"Bergernossi" als Hit zu jeder Kärntner Jause

3Bilder

WINKLERN/EINÖDE (ak). Experimentierfreudig waren Petra und Franz Berger vom Printschlerhof in Winklern/Einöde schon immer. Mit den "Bergernossi" ist ihnen jetzt ein wahrer Jausenhit gelungen.
Das Fleisch der Schweine, die zuvor ihr Leben im Freien genießen durften, wird direkt am Hof verarbeitet. Produziert werden neben Bauch-, Karee- und Schinkenspeck auch Salami, Schinken, Polnische und Leberwurst. Mit Sohn Thomas, der den Beruf des Fleischers erlernt hat, wurde das "Bergernossi" entwickelt. Ein Würstel für den Snack zwischendurch. Mit ausreichend Chili gewürzt, fingerdick und etwas länger als das normale Hauswürstel ist es bei den Kunden ein Renner. Wer sie genießen will, muss beim Kauf schnell sein.

Hofladen Berger

Der Hofladen der Familie Berger ist jeden Donnerstag und Freitag von 14 bis 19 Uhr geöffnet.

Neben den Fleischprodukten sind auch noch Milchprodukte, Honig, Bauernbrot und Gebäck erhältlich.

An den Hofladen ist eine Buschenschenke angeschlossen. Größere Gruppen bitte nach telefonischer Absprache.

Außerdem betreibt die Familie das angeschlossene Elli Riehl Puppenmuseum.

Mehr Informationen unter: www.elli-riehl-puppenwelt.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen