Ein magischer Tag in Kuchl

Bestens unterhielt Hexe Striziwizel.
2Bilder

KUCHL (tru). Die Kinderbildungseinrichtungen der Marktgemeinde Kuchl haben Ende Juni ihr 70-Jahr-Jubiläum gefeiert. "Eröffnet wurde der erste Kindergarten im Jahr 1938. Nach dem Krieg gab es einige Jahre keinen Kindergarten, erst 1955 wurde er neu eröffnet", sagt Ingrid Ramsauer, Leiterin des Kindergartens und der Tagesbetreuung der Marktgemeinde Kuchl.


Ein bunter Tag

Die Kinder gestalteten eine Kindermesse in der Pfarrkirche Kuchl. Beim anschließenden Tag der offenen Tür konnten die Besucher im Spatzennest in eine Märchenwelt eintauchen. Im Waldkindergarten wurde eine Flying Kids Seilbahn und ein Kletterpark aufgebaut. Das Haupthaus des Kindergartens wimmelte nur so von Besuchern. Beim Basteln und Spielen waren die Kinder voll in ihrem Element. Eine Besonderheit war sicher die Hexe Striziwizel, sie trieb ihr Unwesen, berichteten die Kinder. Aber am Schluss wurde die Hexenmeisterin von den Kindern zum Guten bekehrt.

Bestens unterhielt Hexe Striziwizel.
Die Zahlreichen Besucher in Kuchl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen