Alles zum Thema Obmannwechsel

Beiträge zum Thema Obmannwechsel

Lokales
Michael Neudorfer (l.) und Alois Pillichshammer verabschiedeten Anton Streicher (r.) mit originellen Geschenken.

Frankenburg
Führungswechsel bei der Würfelspielgemeinde

FRANKENBURG. Michael Neudorfer und Alois Pillichshammer wurden einstimmig zu den neuen Obmännern der Würfelspielgemeinde gewählt. Sie lösen Anton Streicher ab, der diese Funktion mehr als zehn Jahre innehatte. Als erste Projekte nannten Neudorfer und Pillichshammer die Neugestaltung der Premierenfeier und eine Umstrukturierung des Würfelspielmuseums. Die Würfelspielgemeinde ist mit fast 700 Mitgliedern Frankenburgs größter Verein. Bei der Generalversammlung überreichte Bürgermeister Hans...

  • 15.05.19
Lokales
Johann Niederl ist neuer Obmann der Vinzengemeinschaft St. Barbara. Er tritt in die Fußsstapfen von Elisabeth Kiedl.

Vinzengemeinschaft St. Barbara
Neuer Obmann möchte Erfolgsgeschichte weiterschreiben

Johann Niederl wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Vinzenzgemeinschaft St. Barbara zum neuen Obmann gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Elisabeth Kiedl an. In seiner Antrittsrede hob der neue Obmann die unermüdliche Arbeit der Mitarbeiter hervor und kündigte an, im Laufe des Jahres mehrere Veranstaltungen für die gesamte Bevölkerung, aber auch nur für Einkaufsberechtigte, veranstalten zu wollen. Erfolgsprojekt in St. BarbaraDie Vinzenzgemeinschaft St. Barbara wurde im...

  • 07.05.19
Politik
Bereiten sich schon auf die EU-Wahl vor: Der neue Vorstand des RFJ Graz-Umgebung mit LAbg. Stefan Hermann (m.)

Neuer Obmann für die Freiheitliche Jugend

Die freiheitliche Jugend in Graz-Umgebung hat am Bezirksjugendtag einen neuen Obmann gewählt: Der Feldkirchner Gemeinderat David Wilfling wurde von den anwesenden Delegierten einstimmig mit der Nachfolge des bisherigen Obmannes Patrick Kurat betraut. "Es freut mich besonders, dass das Ergebnis einstimmig ausgefallen ist", so Wilfling. "Ich werde alles daransetzen, diesem Vertrauensvorschuss der Mitglieder gerecht zu werden. Graz-Umgebung hat großes Potenzial für den RFJ, immerhin haben bei der...

  • 06.05.19
Leute
19 Bilder

Obmannwechsel bei den Kinderfreunden in Steyr-Kirchdorf
Die Kinderfreunde der Region Steyr-Kirchdorf starten neu durch

Nach über 40-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit bei den Kinderfreunden und davon fast 30 Jahre als Vorsitzender der Region Steyr-Kirchdorf legte Walter Oppl Ende April 2019 den Vorsitz der Kinderfreunde Region Steyr-Kirchdorf zurück. Bei der Regionskonferenz wurde der neue Vorstand mit 100% gewählt. Neuer Vorsitzender wurde Klaus Mayrhofer der selbst seit seiner Kindheit bei den Kinderfreunden und Roten Falken verwurzelt ist. Das neu gewählte Team um Klaus Mayrhofer setzt sich ambitionierte...

  • 06.05.19
Lokales
Josef Müller(ganz rehcts) gab nach 23 Jahren die Obmannschaft des Griffner Bauernbundes an Alois Rapatz (Mitte) ab
2 Bilder

Hofübergabe
Obmannwechsel bei Griffner Bauernbund

Bürgermeister Josef Müller hat die Obmannschaft des Griffner Bauernbundes kürzlich in jüngere Hände übergeben. Neuer Obmann ist nun Alois Rapatz. GRIFFEN. Bürgermeister Josef Müller hat unter Anwesenheit des Präsidenten der Kärntner Landwirtschaftskammer, Hans Mößler, seine Obmannschaft beim Griffner Bauernbund abgegeben. Auch der geschäftsführende Obmann und "Multifunktionär", Seppi Lippe, scheidet mit ihm nach 23 Jahren aus dem Vorstand des Bauernbundes aus. Griffner Bauernbund...

  • 23.04.19
Wirtschaft
Harald Haubner (li.) übergibt nach zwölf Jahren die Obmannschaft der "Bau Akademie Salzburg" an Franz Steger.

Ausbildungsverein "Bau Akademie" unter neuer Führung

SALZBURG. Nach zwölf Jahren als Obmann der "Bau Akademie Salzburg" übergibt Harald Haubner seine Funktion an Franz Steger. Steger wurde als langjähriges Ausschussmitglied und Lehrlingswart der Landesinnung Bau in der Wirtschaftskammer Salzburg einstimmig gewählt. "Salzburger Bauwirtschaft ist immer am neuesten Stand" Der Vorstand des Ausbildungsvereines der "Bau Akademie Salzburg" bedankt sich bei Harald Haubner für seine langjährige engagierte Tätigkeit und wünscht seinem Nachfolger,...

  • 18.04.19
Lokales
Nach 35 Jahren übergibt Wolfgang Wagner (l.) an Roland Ziech.

Rotes Kreuz
Übergabe bei Rotem Kreuz Schärding – Wagner geht nach 35 Jahren

SCHÄRDING (ebd). Bei der Generalversammlung der Rotkreuz-Ortsstelle konnte der scheidende Ortsstellenleiter Wolfgang Wagner, der dieses Amt 35 Jahre inne hatte, eine letzte, tolle Jahresbilanz vorlegen.Von 582 ehrenamtlichen Mitarbeitern wurden sensationelle 70.050 Stunden geleistet. Im Rettungsdienst waren über 7000 Ausfahrten zu erfüllen, die Sozialdienstgruppen stellten 2018 bei "Essen auf Rädern" über 60 000 Portionen zu. "Zudem werden viele andere Aufgaben erfüllt, von der Zustellung...

  • 16.04.19
Politik
Obmannwechsel bei der SPÖ Schützen am Gebirge

Wechsel
Neuer Obmann für die SPÖ Schützen am Gebirge

SCHÜTZEN. Am vergangenen Samstag stellte die SPÖ Schützen am Gebirge die Weichen für die Zukunft. Nach zwölf Jahren an der Spitze der Ortspartei übergab Manfred Feiler das Zepter an jüngere Hände: Als neuer Obmann wurde mit 100 % Zustimmung Manuel Artner gewählt – Oliver Krumpeck wird künftig sein Stellvertreter sein. Seitens der Bezirksorganisation bedankten sich Bundesrat Günter Kovacs und Bezirksgeschäftsführer Ivan Grujic bei Manfred Feiler für sein Engagement und wünschen dem neuen...

  • 16.04.19
Lokales
Der Vorstand des Carinthia Chores beim Familienabend
33 Bilder

Carinthia Chor Millstatt
Neuer Obmann für die Millstätter Sänger

Karl Klinar übergab sein Amt an Hellmuth Koch. Großer Dank an Partnerinnen und Ehefrauen der Sänger.  MILLSTATT (ven). Im Hotel Posthof von Familie Collaud fand der Familienabend des Carinthia Chores Millstatt mit der offiziellen Obmannübergabe und Ehrung der verdienten Sänger statt. 20 Jahre Obmann Nach 20 Jahren an vorderster Front übergab Karl Klinar sein Amt an Tausendsassa Hellmuth Koch. Außerdem wurde der neue Vorstand formiert: Obmann-Stellvertreter ist nun Harald Grossegger,...

  • 12.04.19
Sport
Bgm. Hubert Isker, M. Habith, K.-H. Ritter, St. Temel.

Obmannwechsel beim ESV Haberl Untergralla

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des ESV Haberl Untergralla legte der bisherige Obmann Karl-Heinz Ritter seine Funktion zurück und der neue Obmann Manfred Habith wurde einstimmig gewählt. Als Obmann Stellvertreter fungiert nach wie vor Stefan Temel. Der gesamte Vorstand gratuliert recht herzlich und wünscht dem neuen Obmann viel Erfolg.

  • 09.04.19
Lokales
August Grubhofer bei seiner Abschiedsrede.

"Ich hab in den 37 Jahren viele Menschen bewegt"

MELK. Nicht die Ehrenobmannschaft auf Lebenszeit oder die lobenden Worte hochrangiger Politiker waren für August Grubhofer bei seinem Abschiedsfest als Obmann der Sportunion Melk wichtig: "Das was mich am meisten freut und berührt, ist, dass so viele Wegbegleiter heute anwesend sind." Bei seiner offiziellen "Stab-#+übergabe" nach 37 Jahren an den neuen Obmann Gerhard Schuberth waren über 100 Sportfreunde anwesend. Für einen reibungslosen Übergang arbeitet Grubhofer anfangs noch im Hintergrund...

  • 08.04.19
Lokales
Vorsitzwechsel: Bgm. Markus Szelinger, die neue Obfrau Anna Maria Schuh, Ehrenobmann Kurt Kaipel und Bezirksvorsitzender Hans Goger
2 Bilder

Pensionisten Stadtschlaining
Obmann Kurt Kaipel übergab Vorsitz nach sieben Jahren

STADTSCHLAINING. Die Pensionisten Stadtschlaining veranstalteten am 4. April 2019 ihre Mitgliederversammlung im Gasthaus Arth in Altschlaining. Kurt Kaipel legte nach 7 Jahren sein Amt als Vorsitzender zurück. Ganz nach dem Motto „Aufhören, wenn es am Schönsten ist.“ Kurt Kaipel betonte in seiner Abschlussrede, dass der positive Kassastand, die stetige Erhöhung des Mitgliederstandes (derzeit sind es 166 Mitglieder) sowie zu wissen, dass eine Nachfolgerin gefunden wurde, Grund genug waren,...

  • 06.04.19
Leute
Andreas Baumhackl, Katharina Muhr, Katharina Fuchs und Stefan Harrer mit Christian Konrad, Manfred Kohlfürst, Ernst Gödl und Erich Gosch.
74 Bilder

Landjugend Graz-Umgebung unter neuer Leitung

Bei der Generalversammlung der Landjugend Graz-Umgebung erfolgte eine Stafettenübergabe. Katharina Muhr und Andreas Baumhackl schieden nach drei Jahren der Obmannschaft aus der Bezirksleitung und übergaben an Katharina Fuchs (22) und Stefan Harrer (23). „Wir legen die Leitung in jüngere Hände und machen Platz für frische Ideen und neue Interessen“, sagten Muhr und Baumhackl, denen mit tosendem Applaus und Standing Ovations für ihr LJ-Engagement gedankt wurde. Das neue Bezirksduo kommt mit...

  • 06.04.19
Lokales
100 Bilder

Bürgergarde Murau
Standing Ovations für scheidenden Gardeobmann Paschek

32 Jahre prägte Gew. Architekt Baumeister Ing. Rudolf Paschek als Obmann die Geschicke der Murauer Bürgergarde, sorgte für Ausrückungen z. B. nach Moskau, Rom, London, Lissa, sorgte für die UNESCO-Eintragung als immaterielles Kulturerbe.  Jetzt hat er übergeben und einen Generationswechsel eingeleitet. Er wurde zum Ehrenobmann ernannt und mit Standing Ovations bedankt. GenerationensprungMit 30. März 2019 ging im Wappensaal des Hotel Lercher bei der Jahreshauptversammlung der Murauer...

  • 02.04.19
  •  1
Lokales
Applaus für den Bauernbund: Klaudia Tanner, Stephan Pernkopf, Sebastian Kurz, Hermann Schultes und Johanna Mikl-Leitner.
7 Bilder

Große Feier für Stephan Pernkopf
"Wir sind die Kraft für das Land"

MELK. Der Einzug der Bauernbund-Fahnen, ein Fass voller Wein, das nie leer wird, ein selbst geschnitzter Holzschuhlöffel von Stephan Pernkopf und die Ehrenobmannschaft. Dies ist nur ein Bruchteil jener Geschenke, die der scheidende Bauernbund-Obmann Hermann Schultes bei der Hofübergabe im Stift Melk vom neuen Obmann Pernkopf und seinem Team bekam. "Danke fürs Aushalten" Den Tränen nahe, bedankt sich Schultes bei all seinen Wegbegleitern in den letzten 14 Jahren. "Ich kann nur ,Daunkschen‘...

  • 01.04.19
Lokales
In den Turnstunden erleben die Kinder bei der Sportunion Melk interessante Stunden mit lustigen Übungen.
2 Bilder

Sportunion Melk
"Aktiv ab dem ersten Geburtstag"

MELK. Über 400 Mitglieder, vier große Sektionen und ein Obmann, der nach 37 Jahren nun in die "Pension" geht. Das ist die Sportunion Melk. Seit 72 Jahren nimmt diese ihr Motto sehr ernst: "Wir bewegen Menschen". "Es ist egal ob das einjährige Kind oder ein aktiver 100-Jähriger, bei uns kann jeder, der etwas für seine Gesundheit tun will, an unseren Aktivitäten teilnehmen", erklärt der scheidende Obmann August Grubhofer. Er übergibt den gut funktionieren Verein Anfang April an Gerhard...

  • 25.03.19
Leute
Von links: Der scheidende Obmann Herbert Löffler, Bgm. Kukmirn Kemetter, Bezirksobmann Gustav Wertzer, der neue Obmann Heinz Raaber und Kassierin Emma Raaber.
3 Bilder

Ehrungen
Obmannwechsel im Kukmirner Kameradschaftsbund

Der Obmannwechsel im Kameradschaftsbund Kukmirn war mit zahlreichen Ehrungen verbunden. Der scheidende Obmann Herbert Löffler erhielt das Landesehrenkreuz in Silber, sein Nachfolger Heinz Raaber die Verdienstmedaille in Gold. Reinhold Fiedler wurde mit der Auszeichnung in Gold bedacht, Wolfgang Wildberger mit dem Landesehrenkreuz in Gold mit Schwertern.

  • 16.03.19
  •  1
Lokales
Günter Zöchbauer, Lisi Steinacher und Martin Leonhardsberger

Chefwechsel
Zöchbauer neuer Obmann der Manker Vereinsgemeinschaft

MANK. Günter Zöchbauer hat am vergangenen Donnerstag bei der VGM-Sitzung im GH Riedl-Schöner den Obmann der Vereinsgemeinschaft von Lisi Steinacher übernommen. Steinacher wird neue Obfrau des Stadtmarketings und hat daher nach 2-jähriger Tätigkeit ihre Funktion zurückgelegt. Sie dankte für die große Unterstützung durch die Stadtgemeinde: Roman Lechner koordiniert die Veranstaltungstermine und ist auch bei Vereinsdepot erster Ansprechpartner. „Um die Vereinsgemeinschaft werden wir von vielen...

  • 15.03.19
Wirtschaft
Neuer Bezirksobmann der Jungen Wirtschaft Patrick Schwarz (Mi.) mit Christoph Mallaun (re.) und WK-Bezirksobm. Anton Prantauer.
9 Bilder

Führungswechsel
Junge Wirtschaft Landeck: Patrick Schwarz neuer Obmann – mit VIDEO

LANDECK (otko). Führungswechsel bei der Jungen Wirtschaft: Christoph Mallaun übergibt an Nachfolger Patrick Schwarz. Gut funktionierende Junge Wirtschaft Nach drei Jahren als Vorsitzender der Jungen Wirtschaft (JW) Landeck hat Christoph Mallaun, Hotelier in See, am 1. März die Führung an seinen Nachfolger Patrick Schwarz (Catering Schwarz KG) übergeben. Im Rahmen einer Pressekonferenz in der WK Landeck wurde Bilanz gezogen und ein Ausblick auf die aktuellen wirtschaftspolitischen...

  • 05.03.19
Sport

Radclub Wettmannstätten mit neuem Vorstand
Radclub Wettmannstätten mit neuem Vorstand

In der ordentlichen Mitgliederversammlung vom 17.2.2019 erfolgte die Neuwahl des Vorstandes des Radclub Wettmannstätten. Einstimmig gewählt wurden: Obmann: Manfred Stiendl Obmann-Stv.: Franz Quitt Kassier: Milan Marak Kassier-Stv.: Franz Hofer Rechnungsprüfer: Arnold Spath Rechnungsprüfer: Erich Schneider Schriftführer: Andreas Haydl Schriftführer-Stv.: Gernot Jöbstl Beirat: Herbert Pall Dieser neue Vorstand wird gemäß Vereinsgesetz in den nächsten Tage...

  • 03.03.19
  •  1
Lokales
Der designierte Obmann Franz Preitler und Johann Reischl (rechts).

Roseggerbund Obmannwechsel
Roseggerbund: Neuer Obmann

Nach 30 Jahren als Obmann des Roseggerbundes verabschiedet sich Johann Reischl mit 71 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Bei der Mitgliederversammlung am 8. März kann er frohen Herzens gehen, hat er doch mit dem Literaten Franz Preitler einen geeigneten potenziellen Nachfolger gefunden. Preitler möchte versuchen ein Obmann zu sein, der seinem Team Vertrauen schenkt und nach dem vergangenen Jubiläumsjahr auch ganz im Sinne von Peter Rosegger agieren, nämlich „mit weniger Hast und mehr...

  • 01.03.19
Lokales
Der scheidende Obmann Lukas Dohr und der neue Obmann Hannes Hubel (v. li.)

Lavanttal
Neuer Obmann für Sponheim Wolfsberg

Am Samstag, 16. Februar, erfolgte in der Sponheim Wolfsberg ein Obmannwechsel.  WOLFSBERG. Kürzlich kam es mittels einer einstimmigen Wahl der Mitglieder der Sponheim Wolfsberg zu einem Obmannwechsel. Der neue Obmann ist ab sofort der 24-jährige Student Hannes Hubel, der sichtlich stolz ist über seine neue Position: "Es ist sehr würdevoll, das Amt des Obmannes, eines solch traditionsreichen Vereins zu übernehmen." Der scheidende Obmann Lukas Dohr bleibt aber weiterhin als Stellvertreter zur...

  • 25.02.19
Wirtschaft
Thomas Himler (rechts) hat die Nachfolge von Maximilian Poten angetreten.
2 Bilder

Thomas Himler folgt Maximilian Poten
Neuer Chef für Junge Wirtschaft im Bezirk Jennersdorf

Die Junge Wirtschaft im Bezirk Jennersdorf steht unter neuem Vorsitz. Thomas Himler aus Deutsch Kaltenbrunn hat die Nachfolge des Heiligenkreuzers Maximilian Poten angetreten. Er ist seit mehr als sechs Jahren selbstständig und führt ein Forstunternehmen, das sich mit Holzschlägerung und -bringung beschäftigt. Als Obmann-Stellvertreter fungieren Himlers Vorgänger Poten und Stefan Wiener (Eltendorf). Weitere Vorstandsmitglieder sind Kristina Katzbeck (Rudersdorf), Nina Lukitsch (Henndorf),...

  • 07.02.19
Lokales
Bürgermeister Valentin David übergibt den Parteivorsitz an Thomas Gruber. Klubobmann August Wöginger war als Ehrengast anwesend.

Obmannwechsel
Neuer Parteivorstand bei OÖVP St. Pantaleon

ST. PANTALEON. Im Gasthaus Höfer in Loidersdorf fand kürzlich der ordentliche Parteitag der ÖVP St. Pantaleon statt. Im Beisein von Nationalrat und Klubobmann August Wöginger wurde zunächst ein kurzer Rückblick über die Parteiarbeit der vergangenen 16 Jahre geboten. Im Anschluss daran legte der langjährige Bürgermeister Valentin David sein Amt als Parteiobmann nieder. Als neuer Gemeindeparteiobmann wurde Thomas Gruber einstimmig gewählt. Im Zuge des Parteitages wurden auch Ehrungen...

  • 31.01.19