Kundeneindruck stand im Mittelpunkt des GUUTE-Frühstücks

EIDENBERG. Auch das 15. GUUTE-Unternehmer-Frühstück der WKO Urfahr-Umgebung ist wieder auf großes Interesse gestoßen. 50 regionale Unternehmer kamen nach Untergeng, lernten sich kennen und vernetzten sich untereinander. „Kennenlernen und Vertrauen aufbauen sind die Grundvoraussetzung für erfolgreiche Kooperation. Beides kann das Unternehmer-Frühstück bieten“ betont Franz Tauber, Bezirksstellenleiter der WKO. Inhaltlicher Schwerpunkt war ein Kurzreferat, sowie Praxisbeispiele von Georg Gumpinger zum Thema „Für den ersten Kunden-Eindruck gibt es keine zweite Chance“. Bei der anschließenden Vorstellrunde hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sich und sein Unternehmen zu präsentieren. Das Thema „Der erste Kunden-Eindruck“ zog sich wie ein roter Faden durch die gesamte Veranstaltung.

Autor:

Veronika Mair aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.