Es darf auch gelacht werden

Die Lesung von Peter Weck ist die perfekte Einstimmung auf den Advent.
  • Die Lesung von Peter Weck ist die perfekte Einstimmung auf den Advent.
  • Foto: JCS
  • hochgeladen von Daniela Jungwirth

Er ist einer der ganz Großen: Peter Weck zählt nicht nur zu den berühmtesten österreichischen Bühnen- und Filmschauspielern, sondern machte sich auch als Regisseur, Theaterproduzent und -intendant einen Namen. Ganze Generationen sind mit ihm aufgewachsen. Am 1. Dezember um 19.30 Uhr kommt Peter Weck mit seiner Lesung „Advent - es darf auch gelacht werden“ in das Stadttheater/-kino in Hallein.

Es gibt besinnliche Passagen, die in die Tiefen gehen, zum Beispiel von Rainer Maria Rilke oder Karl Heinrich Waggerl. Dann sind da aber auch die humorvollen Passagen, von Loriot, Joachim Ringelnatz oder Eugen Roth.

Kartenvorverkauf: oeticket und TVB Hallein
Veranstalter: Kulturforum Hallein

Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier

Wann: 01.12.2016 19:30:00 Wo: Stadtkino, Hallein auf Karte anzeigen
Autor:

Daniela Jungwirth aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.