Während der Brutzeit
Schwan-Mama am Gailspitz tot aufgefunden

Dieses idyllische Bild ist nur wenige Tage alt. Das Schwanenpärchen in trauter Eintracht. Im Hintergrund  die brütende Schwanenmama, die tot aufgefunden wurde.
2Bilder
  • Dieses idyllische Bild ist nur wenige Tage alt. Das Schwanenpärchen in trauter Eintracht. Im Hintergrund die brütende Schwanenmama, die tot aufgefunden wurde.
  • Foto: TFalle
  • hochgeladen von Tina Falle

Seit einigen Wochen nistet eine Schwanenmama am Gailspitz. Wir haben es uns zur Routine gemacht, dem Schwanenpärchen täglich einen Besuch abzustatten, in letzter Zeit in freudiger Erwartung der Jungen. Die Bucht ist wie geschaffen für eine Brutstätte am Wasser – ein ruhiges Gewässer inmitten der Aulandschaft mit Verbindung zur Drau, und in guter Gesellschaft mit verschiedenen Enten. In der Zwischenzeit hat uns unsere Neugier viel über Schwäne lernen lassen. So haben wir etwa herausgefunden, dass Schwäne um die dreißig bis vierzig Tage lang brüten und ca. zwanzig Jahre alt werden.

Dass Schwäne ihrem Partner ein Leben lang treu bleiben, macht den Umstand, dass wir heute einen der zwei Schwäne nur noch tot am Wassser driftend aufgefunden haben, doppelt tragisch. Wie der Schwan umgekommen ist, ist ein Rätsel. Ein Naturliebhaber, der wie wir die Brutzeit in freudiger Erwartung mitverfolgt hat, war zur selben Zeit am Wasser und hat mit uns den traurigen Fund gemacht. Durch ihn erfuhren wir auch, dass der Schwan erst an die fünf Jahre alt war und wenige Stunden vorher noch lebte. Den Schwanenpapa, der das Brüten übernommen hat, sitzt am Nest und verteidigt so die noch nicht geschlüpfte Brut. Welch trauriger Frühling für diese Schwanenfamilie.

Dieses idyllische Bild ist nur wenige Tage alt. Das Schwanenpärchen in trauter Eintracht. Im Hintergrund  die brütende Schwanenmama, die tot aufgefunden wurde.
Der Schwanenpapa war immer in der Nähe des Nests zu finden. Nun muss er allein die Kleinen ausbrüten und aufziehen.
Autor:

Tina Falle aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen