Lkw kippte nach Frontalcrash

SCHENKENFELDEN. Ein 43-jähriger Pkw-Lenker aus Schwarzenberg (Bezirk Rohrbach) übersah auf der Pannholzwald-Gemeindestraße in Schenkenfelden beim Linksabbiegen in Richtung Bad Leonfelden einen mit Humus beladenen Lkw. Der Angestellte prallte gegen das linke vordere Fahrzeugheck des Lastwagens. Der 23-jährige Kraftfahrer aus Waldburg geriet ins Schleudern und kippte mit seinem Lkw in der Folge auf die linke Seite. Der Kraftfahrer wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und nach Erstversorgung durch das Team der Rettung Bad Leonfelden in das LKH Freistadt eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen