Reitsport
Gitschtalerin wird Landesmeisterin der Vielseitigkeit

Marina Kalt auf Adonis
4Bilder

Marina Kalt holt sich mit Hengst "Adonis" Landesmeistertitel der Vielseitigkeit. 

GITSCHTAL. Die aus dem Gitschtal stammende Marina Kalt konnte mit dem Deckhengst Adonis am 2. bis 4 August den Landesmeistertitel in der Vielseitigkeit in Maria Rain mit nach Hause nehmen.
Die talentierte Reiterin konnte schon im Teilbewerb Dressur die Konkurrenz deutlich hinter sich lassen und sicherte sich im Geländeritt mit 18 Sprüngen einen soliden Vorsprung. Beim anschließenden Parcoursspringen konnte Sie mit einem Endergebnis von nur 33,10 Fehlerpunkten den Meistertitel verdient feiern.

Reiterin dankt Hengst Adonis

"Der Hengst , so Kalt, "gibt einem stets ein tolles Reitgefühl und überzeugt durch seinen außergewöhnlichen Charakter. Mein Dank geht an Hans Poesien, der mir Adonis zur Verfügung stellte und uns immer optimal unterstützt".

Autor:

Alexandra Wrann aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.