25.10.2016, 09:34 Uhr

Mann aus rollendem Lkw geschleudert

(Foto: ÖAMTC)
GRAMASTETTEN. Ein 50-jähriger Mann aus dem Bezirk stellte kürzlich seinen Klein-LKW auf einen Parkplatz im Gewerbepark Gramastetten ab. Als das Fahrzeug plötzlich begann wegzurollen, versuchte der Mann wieder in den Lkw zu gelangen und ihn zum Stillstand zu bringen. Das Fahrzeug stürzte jedoch über eine stark abfallende Böschung und der Mann wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Der Klein-LKW kam schließlich auf der angrenzenden Wiese zum Stillstand. Der Lenker wurde bei diesem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in das UKH Linz gebracht werden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.