Zu Besuch bei der WOCHE und Antenne Kärnten

31Bilder

Am Freitag, dem 29.01.2011 fuhr die 4.a Klasse der VS Treffen mit meinem Herrn Lehrer Manfred Pöllinger, Hr. Feichtinger und Hr. Sakopanik zur WOCHE und zur Antenne Kärnten nach Klagenfurt.
Julia Baumgartner, die rasende Reporterin, erwartete uns schon. Zuerst machten wir ein gemeinsames Gruppenfoto auf dem WOCHE Teppich und auch Freundefotos für eine Titelseite. Danach erzählte uns Julia etwas über die WOCHE. Wir hatten auch ganz viele Fragen, die sie uns sehr geduldig beantwortete. Bevor es zur Jause ging, zeigte sie uns die Büros. Dann wurde es spannend: wir durften in die Redaktion. Julia stellte uns die Redakteure vor. Ein paar Mitarbeiter wie Peter Kowal und Vanessa Pichler kannte ich schon von meinen früheren Besuchen. Wir stärkten uns mit Pago, belegten Brötchen und süßen Mehlspeisen. Endlich durften wir unsere eigene Titelseite gestalten. Im Kreativraum überlegten wir uns was wir auf die Titelseite schreiben könnten. Gruppenweise gingen wir nun zu ihrem Computer. Julia zeigte uns wie man die Fotos auf die Seite bekommt. Sie hat sich sehr beeilt und druckte für jeden eine Seite aus. Leider verging die Zeit viel zu schnell und wir mussten uns schon wieder verabschieden.
Weiter ging es in das Studio der Antenne Kärnten. Patricia zeigte uns zuerst das gelbe Telefon, das in Wirklichkeit eigentlich schwarz ist. Danach erklärte sie uns ihre Wetterkarte am Computer. Im Studio freute sich Sheyda über unseren Besuch und erzählte uns einiges über ihre Arbeit. Während sie wieder auf Sendung ging, mussten wir leider das Studio verlassen. Dafür durften wir in das Studio von Markus Wutte gehen. Dort haben wir das Lied „ Samba lele“ gesungen. Für die „Verrückte Stunde“ nahm er noch unseren Musikwunsch „Das rote Pferd“ auf. Damit waren wir aber noch nicht fertig, denn er nahm noch einige Jingels mit uns auf. Völlig außer Puste verließen wir nur ungern diesen lustigen Raum. Bevor wir wieder zurück zur Schule fahren mussten, bekam jeder noch einen Krapfen.
Der Vormittag ist viel zu schnell vergangen.
Wir möchten uns bei Julia Baumgartner für die unterhaltsame Führung bedanken. Außerdem bedanken wir uns noch beim Chefredakteur der WOCHE Kärnten, Hr. Uwe Sommersguter, der diesen Besuch erst möglich gemacht hat.
Auch bei Martina Klementin, der Programmchefin von Antenne Kärnten, bedanken wir uns recht herzlich.
Danke auf für die leckere Jause, die Getränke und die Krapfen. Sie haben uns sehr gut geschmeckt.

Fotos: Schüler der 4.a Klasse
Text: Elena Kompan

Autor:

Elena Kompan aus Villach Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen