Zahlreiche Auszeichnungen für Josef Eidenberger

WALDING. Seitens der Marktgemeinde Walding wurde Konsulent Josef Eidenberger nach mehr als 22-jähriger engagierter Arbeit als Bürgermeister für seine Kommune nicht nur anerkennend als „Baumeister des neuen Walding“ betitelt, sondern auch mit dem Ehrenring und der Ehrenbürgerschaft von Walding ausgezeichnet.
Wenig später verlieh Bundespräsident Heinz Fischer dem ehemaligen Politiker das Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Nun zeichnete Landeshauptmann Josef Pühringer Josef Eidenberger, der vier Perioden im OÖ Landtag diente, mit dem Goldenen Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich aus. Ein besonderer Erfolg gelang dem Waldinger mit der Öffnung des Kraftwerkes Ottensheim-Wilhering für Radfahrer und Fußgeher. Große Verdienste erwarb sich Eidenberger aber als er nach dem Junihochwasser 2013 im Eferdinger Becken mit größtem persönlichen Einsatz dazu beitrug, dass in Oberösterreich ein bis dahin beispielloser Aufarbeitungsprozess betreffen Versäumnissen und Ursachenforschung in Gang gesetzt wurde.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Die Arbeiterkammer Oberösterreich präsentiert das Home-Office-Test-Tool.
1

H.O.T.T.
Die Arbeiterkammer: eine starke Partnerin und Hilfe in allen Lebenslagen

Was muss ich im Home-Office alles beachten? Wie richte ich meinen Arbeitsplatz ein? Ist mein WLAN leistungsstark genug? Wer von Zuhause aus arbeitet, stellt sich diese und viele andere Fragen. Die Arbeiterkammer hilft – mit dem neuen interaktiven Home-Office-Test-Tool H.O.T.T., bei dem alle Unklarheiten aus dem Weg geräumt werden. Vor Beginn der Corona-Pandemie haben nur rund fünf Prozent der Arbeitnehmer/-innen in Österreich Home-Office genutzt. Das hat sich während der Lockdowns geändert....

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen