Lauffreunde Mondsee: Mit neuer Crew fit für das nächste Rennen

Neue Crew: „Käptn“ Karl Mörtl, Franz Widlroither, Florian Mörtl und Michael Sanio (v.l.) steuern die Lauffreunde Richtung 31. Mondseelauf.
  • Neue Crew: „Käptn“ Karl Mörtl, Franz Widlroither, Florian Mörtl und Michael Sanio (v.l.) steuern die Lauffreunde Richtung 31. Mondseelauf.
  • Foto: LF Mondsee
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

MONDSEE. „Leinen los“ hieß es für die Lauffreunde Mondsee, und das in mehrfacher Hinsicht. Bei der Schifffahrt mit der MS Mondseeland feierte der Verein nicht nur den Abschluss des rekordträchtigen 30. Mondseelaufs aus dem Vorjahr, sondern gleichzeitig auch den Startschuss zu den Vorbereitungen für die 31. Auflage den Halbmarathons am 3. Juni 2012. „Ab sofort ist die Anmeldung offen“, freute sich Obmann Karl Mörtl. Passend zu dessen 53. Geburtstag gab es ein weiteres Geschenk in Form dreier Verstärkungen für das Organisationsteam: Mit dabei ab sofort die marathonerprobten Franz Widlroither, Florian Mörtl und Michael Sanio.
Anmeldungen für die 31. Auflage des beliebten Mondseer Halbmarathons am 3. Juni sind im Internet unter der Adresse www.mondseelauf.at möglich.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.