"Siebenter Streich" beim Silvesterlauf

Einmal mehr ihre läuferische Stärke stellte Andrea Walkner-Tannenberger beim "13. Leimüller-Silvesterlauf" über 5,8 km unter Beweis. Die 47-jährige Krisplerin lieferte sich mit der Deutschen Ramona Niederreuther (Jahrgang 1987) ein spannendes Duell und holte sich in der Zeit von 21:53,7 Minuten den Sieg vor Niederreuther die fünf Sekunden später die Ziellinie überquerte. Für Andrea Walkner-Tannenberger war es der siebente Erfolg beim Silvesterklassiker in Seekirchen. Gemeinsam mit ihrem Sohn Michael (li.), der in 21:01,6 Minuten den starken 16. Platz in der allgemeinen Klasse belegte und Neffen Lukas Tannenberger (21:55,9 und Platz sieben Jugend B) holte sich die Ausdauersportlerin noch den zweiten Platz in der Mixed-Mannschaftswertung. (hm)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen