Keine Angst vor dem Krampus

27Bilder

VILLACH (ak). Lautes Glockengetöse, kunstvoll geschnitzte Masken und Larven, es ist wieder Zeit für den großen Krampus- und Perchtenlauf in der Villacher Innenstadt.
An die 650 Krampusse und Perchten verbreiteten über den hell erleuchteten Hauptplatz eine perfekte Adventstimmung unter den tausenden Besuchern. Gruppen aus dem ganzen Land und sogar aus Südtirol und Bayern lehrten das Publikum das Fürchten. Die Brauchtumsgruppe aus Osttirol hinterließ mit ihren über 70 Kilo schweren Glocken besonders lauten Eindruck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen