25.07.2016, 13:59 Uhr

Abonnement für „Herbstlaute“ gefällig?

(Foto: Stadt Tulln)
TULLN (red). Die Stadtgemeinde Tulln bietet diesen Herbst ein Abonnement für die neue Veranstaltungsreihe „Herbstlaute“ an. In gewohnter Weise beinhaltet es zwei Matineen. Anstatt einer dritten Matinee wird aber ein Konzert gespielt. Folgende Veranstaltungen stehen auf dem Programm:
8. Sep., 19.30 Uhr:
9. Okt., 10.30 Uhr:
6. Nov., 10.30 Uhr:
„Klassik Sound“
Die Soundartists (ein junges Ensemble der Tonkünstler NÖ) spielen das Horn Trio Op. 40 von Johannes Brahms sowie das Septett Op. 20 von Ludwig van Beethoven, das zu seinen Lebzeiten eines seiner meistgespielten und beliebtesten Werke war.
„Und’s ist alles net wahr!“
Theater-Couplets, heitere literarisch-musikalische Schmankerl und Kabarettistisches.
Mit Robert Kolar und Leopold Großmann.
„Der Ehestand gleicht einem Wagen, bepackt mit Freuden und Klagen“ Gedanken, Briefe, Lieder rund um den Bund fürs Leben. Mit Gabriele Schuchter und Leopold Großmann.
Alle Veranstaltungen finden im Minoritensaal Tulln (3430 Tulln, Nibelungenplatz 4) statt. Der Preis für dieses Abonnement beträgt für Erwachsene € 30,–, für Senioren € 21,– und für Schüler € 9,–.
Wer das Abo nützen möchten, wendet sich bis Freitag, 2. September 2016 schriftlich oder telefonisch (02272/690-135) an die Stadtgemeinde Tulln, Herrn Andreas Pimperl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.