Marktbrettl hebt heuer mit der Boing 4860 ab

Helga Schneeberger (Gemeinderat Lenzing), Copilot Thomas Mirnig(Marktbrettl) und BGM Rudi Vogtenhuber.
  • Helga Schneeberger (Gemeinderat Lenzing), Copilot Thomas Mirnig(Marktbrettl) und BGM Rudi Vogtenhuber.
  • Foto: Marktbrettl Lenzing
  • hochgeladen von Christine Steiner-Watzinger

LENZING. „First Class“-Unterhaltung wird heuer beim Marktbrettl Lenzing geboten, wie die Premiere der neuen Produktion zeigte. Copilot Thomas Mirnig lud die Gäste, unter anderem Bürgermeister Rudolf Vogtenhuber und Gemeinderätin Helga Schneeberger, auf einen Rundflug mit der Boing 4860 ein. Mit dabei waren auch die Brettl-Buam-Musi und Gerhard Teml, außerdem gab es Board-Entertainment und -shopping. Zwei Mal wird das Marktbrettl noch aufgeführt: am 20. und 21. Oktober, jeweils um 20 Uhr im Kulturzentrum Lenzing. Karten: Tel. 0664/488 69 84.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen