08.10.2014, 20:33 Uhr

Österreichische Judo Meisterschaften U18 - Bronze für Claudia Sengstschmid

Claudia mit Trainer Walter Hanl (Foto: SVG)
Gegen starke Konkurrentinnen kann sich Claudia Sengstschmid bei den Österreichischen Judo Meisterschaften U18 in Hard in Vorarlberg durchsetzen. Einzig im Kampf um den Einzug ins Finale muss sie sich ihrer Gegnerin aus Niederösterreich geschlagen geben. Den Kampf um den dritten Platz gewinnt sie jedoch wieder souverän und erkämpft sich die Bronzemedaille in der Klasse bis 57 kg.
Nach zwei gewonnen Kämpfen (- 60 kg) verletzt sich Valentin Leonfellner, kann nicht mehr weiterkämpfen und muss sich mit dem 7. Platz begnügen.
In der Altersklasse U23 kann sich Paul Schmiderer bis ins kleine Finale vorkämpfen. Diesen Kampf verliert er leider äußerst knapp, kann aber mit dem 5. Platz dennoch ein tolles Ergebnis erzielen.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.