Kärnten

Beiträge zum Thema Kärnten

Freizeit
Das Wochenende steht vor der Tür und damit jede Menge tolle Veranstaltungen.

Veranstaltungstipps
Die Wochenendtermine in Kärnten

Am Wochenende ist Alfred Dorfer zu Gast in Velden und Klagenfurt, der Ö3-Pistenbully macht Station auf der Turracher Höhe und Turbobier begeistern ihre Fans in Klagenfurt. KÄRNTEN. Was am besten gegen Langeweile und Winterdepression hilft? Ganz klar – tolle Veranstaltungen, die euch am Wochenende richtig einheizen.

  • 06.12.19
Freizeit
62 Bilder

Bilder des Monats
Kärntner Schnappschüsse im November 2019

Im November wurde die Welt zuerst bunt und dann sehr regnerisch. Schließlich hielt der Winter bei uns Einzug und Mensch und Tier packten sich warm ein. Wie sich Kärnten im November verändert hat, seht ihr durch die Schnappschüsse unserer Regionauten. KÄRNTEN. Werde doch selbst Regionaut! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren und dann gleich Bilder hochladen oder über interessante Themen berichten!  Hier gibt es noch mehr Schnappschüsse zu sehen!Die Kärntner Schnappschüsse des Monats...

  • 05.12.19
  •  1
  •  2
Lokales
Mehrere Einsätze gab es zuletzt für Rettung, Polizei und Co

Velden, Feistritz/Ros. und Villach
Einbruch, Fahrerflucht, Drogen und ein Fahrzeugbrand

Im Bezirk Villach und Villach Land war zuletzt einiges los. Von einem Fahrzeugbrand bis hin zum Einbruch. Hier die Meldungen kurz zusammengefasst. Fahrzeugbrand in Velden VELDEN. In den frühen Morgenstunden, um etwa 4:30 Uhr, des 5. Dezembers kam es in einem Auto auf dem öffentlichen Parkplatz in der Veldener Bahnhofstraße zu einem Fahrzeugbrand. Die Ursache ist bisher nicht geklärt. Das Auto gehört einem dort wohnhaften 47-jährigen Mann. Durch das Feuer wurden der Motorraum und der...

  • 05.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
Die perfekt präparierten Pisten des Goldeck laden zum Ausprobieren ein.
17 Bilder

Skifahren
Goldeck – Der Sportberg für die ganze Familie

Das Goldeck ist das „Kleinod“ unter Kärntens Skigebieten. Wer einen rundum gelungenen Wintersporttag mit der ganzen Familie erleben möchte, ist am Goldeck garantiert an der richtigen Adresse. Das Skigebiet Goldeck, direkt an der Stadt Spittal an der Drau gelegen, nur fünf Kilometer von den A10 Tauernautobahn-Abfahrten Spittal Ost oder Lendorf entfernt, bietet mit einem großem Angebot alles, was es für einen gelungenen Familien-Wintersporttag braucht. Top-InfrastrukturNeben der sehr...

  • 04.12.19
Freizeit
Auf den romantisch verträumten Weihnachtsmärkten in Kärnten kommt man so richtig in Weihnachststimmung.

Adventmarkt
Die Weihnachts- und Christkindlmärkte in Kärnten 2019

Nirgends lässt sich die vorweihnachtliche Stimmung besser erleben als auf einem der zahlreichen Adventmärkte in Kärnten.  KÄRNTEN. Auf den verschiedenen Weihnachtsmärkten findet man kleine Geschenk, handgemachte Weihnachtsdeko, Strohsterne und vieles mehr. Natürlich gibt es auf den Christkindlmärkten auch Schmankerl für den kleinen Hunger und Glühwein um sich aufzuwärmen. Hier sammeln wir alles, was das Weihnachts-Herz begehrt: von Adventmärkten bis Ausstellungen.  Ist Dein Termin...

  • 03.12.19
  •  1
Lokales
Pferdepflegerin verunfallte als sie auf Pferd aufsteigen wollte

Sattendorf
Frau stürzte beim Versuch auf Pferd zu steigen

Pferdepflegerin wollte auf Pferd aufsteigen, als es scheute, kam sie zu Sturz.  SATTENDORF. Am 3. Dezember morgens, gegen 9:00 Uhr, versuchte eine Pferdepflegerin in einem Reitstall auf ein Pferd zu steigen. Dabei scheute jedoch das Pferd. Die 24-Jährige wollte sich daraufhin noch am Pferd festhalten und wurde dabei gegen die Hallenbande geschleudert. Durch den Aufprall wurde sie verletzt und nach medizinischer Erstversorgung in das LKH Villach eingeliefert.

  • 03.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
Mit Bus und Bahn kommen Sie komfortabel und umweltfreundlich an Ihr Ziel.
5 Bilder

Kärntner Linien
Besser unterwegs mit Bus und Bahn

Bus und Bahn zählen zu den komfortabelsten, sichersten und umweltfreundlichsten Fortbewegungsmitteln. Sie sind ein wichtiger Teil des öffentlichen Verkehrs und werden noch stärker in ganz Kärnten ausgebaut. Das große Ziel ist es, den Anteil des öffentlichen Personenverkehrs am Gesamtverkehr auf 20 Prozent zu erhöhen. Das gelingt langfristig mit attraktiven Angeboten und Strecken. Neue VerbindungenIn den vergangenen Jahren sind viele neue Verbindungen an den Start gegangen. Ein kleiner...

  • 28.11.19
Wirtschaft
Die Gemeindevertreter mit Christiane Golda

Velden
Neue Kindertagesstätte „Zwergenhütte“

Neu in der Gemeinde Velden: die Zwergenhütte. Kleinkindbetreuung nach dem Montessoriprinzip. VELDEN. Seit September bietet Christiane Golda mit der Kindertagesstätte „Zwergenhütte“ in der Süduferstraße ein zusätzliches Angebot für die Kinderbetreuung in Velden an. Montessori- und Waldpädagogik Dieser Tage stellte sie Bürgermeister Ferdinand Vouk und Bildungsreferentin Birgit Fischer das Konzept der Zwergenhütte vor. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer pädagogischen Arbeit liegt in der...

  • 28.11.19
LokalesBezahlte Anzeige
Bei MediaMarkt Villach finden Sie neueste Elektronik- und Entertainment-Trends, Musik, Spiele und vieles mehr.

MediaMarkt Villach
Jetzt Weihnachtsschnäppchen und Sonderpreise bei MediaMarkt

Schenken kann so einfach sein: MediaMarkt hat nämlich die größte Auswahl beliebter Markenprodukte rund um Entertainment, Gaming und Co. Wer es sich leichtmachen will und mit seinen Geschenken bei Familien und Freunden für leuchtende Augen unterm Christbaum sorgen will, der wird bei MediaMarkt Villach garantiert fündig. So gibt es für alle Musikliebhaber eine große Auswahl an CDs mit den aktuellen Hits. Auch Vinyl-Fans müssen nicht lange suchen, denn MediaMarkt Villach begeistert mit einer...

  • 27.11.19
Lokales
Die Künstler von autArk gestalteten in den Kreativateliers besondere Geschenkpapiere für Weihnachten
4 Bilder

Weihnachten
autArK und WOCHE-Weihnachtspapier-Aktion 2019 - mit Voting

Die Künstler von autArk gestalteten auch heuer wieder besondere Geschenkspapiere. Hier könnt ihr für eueren Favoriten – "Frohe Weihnacht", "Christbäume" oder "Rentier-Tanz" – abstimmen! Wer seine Weihnachtsgeschenke heuer in besonderes Papier wickeln möchte, darf sich auf das Geschenkspapier der Künstler von autArK freuen. Denn die WOCHE und autArK haben sich für die Weihnachtszeit wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In den Kreativateliers von autArK haben besondere Menschen...

  • 27.11.19
  •  1
Lokales
Auf der Strecke zwischen Ledenizen und Rosenbach kam der Zug zum Stehen.

Notbremsung bei Rosenbach
Lokführer als stiller Held

Schnelle Reaktion eines Lokführers dürfte Leben gerettet haben. Passagiere berichten vom Vorfall. LEDENITZEN, ROSENBACH. Zu einem Aufsehen erregenden Vorfall kam es am Sonntag gegen 13 Uhr zwischen den Bahnhöfen Ledenitzen und Rosenbach. Als der aus Villach kommende Personenzug den Bahnhof Ledenitzen verlassen hatte, entdeckte der Lokführer einen auf seiner Strecke liegenden Mann zwischen den Gleisen. Binnen Sekunden leitete er eine Schnellbremsung ein und brachte die Garnitur noch knapp...

  • 26.11.19
Lokales
Velden wurde als e5-Gemeinde ausgezeichnet

e5-Auszeichnung
Gemeinde Velden prämiert

Marktgemeinde am Wörthersee wurde als e5-Gemeinde ausgezeichnet.  VELDEN. Im Rahmen des e5-Landesprogramms wurden vor kurzem in Velden die Auszeichnungen für e5-Gemeinden vergeben. Velden wurde dabei erstmalig mit fünf e’s – der höchsten Kategorie – ausgezeichnet und kann sich somit zu Europas energieeffizientesten Gemeinden zählen. Energie-Arbeit Bürgermeister Ferdinand Vouk, der die Auszeichnung entgegennahm, zeigte sich erfreut über die Anerkennung der Energie-Arbeit in der Gemeinde:...

  • 25.11.19
  •  1
Lokales
Wernberg bekommt Vollanschluss an Autobahn

Wernberg
Autobahn-Vollanschluss scheint fix

Gemeinde Wernberg erhält aller Voraussicht nach Vollanschluss an Autobahn. Mehr als 20 Jahre bemühte man sich darum, nun ist Ausbau fixiert. Gesamtkosten belaufen sich auf elf Millionen Euro.  WERNBERG. Viele Jahre bemühte man sich darum, nun scheint es fix. Wernberg soll einen Vollanschlus an die Autobahn bekommen. Ab 2022 soll man in beide Fahrtrichtungen auf die Autobahn auf- und abfahren können – bisher gab es die Auffahrt nur in Richtung Klagenfurt, die Abfahrt nur Richtung Villach....

  • 25.11.19
Lokales
Dieter Kienberger holte 2013 DJ Antoine an den Wörthersee

Wörthersee
Fete Blanche 2020 wieder Anfang August

Neuer Termin für Fete Blanche ist 7. August. Dieter Kienberger wird neuer (alter) Veranstalter WÖRTHERSEE. Back to the roots scheint das Gebot der Stunde rund um die legendäre Fete Blanche zu sein. Dieter Kienberger, Markenrechtsinhaber und Eigentümer der „Discotheque Fabrik“, übernimmt wieder selbst das Veranstaltungsruder und kehrt nach fünf Jahren Pause 2020 als neuer Veranstalter zurück. Maßnahme um Event "aufzufrischen" Als Maßnahme um den Lifestyleevent wieder aufzufrischen sieht...

  • 23.11.19
Wirtschaft
Schifahren mit Top-Aussicht auf der Gerlitzen. Am 7. Dezember ist Saisonstart.
3 Bilder

Gerlitzen, St. Jakob, Velden & Alpenarena
Gut gerüstet für die Wintersaison

Der Winter ist da - mit Neuschnee in höheren Lagen. Auf der Gerlitzen wurden 2,5 Millionen investiert, die Naturschnee-Loipe am Dobratsch ist heuer wieder befahrbar und in St. Jakob finden Top-Events statt. Die Wintersportangebote um Villach können sich sehen lassen. VILLACH (map). „Yippee – Winter is coming“ postete das Schigebiet Gerlitzen auf Facebook und zwar gleich mit 70 Zentimetern Neuschnee am Gipfel und in höheren Lagen. Manuel Kapeller-Hopfgartner, Leiter des Tagesgeschäfts auf der...

  • 22.11.19
Lokales
Ein Masten der KNG-Kärnten Netz GmbH ist umgeknickt, auch andere sollen der Schneelast nachgegeben haben.

Kelag Energie
Masten im Gebirge umgeknickt

Strommasten knickten unter Schneelast um. Die Kelag Energie meldet den Ausfall einer Hochspannungsleitung. Zu Versorgungslücken kommt es nicht.  KÄRNTEN. Umgeknickte Strommasten, Ausfall einer Hochspannungsleitung.  Mit dieser Ausnahme- und Extremsituation hat derzeit die Kelag Energie zu tun. Die extreme Wettersituation in Oberkärnten hat zum Ausfall einer 110-kV-Hochspannungsleitung der KNG-Kärnten Netz geführt. Masten geknickt Die betroffene Leitung befindet sich im Hochgebirge...

  • 21.11.19
Motor & Mobilität
Mit 15. Dezember tritt der Fahrplanwechsel auch in Kärnten in Kraft

Kärnten
Was ändert sich beim Fahrplan der ÖBB für Kärnten?

Die Fahrplanänderungen der ÖBB treten mit 15. Dezember 2019 in Kraft und haben auch Auswirkungen auf die Zugverbindungen in Kärnten. Hier findet ihr die wichtigsten Neuerungen. KÄRNTEN. Als eines der ersten Bundesländer schloss Kärnten einen Verkehrsdienstevertag mit den Österreichischen Bundesbahnen ab. Dadurch sollen sich die Angebote und Serviceleistungen für die Kärntner verbessern, erklärt Reinhard Wallner, ÖBB Regionalmanager Personenverkehr. Mehr Reisende und Service2019 nutzten...

  • 20.11.19
Lokales
Einen Brief ans Christkind schicken?
18 Bilder

Veldener Advent
Engelsstadt am Wörthersee

Heuer zum 17. Mal: Der Veldener Advent lädt Groß und Klein ab 22. November an den Wörthersee. VELDEN. Alle Jahre wiede verwandelt sich die Wörthersee-Metropole Velden in der Adventzeit in die romantische Engelstadt, welcher ein ganz besonderer vorweihnachtlicher Zauber innewohnt. 80.000 Lichter am See Der gesamte Ort wird zur Kulisse für einen der schönsten Adventmärkte Österreichs. Mit seinen 80.000 Lichtern erhellt der Schwimmende Adventkranz die Veldener Bucht in dunkler Winternacht....

  • 20.11.19
Lokales
7 Bilder

Hochwasser Faaker See
"Müssen bei Freunden unterkommen!"

Ein Leser wandte sich mit Fotos an die WOCHE. Eigenheim steht knietief im Wasser. Familie musste bereits anderenorts unterkommen. Der Finkensteiner hinterfragt fehlende Investition in Entwässerungsanlagen des Sees.   FAAKER SEE. "So sieht es derzeit in unserem Wohnhaus aus", leitet ein Anrainer des Faaker Sees sein Schreiben an die WOCHE Villach ein. Aufgrund des Wassers musste die Familie bereits das Haus verlassen und bei Bekannten unterkommen. Wie in einem Aquarium Bekanntermaßen...

  • 19.11.19
  •  1
Lokales
Die überregionalen Sieger-Marken: WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli, Helmut Petschar von Kärntnermilch (2. Platz), Peter Peschel von Villacher Bier (1. Platz), Kerstin Fritz, Direktorin des Congress Centers Villach (3. Platz), und Carmen Goby, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer (von links)
417 Bilder

Mit Video – Marken-Wahl
Die WOCHE Kärnten kürte die beliebtesten Marken des Landes

Online-User und Experten-Jury haben entschieden: Gestern Abend zeichnete die WOCHE Kärnten in Villach die beliebtesten Marken des Landes aus. Kärntenweit eroberte „Villacher Bier“ vor „Kärntnermilch“ und „Congress Center Villach“ den ersten Platz. VILLACH. 94 Kärntner Marken standen im Congress Center Villach im Mittelpunkt. Die WOCHE Kärnten hatte zur Wahl der beliebtesten Marken im Bundesland aufgerufen, gestern Abend wurden die Gewinner in drei Kategorien im Rahmen einer...

  • 19.11.19
  •  1
Freizeit
Die Beiträge unserer Regionauten in den November-Ausgaben der WOCHE (KW47)
53 Bilder

Druckfrisch
Die Beiträge unserer Regionauten im November 2019

Unsere Regionauten berichten direkt von den Schauplätzen vor ihrer Haustür: von ihrem Heimatort, ihrer Straße und aus ihrem Leben! Die Beiträge unserer Regionauten sind ein wichtiger Teil der Berichterstattung in der Printausgabe der WOCHE. Woche für Woche veröffentlichen unsere Regionauten Schnappschüsse, Beiträge und Bildergalerien aus ihrer Region. Sie sind ständig im unermüdlichen Einsatz, Stimmungen einzufangen, Bezirksinfos zu liefern und Missstände aufzuzeigen. Rund 30...

  • 19.11.19
  •  3
Lokales
Der Treffnerbach trat über die Ufer, Sperren waren notwendig

Hochwasser
Damm gebrochen, Straßen gesperrt!

Treffnerbach trat über die Ufer. Straße zwischenzeitlich gesperrt. Damm gebrochen.  TREFFEN. Heute Nachmittag um 15:15 Uhr trat wegen Starkregen der Treffnerbach auf Höhe der Millstätter Straße B98 (Hausnummer 79) in Treffen über die Ufer und überschwemmte die Bundesstraße. Der Abschnitt wurde bis 17:38 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Sperre wurde inzwischen wieder aufgehoben.  Einsatzkräfte Es waren umfassende Einsatzkräfte im Einsatz, darunter die Freiwillige...

  • 17.11.19
Lokales
In Velden kam es heute zu Nötigung und versuchtem Raub

Velden
Sohn hielt eigene Mutter fest!

20-jähriger forderte von seiner Mutter Geld. Als er dies nicht bekam, hielt er sie fest. VELDEN. Heute Vormittag, um zirka 11:00 Uhr, kam es in einem Wohnhaus in Velden am Wörthersee zu einem Familienstreit zwischen einer Mutter und ihrem 20-jährigem Sohn. Die Situation geriet außer Kontrolle und der 20-jährige – derzeit in keinem Beschäftigungsverhältnis – hielt seine Mutter fest. Der 20-jährige drückte die Frau gegen den Türstock und forderte Geld, genau genommen einhundert Euro. Weil...

  • 13.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.