Moth Euro Cup

18Bilder

Östereichische Meisterschaft in der Moth class

Ähnlich wie Motten fliegen diese leichten Einhandjollen übers Wasser.
Ermöglicht wird dies durch das geringe Gewicht von ca 35 kg und einem speziellen T - förmigem Tragflächenschwert das bei entsprechender Geschwindigkeit den Bootskörper ca 1 Meter über die Wasserfläche hebt.

In Österreich gibt es diese moderne Bootsklasse erst seit 2014 und erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Diese Regatta am Attersee wird ausgetragen vom Union Yachtclub Attersee und gilt auch als Auftakt zum Moth Euro Cup 2017.

So haben sich 20 Starter aus 4 Nationen gemeldet, darunter auch der amtierende Staatsmeister in der jungen Bootsklasse Max Stelzl, der seinen Titel erfolgreich verteidigen konnte. Zweiter wurde Thomas Huber BRD, Platz 3 und 4 gingen an Michael Schönleitner und Philipp Hribar.

Autor:

A. Gasselsberger aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen