Das Salz des Lebens - Betrachtungen aus verschiedenen Blickwinkeln

Am Montag, 19. September, findet um 19.30 Uhr der Vortrag "SalzHOCHburg Hallein - ein Rohstoff, der Land und Menschen prägte" von Mag. Jutta Baumgartner, Historikerin, im Keltenmuseum statt.

Die historische Bedeutung der Salzgewinnung in Hallein prägte das Leben der Menschen. Der Vortrag gibt Einblicke in die soziale Situation der Salinenstadt, die von der Salzproduktion abhängig war und so den Reichtum Salzburgs mit begründete. Eintritt: Euro 8,- /ermäßigt Euro 4,-

Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier

Wann: 19.09.2016 19:30:00 Wo: Keltenmuseum, Hallein auf Karte anzeigen
Autor:

Daniela Jungwirth aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.