Premiere mit sozialer Freude!

Gespannt sind Elfriede und Silvio auf die Premiere.
2Bilder

VILLACH (steini). Bei der diesjährigen Premierensitzung der Faschingsgilde Fürnitz unter Kanzlerin Elfriede Zettinig-Brandl und Vize Kanzler Silvio Brandl wurde den zahlreichen Gästen wieder einiges an Unterhaltung geboten und für eine soziale Überraschung gesorgt. Denn zur diesjährigen Premierensitzung wurde mit der Lebenshilfe Ledenitzen ein gemeinsames Projekt ins Leben gerufen. Die Bewohner hatten den Wunsch, einmal auf der großen Bühne zu stehen. Diesen Traum erfüllte die Faschingsgilde Fürnitz und ermöglichte den Bewohnern ein Teil ihres Programms zu sein. Gemeinsam mit dem Betreuer, wurde ein eigenes Drehbuch angefertigt und wochenlang für die Premierensitzung geprobt. Die Begeisterung und Freude, die durch diese Aufführung auf der Bühne von den Akteuren ausging, wurde herzlichst vom Publikum aufgenommen und war eine gelungene Aktion der Nächstenliebe. Auf der Bühne und nach der Sitzung, luden anschließend die Musikgruppe "Alpinos" zum mitsingen und mittanzen ein. 

Gespannt sind Elfriede und Silvio auf die Premiere.
Freuen sich auf die Premiere: Bernhard, Josefine, Waltraud und Anton.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen