"MühlFerdl" findet großenAnklang

Der "MühlFerdl" steht am Europaplatz hinter dem Amtshaus und kann von allen Interessierten gebucht werden.
  • Der "MühlFerdl" steht am Europaplatz hinter dem Amtshaus und kann von allen Interessierten gebucht werden.
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Veronika Mair

ALTENBERG. Das E-Auto der Gemeinde Altenberg ist erst seit kurzer Zeit unterwegs und erfreut sich jedoch schon großer Beliebtheit.
Auch der Energiebezirk Freistadt, als Organisator des Carsharing-Systems, hat mitgeteilt, dass der Altenberger "MühlFerdl" zu den erfolgreichsten und am häufigsten genutzten E-Autos des E-Car-Sharing-Konzepts gehört. „Für die Gemeinde ist die Mitgliedschaft beim MühlFerdl sehr wichtig. Das Fahrzeug kann dadurch für diverse Dienstfahrten genutzt werden und hat in diesem Zusammenhang auch schon gute Dienste geleistet. Die Handhabung des E-Autos ist für die Mitarbeiter kein Problem, die erste Fahrt war vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig", erklärt Amtsleiter Gerhard Pfarrhofer. Das E-Auto mit Standort am Europaplatz hinter dem Amtshaus kann via Smartphone, Tablet oder PC gebucht werden. Infos zur Nutzung und Anmeldung beim Energiebezirk Freistadt unter Tel. 0660/1457878 oder www.muehlferdl.at.

Probefahrt und Stammtisch

Probefahrten werden zum Kennenlernen am Montag, 29. Mai, zwischen 17 und 18 Uhr angeboten. Anmeldung und Terminvereinbarung unter Tel. 07230/7255-26. Danach findet ein öffentlicher MühlFerdl-Nutzerstammtisch im Sitzungssaal des Gemeindeamtes Altenberg statt.

Autor:

Veronika Mair aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen