Dißlbacher eröffnet mit Tagen der offenen Tür

Reinhard und Max Dißlbacher freuen sich auf zahlreiche Besucher bei der Eröffnung des neuen Firmengebäudes.
  • Reinhard und Max Dißlbacher freuen sich auf zahlreiche Besucher bei der Eröffnung des neuen Firmengebäudes.
  • hochgeladen von Maria Rabl

GAMPERN. Von Profis aus der Region geplant und für Kunden mit hohen Ansprüchen an Beratung, Qualität und Service bei der Innenraumausstattung errichtet: Das neue Firmengebäude von Dißlbacher Raumgestaltung öffnet kommende Woche Tür und Tor für designinteressierte Häuslbauer und Unternehmen mit besonderen Anforderungen.

Die Brüder Maximilian und Reinhard Dißlbacher laden deshalb am Freitag, 6., und Samstag, 7. April, jeweils von 8.30 bis 18 Uhr zu Tagen der offenen Tür in das neue Firmengebäude in Gampern ein. "Unsere Mitarbeiter bieten Führungen durch das ganze Haus an", gibt Max Dißlbacher einen Ausblick auf das Programm. "Dabei können die Gäste einen Blick hinter die Kulissen werfen und alle Bereiche vom Schauraum über die Büros und Sozialräume bis hin zu den Werkstätten und Lagerräumen besichtigen."

Zudem können die Besucher im Schauraum das breit gefächerte Angebot des Familienunternehmens besichtigen: "Im Schauraum gibt es eine große Bodenausstellung mit edlen Landhausdielen und französischem Fischgrät. Außerdem zeigen wir die neuesten Trends bei Stoffen, Accessoires und allem, was zum Wohnen sonst noch dazugehört." Für die kleinen Besucher bietet die Firma Dißlbacher ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken und vielem mehr an.

Autor:

Maria Rabl aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.