13.10.2014, 13:37 Uhr

Weixelbaumer ist neuer Seniorenbundobmann

Landesobmann Ratzenböck, Landesgeschäftsführer Störk, Ehrenbezirksobmann Gabriel und Bezirksobmann Weixelbaumer. (Foto: OÖ. Seniorenbund)
ZWETTL. Beim Bezirkstag des Seniorenbundes legte Obmann Friedrich Gabriel seine Funktion aus gesundheitlichen Gründen zurück. Er wurde zum Ehrenbezirksobmann gewählt und bleibt weiterhin Landesobmannstellvertreter. Der Landtagsabgeordnete und frühere Bürgermeister von Zwettl, Arnold Weixelbaumer, wurde von den 250 Delegierten einstimmig zum Nachfolger gewählt.
Die Ehrengäste Landeshauptmann Josef Pühringer, Landesobmann Josef Ratzenböck, Landesgeschäftsführer Walter Störk, Nationalrat Michael Hammer, Landtagsabgeordnete Eva Maria Gattringer und Bürgermeister Gerald Schimböck konnten sich von einer überaus aktiven Bezirksgruppe überzeugen.
Umrahmt wurde der Bezirkstag von der Line-Dance-Gruppe Puchenau und der Seniorenmusik Bad Leonfelden.

Neuer Vorstand
Ebenfalls in dne Vorstand gewählt wurden: Stefan Grasböck als Bezirksobmannstellvertreter, Veronika Leiner, Josef Schütz, Josef Schwarz, Walter Störk. Weitere Funktionen übernehmen Veronika Wöckinger, Helmut Hofstadler, Johann Leitner, Konrad Hofer, Angela Lackinger, Eduard Klement, Berta Sengsschmid, Gerhard Klammerberger, Stefanie Hartl und Leopold Mascher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.