Ski Alpin
Mondseelandcup an Schimpl und Schmidt

Spendenübergabe bei der Siegerehrung des Mondseelandcups 2019.
  • Spendenübergabe bei der Siegerehrung des Mondseelandcups 2019.
  • Foto: Union Oberwang
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

MONDSEELAND. 210 Anmeldungen verzeichneten die Veranstalter von Union Oberwang, Naturfreunde Mondsee und Union Zell am Moos beim dritten und letzten Rennen zum Mondseelandcup 2019. Dabei wurden auch die Gesamtsieger ermittelt: Mondseelandmeister sind Erika Schimpl und Daniel Schmidt.

Der zweite Bewerb war als Charity-Bewerb zugunsten der kleine Paulina Ronja ausgetragen worden. Das Mädchen wurde mit einem Herzfehler geboren und musste mehrmals operiert werden. Bei der Siegerehrung im Gasthaus Seewirt in Zell am Moos wurde ein Spendenscheck über 18.000 Euro an die Familie der Mädchens übergeben. Möglich wurde die Spende durch zahlreiche Sponsoren, den Krapfenverein vom Adventmarkt Mondsee sowie die teilnehmenden Skiläufer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen