Kärnten

Beiträge zum Thema Kärnten

Intensivpflegerin Maria Knauder mit Pflegeassistentin Ulrike Kogelnig vor dem Isolierbereich im LKH Wolfsberg.
2 1 3

Intensivstation LKH Wolfsberg
Vor dem Intubieren kommt die Todesangst

Maria Knauder, Intensiv-Krankenpflegerin und Bürgermeisterin von St. Andrä im Lavanttal, über den harten Alltag auf der Intensivstation. WOLFSBERG. Um das große Leiden auf den Intensivstationen zu sehen, muss man nicht in die großen Städte wie Wien oder Graz blicken. Auch im LKH Wolfsberg belegen Covid-Patienten einen Großteil der Intensivbetten, auch hier geht das Team der Pfleger und Mediziner täglich an seine Grenzen. Eine der speziell für die „Intensive Care Unit“ (ICU) ausgebildeten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
7

Pfarrkirche Lind ob Velden

Die Kirche in gotisierenden Formen wurde 1843 erbaut und der mächtige Westturm im Jahr 1869 errichtet. Urkundlich ein Vorgängerbau um 1600 genannt, als Pfarre seit 1770 verzeichnet. Die Außenfassaden sind ohne Gliederungselemente, am Turm be­finden sich Ecklisenen. Im Inneren überdecken flache böhmische Kappen zwischen stichbogigen Gurten über Wandlisenen den Raum. Wand- und Deckengemälde von 1892.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christa Posch
So genossen am Samstag die Skifahrer die Pisten auf der Gerlitzen.

Gerlitzen
Ein sonniger Start in die Skisaison an diesem Wochenende

Endlich geht es wieder los - hinauf auf die "Brettln" und hinunter über die bestens präparierten Pisten. GERLITZEN. 60 bis 90 Zentimeter Schneehöhe - Pulverschnee auf der Gerlitzen Alpe. Dazu noch bestes Wetter, strahlender Sonnenschein nämlich. Zahlreiche Skifahrer genossen bereits am Freitag das "Ski-Opening" auf der Gerlitzen, am Samstag war dann der Parkplatz in Annenheim schnell voll - auf der Piste verteilte sich das Geschehen aber wieder.  2-G-Regel Für den Skisport - bzw. für den...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Einsatz am Dreiländereck
Hubschrauber musste zwei Wanderer retten

Ein Paar aus Oberösterreich geriet am Freitagnachmittag am Dreiländereck in Bergnot. Rettungshubschrauber im Einsatz. DREILÄNDERECK. Am Freitag unternahmen ein 27-jähriger Mann aus Linz und eine 29-jährige Frau ebenfalls aus Linz eine Wanderung vom Wurzenpass kommend über Slowenien und Italien auf den Gipfel des Dreiländerecks, Gemeinde Arnoldstein. Im Bereich des Gipfels kamen die beiden Wanderer auf Grund der großen Neuschneemengen nicht mehr voran und setzten um 15.52 Uhr einen Notruf ab. Im...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Gerlitzen
Schwerer Skiunfall auf der Gerlitze - Hubschraubereinsatz

Zu einem schweren Skiunfall kam es am Freitagmittag auf der Gerlitzen. Eine 62-Jährige verunglückte. GERLITZEN. Am 03.12.2021 um 12.50 Uhr kam eine 62-jährige Frau aus dem Bezirk Deutschlandsberg mit ihren Alpinskiern auf der Klösterleabfahrt 1 im Skigebiet Gerlitze, Gemeinde Arriach im Bereich der Edelweißhütte zu Sturz und erlitt dabei schwere Verletzungen. Sie wurde durch die Pistenambulanz und dem Notarzt des Rettungshubschraubers RK 1 erstversorgt und in weiterer Folge in das LKH Villach...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
1

Villach-Land
Beziehungsstreit - Eine Frau wurde schwer verletzt

Ein Beziehungsstreit mit Folgen ereignete sich am Freitag im Bezirk Villach-Land. Der Rettungshubschrauber stand im Einsatz. VILLACH-LAND. Am Freitag gegen 11.45 Uhr kam es im gemeinsamen Haus eines 50-jährigen Mannes und seiner 50-jährigen Ehefrau im Bezirk Villach-Land zu einem Streit. Im Zuge der Auseinandersetzung soll die Gattin mehrfach tätlich gegen den Gatten vorgegangen sein und ihm auch Vorwürfe gemacht haben. Daraufhin soll der Ehegatte mit einem „Beinfeger“ seine Gattin zu Sturz...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Die Einsatzkräfte am Unfallort auf der A2

Velden
21-Jährige überschlug sich mit Auto auf der Autobahn

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Südautobahn bei Velden. Eine 21-Jährige wurde dabei verletzt.  VELDEN. Am Freitag um 16:15 Uhr, lenkte eine 21-jährige Frau aus Klagenfurt ihren Firmen-Pkw auf der Südautobahn von Villach in Richtung Klagenfurt. Auf Höhe der Autobahnausfahrt Velden West kam sie im Zuge eines Überholvorganges auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen die Böschung. Der Pkw kippte um und kam am ersten Fahrstreifen zum...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
In den Impfstraßen des Landes Kärnten können ab 4. Dezember auch Kinder geimpft werden.
2

Covid-Impfung für Kinder ab fünf Jahren
Anmeldungen ab Dienstag möglich

Die Covid-Schutzimpfung für Kinder ab fünf Jahren wird ab Samstag, 4. Dezember, auch in den Impfzentren des Landes Kärnten möglich sein. Online-Terminvergabe ab 2. Dezember. KÄRNTEN. Nachdem die nationalen und internationalen Impfgremien ihre Empfehlung für den Impfstoff BioNtech/Pfizer auch für Kinder ab fünf Jahren ausgesprochen haben, starten in Kärnten am 4. Dezember die Kinderimpfungen, sie sind demnach also nicht mehr "off label". Neues Anmeldesystem Am Montag, 29. November, wird die...

  • Kärnten
  • Daniel Polsinger
Fotos zeigen das Ausmaß des schrecklichen Unfalls
6

Tödlicher Unfall
18-jährige Villacherin verlor in Weißenstein ihr Leben

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es Sonntagfrüh in der Ortschaft Gummern bei Weißenstein. Eine 18-Jährige Villacherin  verlor dabei ihr Leben. WEISSENSTEIN.  Am Sonntag gegen 7:30 Uhr kam laut Polizeiangaben eine 18-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Villach mit ihrem Pkw auf der Ferndorfer Landesstraße (L 37) in Gummern, Gemeinde Weißenstein aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge geriet der Pkw auf die Scheunenauffahrt eines Wirtschaftsgebäudes, prallte frontal...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Paternion
Verfolgungsjagd - Straßensperre konnte Mann nicht stoppen

Zu einer wilden Verfolgungsjagd kam es am Mittwoch in der Gemeinde Paternion. Ein alkoholisierter Villacher flüchtete mit seinem Pkw aus unbekanntem Grund vor der Polizei.  PATERNION. Am Mittwoch um 16.50 Uhr fiel einer Zivilstreife auf der Drautal Bundesstraße (B 100) in Kellerberg, Gemeinde Paternion  ein vor ihr fahrender Pkw durch auffällige Fahrweise auf. Die Zivilstreife wollte den Pkw zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle anhalten und aktivierte das Blaulicht. Der Pkw wurde überholt, um...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
3

Paternion
Schwerer Unfall - Lenker offenbar unter Alkoholeinfluss

Schon wieder verursachte ein Alkolenker auf Kärntens Straßen einen Unfall. Der 18-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt.  PATERNION. Ein 18jähriger Mann aus Stockenboi lenkte am 4 November um 21:45 Uhr einen Pkw in einem durch Alkohol beeinträchtigen Zustand auf der Drautal Bundesstraße (B100) in Aifersdorf, Marktgemeinde Paternion in Richtung Spittal an der Drau. Dabei kam er mit dem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf eine beginnende Leitschiene auf und überschlug sich in...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Solche Bilder kannte man aus dem Bezirk Hermagor. Ob sich das Szenario nun im Gegendtal wiederholt?

Gegendtal vor verschärften Maßnahmen
So sehen Bürgermeister die Lage

Schock für das Gegendtal. Laut Aussendung des Landes Kärnten sollen ab Montag um Mitternacht verschärfte Maßnahmen in Kraft treten. Ob für das gesamte Gegendtal, für einzelne Gemeinden oder gar den ganzen Bezirk, steht noch nicht fest. Mehrere Fälle in Feld am See und Arriach. GEGENDTAL. Wie viele Coronafälle es in Treffen am Ossiacher See konkret gibt? "Bei uns in Treffen gibt es kein Problem“, so Bürgermeister Klaus Glanznig (SPÖ) . In Afritz das gleiche Bild: "Ich habe heute von einer Person...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Hofmayer im Gespräch mit dem Draustädter

Andreas Hofmayer
Große Pläne - neue Firmenzentrale für 7 Millionen

Unternehmer Andreas Hofmayer hat für die Region Villach viele Ideen. In Velden soll eine neue Firmenzentrale für rund sieben Millionen errichtet werden. Brauerei inklusive. VELDEN. Schon 2015 verursachte Andreas Hofmayer mit der Eröffnung des Hotels Rocket Rooms in Velden gehöriges Aufsehen. Der kreative Unternehmer war aber zu diesem Zeitpunkt absolut kein „unbeschriebenes Blatt“ mehr in der Tourismusregion rund um den Wörthersee. Bereits bei der Führung des PARKS und der Errichtung des SOL...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Anzeige
Sind auch Sie auf der Suche nach einem Partner auf Augenhöhe? – Dann sind Sie bei Annas Partnervermittlung genau richtig!
2

Annas Partnervermittlung
Partnersuche in Kärnten: Das sind unsere Singles der Woche

Diese liebenswerten Kärntner und Kärntnerinnen freuen sich auf ein Kennenlernen! Wenn Sie Interesse einer Kontaktaufnahme haben, melden Sie sich bitte bei Anna's Partnervermittlung unter der Telefonnummer 0664/84 57 553. 6000 – Markus, 59 Jahre, Ingenieur Sehnst du dich nach Zweisamkeit? Markus, 59 Jahre, attraktiver Ingenieur, 186 groß, schlank, vielseitig sportlich interessiert, ein Mann, der in einer Beziehung treu, lösungsorientiert und positiv denkend ist. Wenn auch du nicht mehr alleine...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Hunderte Fans feierten mit JOSH. seinen Österreich-Tour Abschluss im Casino Velden
5

Ausverkauft und Top-Stimmung:
JOSH. zelebrierte den Österreich-Tourabschluss in Kärnten

Der Verein GEMMA holte am vergangenen Samstag JOSH. live in das Casineum Velden. Knapp 500 Besucher feierten mit ihm den Österreich Abschluss der Eskalationstour. Als Kärntner Supportband brachte SINN ihre Songs zum Besten. Einige der neuen Songs kennen Fans von JOSH. bereits aus Konzerten, andere sind erst während und in der Covid-Pandemie entstanden. Sie alle klingen aber unverkennbar wie JOSH. – da durfte eine Prise Ironie, Wiener Schmäh und viel Gefühl ebenso wenig fehlen wie eingängige...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Marc Germeshausen
Der Wagen krachte in einen Lkw.
3

Treffen
Fotos zeigen Ausmaß von schrecklichem Unfall

Wie berichtet ereignete sich am 1. November im Gemeindegebiet von Treffen ein schwerer Verkehrsunfall. Bilder zeigen nun dessen Ausmaß. TREFFEN. Am 1. November 2021, gegen 14:10 Uhr fuhr ein 44-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land mit seinem Pkw auf der Millstätter Bundesstraße (B 98) von Treffen kommend in Richtung Afritz. Höhe der Ortschaft Köttwein am er aus bisher unbekannter Ursache von der Straße nach rechts ab und prallte in der Folge einen dort abgestellten Lkw-Anhänger. Der Mann...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Schwerer Unfall
In Treffen krachte 44-Jähriger gegen einen Lkw-Anhänger

Ein schwerer Unfall ereignete sich zu Allerheiligen in Köttwein in der Marktgemeinde Treffen. Ein 44-jähriger Mann wurde unbestimmten Grades verletzt. TREFFEN . Am 1. November 2021, gegen 14:10 Uhr fuhr ein 44-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land mit seinem Pkw auf der Millstätter Bundesstraße (B 98) von Treffen kommend in Richtung Afritz. In Köttwein kam er aus bisher unbekannter Ursache von der Straße nach rechts ab und prallte in der Folge einen dort abgestellten Lkw-Anhänger. Dabei...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
6

Großeinsatz
Badezimmer in St. Egyden brannte - Frau im Krankenhaus

Zu einem Brand in einem Wohnhaus kam es Dienstagfrüh in St. Egyden. Die Hausbewohnerin wurde ins Krankenhaus gebracht. ST. EGYDEN. Am Dienstag gegen 7 Uhr brach aus bisher unbekannter Ursache im Badezimmer im Obergeschoss eines Wohnhauses in St. Egyden bei einer Infrarotkabine ein Brand aus. Dieser wurde von der 77-jährigen Hausbewohnerin entdeckt, die dann sofort die Einsatzkräfte alarmierte. Schwere SchädenDurch das Feuer wurde das Badezimmer total beschädigt und im gesamten ersten und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Finkenstein
Junger Soldat bei Gebirgsausbildung schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall kam es am Freitag während einer Übung des Österreichischen Bundesheers in Finkenstein. FINKENSTEIN. Am Freitag führte das österreichische Bundesheer eine Truppengebirgsausbildung in der Gemeinde Finkenstein durch. Dabei wurde zur Überwindung des dortigen Steilbereichs vom Ausbildungspersonal am Vortag eine Seilrutsche aufgebaut. Am 22. Oktober 2021 gegen 8:45 Uhr wurde die Seilrutsche von einem 20-jährigen Kadersoldaten aus Villach benutzt. Er prallte am Ende der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
3

Im Karawankentunnel
Unfall mit drei Fahrzeugen - Feuerwehren im Einsatz

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag im Karawankentunnel. Daran verwickelt waren drei Fahrzeuge. ST. JAKOB. Mehrere Feuerwehren standen am Sonntagnachmittag im Karawankentunnel im Einsatz. Dort kam es zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen. Laut Informationen der Feuerwehr St. Jakob gab es zum Glück keine Verletzten. Näheres zur Unfallursache ist noch nicht bekannt.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Ob im St. Jakober Gemeindeamt jetzt Ruhe einkehrt? Inhaltlich wurde der Einspruch seitens des Verfassungsgerichtshofes nicht geprüft.

St. Jakob
Anwalt übt Kritik nach Entscheid von Verfassungsgerichtshof

Wegen eines Formfehlers wies Verfassungsgerichtshof Wahleinspruch in der Gemeinde St. Jakob zurück. ST. JAKOB. Während St. Jakobs Bürgermeister Guntram Perdacher (SPÖ) vergangenen Freitag glücklich darüber berichtete, dass das Verfahren gegen die Wahlanfechtung bei der heurigen Gemeinderatswahl eingestellt wurde ("Wir waren immer davon überzeugt, dass wir rechtlich korrekt gehandelt haben"), sieht die Rechtsvertretung der Antragssteller den VfGH-Entscheid naturgemäß anders. RückblickBei den...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

St. Jakob
Schwerer Autounfall bei der Autobahnabfahrt in Winkl

Zu einem Unfall mit zwei Verletzten kam es am Donnerstag bei der Autobahnabfahrt in der Gemeinde St. Jakob. VILLACH. Ein 64-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach Land bog am Donnerstag gegen 7 Uhr mit seinem Pkw von der Autobahnabfahrt St. Jakob kommend auf die B85 Rosental Straße ab. Dabei übersah er einen aus St. Jakob kommenden Pkw, gelenkt von einer 35-jährigen Frau aus dem Bezirk Villach Land. Es kam zu einer seitlichen Kollision, bei der die Frau und ihr auf dem Beifahrersitz mitgefahrener...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
3

Treffen
17-Jähriger Lenker verunfallte - der Pkw begann zu brennen

Schwerer Autounfall in der Nacht auf Sonntag in Treffen. Ein 17-Jähriger kam von der Fahrbahn ab, das Fahrzeug begann zu brennen. TREFFEN. Am Samstag gegen 22:45 Uhr fuhr ein 17 Jahre alter Villacher mit seinem Pkw auf der Krastaler Landesstraße in Richtung Puch. Im Gemeindegebiet von Treffen kam er nach seinen Angaben auf Grund einer Blendung durch den Gegenverkehr rechts von der Fahrbahn ab und schlitterte seitlich an einer betonierten Abwasserrinne entlang. Danach kam er auf der Seite...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Arnoldstein
Massenrauferei nach Jugend-Fußballspiel - zwei Verletzte

Unschöne Szenen nach einem Jugend-Fußballspiel in Arnoldstein. Dort gerieten sich Betreuer, Spieler und Eltern in die Haare. ARNOLDSTEIN. Am Samstagnachmittag kam es auf einem Fußballplatz in Arnoldstein, nach dem Ende eines Spiels zweier Jugendmannschaften zu einer Auseinandersetzung zwischen Betreuern, mehreren Spielern und anwesenden Eltern. MassenraufereiNach bisherigen Ermittlungen wurde dabei zuvor ein Fußballspieler nach dem Schlusspfiff durch andere Spieler zu Boden geschlagen. Beim...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.