Essen auf Rädern bald auch im Lammertal?

Bereichsleiterin Kerstin Neumayer, Regionalausschussobfrau Monika Noppinger, der Halleiner Seniorenbundobmann und freiwillige Mitarbeiter Renato Liberdo, DGKP Karin Jantscher, die Leiterin des Familien- und Sozialzentrums Hallein, Silvia Deutschmann, LAbg. Bgm. Hans Schnitzhofer und Scheffaus Bgm. Friedrich Strubreiter.
  • Bereichsleiterin Kerstin Neumayer, Regionalausschussobfrau Monika Noppinger, der Halleiner Seniorenbundobmann und freiwillige Mitarbeiter Renato Liberdo, DGKP Karin Jantscher, die Leiterin des Familien- und Sozialzentrums Hallein, Silvia Deutschmann, LAbg. Bgm. Hans Schnitzhofer und Scheffaus Bgm. Friedrich Strubreiter.
  • Foto: Hettegger
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

HALLEIN (tres). Einen Eindruck vom vielfältigen Serviceangebot des Hilfswerks konnte sich der Tennengauer ÖVP-Landtagsabgeordnete Bgm. Hans Schnitzhofer bei einem Besuch im Familien- und Sozialzentrum in Hallein im Rahmen seines "Salzburg-Tages" machen.
"Ob bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen oder der professionellen Hilfe für ältere und kranke Menschen, auf die bestens ausgebildeten und höchst engagierten Mitarbeiter des Hilfswerks ist stets Verlass", stellte Schnitzhofer fest.

Angebot soll erweitert werden

Gerade in den letzten Lebensjahren wünschen sie viele Menschen, in ihren eigenen vier Wänden bleiben zu können. Vielfach kann dieser Wunsch durch die professionelle Unterstützung der Pflegepersonen im Rahmen der Hauskrankenpflege erfüllt werden.
"Auch das Essen auf Rädern trägt wesentlich dazu bei, den älteren Menschen einen Verbleib zuhause lange zu ermöglichen. Ich arbeite gerade in enger Abstimmung mit den Bürgermeisterkollegen intensiv daran, dieses Angebot künftig auch im Lammertal anbieten zu können", gab Schnitzhofer bekannt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen