22.10.2016, 12:34 Uhr

Makellos: Gesunder Genuss leicht gemacht

Schmidham: Bio-Hofladen Makellos |

Zu einem Treffpunkt für gesundheitsbewusste Genießer.innen entwickelt sich seit 15. Oktober der Bio-Hofladen "Makellos" in Schmidham.

Kerstin Kufner und Markus Lexl richten sich mit ihrem ausgewählt feinen Sortiment an alle jene, die sich von der Werbung nicht täuschen lassen und ihre Geschmacksnerven nicht durch chemische Zusatzstoffe überlisten wollen. Kurz gesagt an Konsument.innen, die Wert auf echt biologischen Anbau und natürliche Produktion legen.
Der Eröffnung des Bio-Hofladens ging eine lange Vorbereitungszeit voraus. Wie viele Konsument.innen haben sich die Beiden gefragt, wie biologisch die im Supermarkt angebotene Ware tatsächlich ist, einige als Biobetriebe ausgewiesene Unternehmen besucht und intensive Ernährungsrecherchen betrieben. Mit zum Teil ernüchternden Erkenntnissen.

Nur Echt ist Recht

Einmal in das Thema eingetaucht, verschlangen sie Bücher über biologischen Anbau und tätigten mit großem Aufwand ihre Einkäufe bei den von ihnen selbst geprüften Bauern der Region. Weil nur Echt ist ihnen recht. Eine Einstellung die auch im Bekanntenkreis Anklang gefunden hat, sodass die großartige Idee eines Bio-Hofladens geboren wurde. Über ein Jahr checkten sie in der Folge Landwirtschaften und Lebensmittel- und Produktionsbetriebe. Jetzt versammeln sie in ihrem Laden biologisch „makellos“e Produkte fürs tägliche Leben, die sich wirklich genießen lassen können. Wie zum Beispiel der Speck des Freilandschweines „Turopolje“, das im wahrsten Sinne des Wortes „saugut“ schmeckt. Das eher dunkle, feine Schweinfleisch entfaltet noch lange nach dem Essen sein mildes Raucharoma. Lecker.
Das Sortiment von Makellos reicht von saisonalem Obst und Gemüse, hin zu Teigwaren, Fleisch, Kosmetik, Tee, Kaffee bis hin zu Whiskey und Bier. Aktuell sind die Öffnungszeiten noch Freitag 1300 bis 1900 Uhr und am Samstag von 0800 bis 1300 Uhr. Weil echtes Bio nicht immer verfügbar ist, empfiehlt es sich, Frischware und Fleisch telefonisch vorzubestellen. Auskunft über die angebotenen Lebensmittel und ausgewählten Partnerbetriebe gibt die Webseite www.makellos.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.