Was für eine Gaud„i“

Beste Stimmung nicht nur auf der Bühne
5Bilder
  • Beste Stimmung nicht nur auf der Bühne
  • hochgeladen von Karin Gilmore
Wo: Secret Garden , Draulände 5, 9500 Villach auf Karte anzeigen

Für gute Stimmung sorgten Gerhard Benigni und CHL bei der gestrigen Lesung aus dem Buch „i“ im Secret Garden in Villach.

Auch das Publikum ließ sich von dem Schlechtwetter die Laune nicht vermiesen und amüsierte sich über die neuesten Kurzgeschichten des Villacher Autors. Anlässlich des Lutherjahres handelte eine der Geschichten von Reformhäusern und anderen Protesterrungenschaften. In einer anderen begab sich Gerhard Benigni auf eine Milchreise durch die Welt der Joghurts. Außerdem erläuterte der Wortkünstler, warum er „Glückl-ich“ und die Liebe ein seltsamer Deal ist. Mit einem großen Schuss Humor ging die Lesung mit „Schusselig“ schließlich zu Ende.

Perfekt abgestimmt auf die Geschichten waren die Lieder, die CHL zum Gaudium der Anwesenden zum Besten gab, wie etwa Alf Poiers „Chinalied“ oder Rio Reisers „Alles Lüge“. Zwischen den Kurzgeschichten plauderte der Autor mit Christian Lehner unter anderem über seine „Literart“, seine kuriose Buchtitelwahl und das ausgefallene Coverdesign von Carmen Dullnig.

Neben den dargebotenen Geschichten und Liedern fanden die Do-it-yourself-Leselampen, die es zu jedem Buch gab, besonderen Anklang bei den Gästen. Unter ihnen Grafikdesignerin Carmen Dullnig, die Zonta-Ladys Bibiana Adlbrecht und Irmtraut Weinstich, Fotograf Wolfgang Bogner, Verlegerin Karin Gilmore, Autorenkollege Heinz Zitta , Literaturliebhaberin Sarah Krampl und Hausherr Peter Rothe.

Bücher und Lampenschirme können übrigens direkt beim Verlag unter stella@schriftstella.at bestellt werden. Das Buch kostet 15,90 Euro. Lampenschirm gibt es zu jedem Buch gratis dazu!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen