ende der diesjährigen Rennsaison. Und die war - trotz Knieproblemen, besonders im Frühling - unerwartet erfolgreich. Obwohl ich mein übliches Training komplett einstellen musste und zwischen den Rennen nur lockere Läufe absolviert habe ging es im Lauf der Saison immer besser (auch wenn ich nicht an mein Vorjahresniveau herangekommen bin) - 5 Siege in den letzten 5 Rennen vor dem Lindkogel-Trail in der Altersklasse...

  • Baden
  • Hans Stockinger
Sieger Ananaslauf 2021 August Kohlbauer mit den Organisatoren Dominik Böcksteiner (l.) und Paul Prechtl (r.).
4

Traunsee Trailrunning Cup
Lauf um die goldene Ananas auf den Feuerkogel

Bei besten Bedingungen hat der Traunsee Trailrunning Cup mit dem „Lauf um die goldene Ananas“ auf den Feuerkogel am Wochenende ein würdiges Ende genommen. EBENSEE. Über fünf Monate konnten Traillauf-Begeisterte abwechslungsreiche Strecken im individuellen Renntempo kennenlernen. Vom Hongar, über die Kaltenbach Wildnis, den Eibnberg, den Pertersgupf bis hin zum Gmundnerberg waren interessante Strecken mit außergewöhnlichem Panorama dabei. Diese virtuelle Rennserie ist im Salzkammergut...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Organisator und Veranstalter Josef "Sepp" Gruber (Mitte) freut sich auf das Trailrunning-Festival ebenso wie die Teilnehmer Balthasar Laireiter (links) und Johannes Nussbaumer.
2

Trailrunning
Altstadt und Stadtberge werden im Laufschritt erobert

Zum zehnjährigen Jubiläum wartet das "Trailrunning Festival" mit einem "Trailmarathon" auf: die Läufer absolvieren 42 Kilometer in drei Tagen.  SALZBURG. Sport und Bewegung an der frischen Luft waren während des Lockdowns zweifelsohne eine der besten Möglichkeiten, um Körper und Geist etwas Gutes zu tun. Kaum verwunderlich also, dass viele den Laufsport wieder neu für sich entdeckten. Das weiß auch Josef "Sepp" Gruber, Veranstalter und Organisator des "Trailrunning Festivals" in Salzburg....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

3
  • 3. September 2022 um 08:00
  • Ramsau am Dachstein
  • Ramsau am Dachstein

TORLAUF-DACHSTEIN

Am 3.9.2022 findet der TORLAUF-DACHSTEIN in Ramsau am Dachstein statt. Der Geheimtipp unter den Laufevents. 42 km, 24 km oder 10 km stehen allen motivierten Athleten zur Verfügung. Zum sechsten Mal in Folge heißt es am 3. September 2022: Lasst die Wadln brennen! Beim spektakulärsten und landschaftlich schönsten Alpenmarathon: dem Torlauf-Dachstein. Ein Trailrunning-Halb- und Marathon über die Südseite des Dachsteinmassivs. Jedes Jahr pilgern zahlreiche Athleten aus aller Herren Länder zu diesem...

  • Stmk
  • Liezen
  • Verein Torlauf Dachstein
Anzeige
2
  • 3. September 2022 um 08:00
  • Nassereith
  • Nassereith

Dynafit Transalpine Run Powered by Volkswagen R 2022

Vom 03.09.-05.09.2022 macht erneut der legendäre DYNAFIT TRANSALPINE RUN 2022 POWERED BY VOLKSWAGEN R in der Outdoorregion Imst Halt. Etappenort Nassereith: 03.09.-04.09.2022 (Ziel-/Startgelände Kirchplatz Nassereith) Etappenort Imst: 04.09.-05.09.2022 (Ziel-/Startgelände Sportzentrum Imst) Alle Infos sowie Streckendaten zum Event unter www.transalpine-run.com!

  • Tirol
  • Imst
  • Imst Tourismus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.