Würfelspiellauf ist Teil der Runningtour

FRANKENBURG. Der 10. Frankenburger Würfelspiellauf am Samstag, 7. September, gehört erstmals in seiner Geschichte der Willi's Sportshop Runningtour an und wird die fünfte Station der diesjährigen Tour sein. "Wir möchten den Würfelspiellauf für die Läufer attraktiver gestalten und wollten deshalb ein Teil der Runningtour sein", sagt Wolfgang Preiner vom Organisationsteam. Die Runningtour-Gesamtwertung führen nach vier von sechs Stationen Anita Quehenberger und Wolfgang Stabauer an. Der Hauptlauf beginnt um 16.40 Uhr und geht über 9,7 km. Die Strecke führt durch die hügelige Landschaft des Hausrucks. "Wir haben auch einen speziellen Hobbylauf über 6,8 km. Dieser ist für alle gedacht, die nur Spaß am Sport haben und nicht auf Leistung gehen möchten", so Preiner. Zusätzlich wird um 16.15 Uhr auch noch die Mountainbike-Göblberg-Trophy ausgetragen. Infos zur Veranstaltung gibt es unter www.tsvfrankenburg.at.

Autor:

Jürgen Löberbaur aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.