27.10.2016, 08:36 Uhr

Puchenauer brachte russischen Top-Fotograf nach Österreich

PUCHENAU. Kürzlich gelang es dem Puchenauer Fotograf und Trainer Günther Achleitner mit seiner "Eikonas Academy", einen der besten europäischen Portrait- und Beautyfotografen Europas, den Russen Georgy Chernyadyev nach Linz zu bringen. Acht Teilnehmer hatten im Rahmen der Eikonas-Masterclass exkusiv die Gelegenheit, dem Top-Fotografen über die Schulter zu blicken. Chernyadyev, der beim weltweit größten Fotowettbewerb, dem Trierenberg-Super-Circuit heuer mit einer Goldmedaille für sein Portraitwerk ausgezeichnet worden war, präsentierte seine Arbeitsweise in Fotografie und Bildbearbeitung und war beeindruckt von der Professionalität und dem Eifer der Teilnehmer sowie der Organisation. Das freute Günther Achleitner: "Eine solche Auszeichung ehrt mich und mein Team natürlich besonders. Wir haben mit Chernyadyev vereinbart, die hochqualitative Zusammenarbeit fortzusetzen".

Fotos: EIKONAS Fotografie (12)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.