05.12.2017, 14:09 Uhr

Galanacht im Sinn der Jahreszeiten

Unter dem Motto “4 Seasons” feierten die Abschlussklassen der HLW/FSW/FSB Tulln im Minoritenkloster eine Galanacht. Ein besonderes Highlight: Beim Schätzspiel gab es einen vom Fliegerhorst gesponserten Rundflug über die Region zu gewinnen.

TULLN. Unter dem Motto “4 Seasons” feierten die Schüler und Absolventen mit ihren Lehrern und Verwandten im festlich dekorierten Atrium mit Direktor Wolfgang Derler eine rauschende Ballnacht. Winzer aus der Umgebung hatten 56 verschiedene Weine gespendet. Round Midnight unterhielt im Minoritenkloster die ganze Nacht, während das DJ-Duo Intoxicated in der Disco den Sound für die Beach Party lieferte. Als Showeinlagen hatten die Jugendlichen zu den vier Jahreszeiten Tänze einstudiert. Und getanzt wurde viel – daher wollten die Bezirksblätter wissen, mit welchem Promi die Gäste gern auf Tuchfühlung gehen würden. Denise Berger denkt an Zac Efron und Mario Muzler fällt Emma Watson ein. Außerdem sind Elyas M'Barek, Jesse Williams sowie Matthew McConaughey bei den Damen äußerst beliebt. Nur Julia Schüller ist mit ihrem Georg so glücklich, dass sie an keinen anderen denken will.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.