Er steht, der Maibaum in Grafenwörth

GRAFENWÖRTH (red). Nachdem zu Weihnachten schon der Gemeinde-Christbaum in der neuen Maibaumgrube am Grafenwörther Mühlplatz "probesitzen" durfte, wurde die Grube nun am 30.04.2015 ihrer eigentlichen Bestimmung zugeführt. Traditionell stellte die Feuerwehr Grafenwörth Bürgermeister Alfred Riedl einen Maibaum auf.
Da die Kameraden heuer einen besonders großen Maibaum ausgesucht hatten, mussten im Vorfeld jedoch erstmal mit einem Schremmhammer Anpassungsarbeiten an der Grube durchgeführt werden. Parallel dazu montierten die Grafenwörther Feuerwehrleute die Kränze am Baum und schmückten diesen.

Gute Stimmung in der Abenddämmerung

Um 19 Uhr zog der Maibaum-Tross mit Traktor und Nachläufer zum Mühlplatz und richtete den Baum, begleitet vom Musikverein Grafenwörth, in der Abenddämmerung auf. Nach der Übergabe des Baums an den Bürgermeister und den Salutschüssen des Grafenwörther Schützenvereins stärken sich die Feuerwehrleute vor Ort mit Getränken, Nussbrot und Mehlspeisen bevor weitermarschiert wurde.
Im Anschluss erhielten noch Kommandant Friedrich Ploiner jun und Kommandant-Stellvertreter Gerald Heiß von den Feuerwehrkameraden eine Maitafel aufgehängt. Den Abend ließ man dann bei einem Imbiss und Mehlspeisen gemeinsam mit dem Musikverein und der Polizei Grafenwörth im Feuerwehrhaus ausklingen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Schlapfen? Egal! Wir wollen Ihre Idee hören!

120 Sekunden
Welches Projekt in der Kategorie "Kunst" soll ins Finale?

NÖ. Die Castings von "120 Sekunden" sind vorüber. Nun zählt deine Stimme. Wenn dich eines der Projekte, die zum Thema Kunst & Online eingereicht wurden, dann stimme hier ab!  Die 3 Projekte im ÜberblickPICASSIFY 50 nationale und internationale Künstler sind Teil des Netzwerks von PICASSIFY und zeichnen handgefertigte Karikaturen vom Foto. Ob zum Geburtstag, Valentinstag, zur Pensionierung, etc: eine Karikatur ist das perfekte Geschenk für jeden Anlass! Wir bieten KundInnen eine einfache...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen