20.10.2014, 09:25 Uhr

Greisslerei - Ein Delikatessengeschäft, das Nachhaltigkeit auf seine Fahnen schreibt

"Ich könnte gar keine konventionell produzierten Zutaten verarbeiten", meint Eva Forster, Inhaberin des kleinen Ladens - "Bio und Nachhaltigkeit sind für mich eine Lebenseinstellung!"

Seit Mai dieses Jahres gibt es in der Linzer Straße 12 in Ottensheim ein neues Delikatessengeschäft. In der Greisslerei werden Köstlichkeiten aus regionalen, biologischen und saisonalen Zutaten hergestellt und ein umfassendes Sortiment an Delikatessen von Kleinproduzenten, überwiegend biologisch und in Handarbeit erzeugt, angeboten.

Es duftet nach Frischgekochten, Kundschaften und Besucher, die nur mal schnell auf ein Trätschchen und eine Tasse Kaffee vorbeikommen geben sich die Klinke in die Hand.

Fröhlich bunte Gebrauchskeramik aus Ottensheimer Produktion der Töpferin Judith Luger und Dekorkeramik aus einer kleinen Manufaktur in Schweden ergänzen das Angebot, ebenso wie Leinenwaren der Mühlviertler Leinenwebereien Vieböck und Leitner und Naturkosmetik von Ambient mit 100% natürlichen, biologischen Zutaten.

"Meine Leidenschaft ist es, ruhig in großen Töpfen zu rühren und hungrige Gesellen und Gesellinnen zu bekochen. Ich liebe es, mit Erntefrüchten unserer Breiten und allem, was an Genießbarem in unserer Umgebung wächst und gedeiht, zu spielen. Neben Erfahrung und Wissen ist meine Experimentierfreude eine innere Grundhaltung. Mit viel Gespür grüble ich geduldig und achtsam über unkonventionelle Kombinationen nach. In der Zusammenstellung der Ingredienzien nehme ich mir jede Freiheit." Eva Forster


Ein Besuch der sich lohnt!

Öffnungszeiten:
MO / DI / DO 10 - 18 Uhr
MI 10 - 14 Uhr
FR 10 - 20 Uhr
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.