Hofladen

Beiträge zum Thema Hofladen

Wirtschaft
Gerhard Kasinger und Peter Weiser starten mit "Inndie Beans" in Braunau durch. Ein Hofladen und ein kleines Café in sind in Laab gerade im entstehen.
13 Bilder

Innviertler "Inndie Beans"
Zwei Laaber eröffnen Kaffeemanufaktur

Laab ist seit kurzem das Epizentrum für Kaffeetrinker im Innviertel. Wenn Gerhard Kasinger und Peter Weiser den Röster anfeuern, dann lockt allein schon der Duft in die Laabstraße 89. Hier werden aus Rohkaffe "Inndie Beans". BRAUNAU (höll). Eine Kaffeemanufaktur im Herzen Laabs. Das passiert, wenn ein Kaffeekenner und ein handwerkliches Allroundtalent Nachbarn werden. "Es gibt einfach keinen guten Kaffee. Die Industriekaffees lagern monatenlang in ihren Sackerln und verlieren das Aroma....

  • 18.05.20
  •  1
Lokales
Familärer Zusammenhalt ist wichtig. Die Geschwister Stefan und Elisabeth Lassl freuen sich auf ihre Gäste.
4 Bilder

Genussheuriger in Sigleß
Mutig in die neuen Zeiten

SIGLESS. Die Familie Lassl sieht der Eröffnung ihrer Weinwirtschaft mit Freude und Zuversicht entgegen. Am 27. Mai öffnet der Genussheuriger im ehemaligen Familiengasthaus Krenn für Liebhaber guter Weine und regionaler Küche wieder seine Tore. "Zusammenhalt ist in Krisenzeiten wichtig"Wir befanden uns in den ersten 2 Wochen in einer Art Schockstarre", erzählt Stefan Lassl über die Zeit des Lockdowns. "Am Anfang war nicht klar, ob wir unseren Ab-Hof-Verkauf weiterführen dürfen. Als dann das...

  • 16.05.20
  •  1
Lokales
Isabella und Martin Huber vom Biohof Zillach eröffnen am 1. Mai ihren Bio-Hofladen – nur drei Kilometer entfernt vom Stadtzentrum von Waidhofen an der Ybbs.
3 Bilder

Waidhofen/Ybbs
Bio-Hofladen für die Waidhofner

Bio-Hofladen in einem Monat aus dem Boden gestampft: Zillachs Zielsprint für hochwertige Bio-Produkte WAIDHOFEN/YBBS. Mit dem Gedanken haben sie sich schon seit rund zwei Jahren gespielt, jetzt springen die Biobauern Martin und Isabella Huber aus Windhag bei Waidhofen ins kalte Wasser. Am 1. Mai eröffnen sie den Bio-Hofladen Zillach. „Gerade jetzt wollten wir eine Möglichkeit schaffen, dass die Menschen hochwertige biologische Lebensmittel für den täglichen Bedarf auf einfache Weise kaufen...

  • 03.05.20
Wirtschaft
Neuer Zustellservice: Florian Hink und Johannes Bertl freuen sich über die Zusammenarbeit.

Wilhelmsburger Hoflieferanten
Neue Synergien in einer herausfordernden Zeit

Zusammenarbeit in Zeiten der Krise: Die Wilhelmsburger Hoflieferanten und die Bäckerei Hink machen es vor. WILHELMSBURG (pw). Umdenken, in Zeiten der Neuorientierung. Zum 25-Jahr-Jubiläum der Wilhelmsburger Hoflieferanten steht Johannes Bertl vor einer neuen Herausforderung. Die Corona-Krise hat viele Regionalanbieter vor vollendete Tatsachen gestellt. Kreativität und Einsatz machen sich auch in schwierigen Zeiten bezahlt. Neue Ideen treffen auf fruchtbaren Boden, die Menschen besinnen sich...

  • 10.04.20
Lokales
3 Bilder

Sarah´´´`´'s Genuss Platz'l
Neuer "Hofladen" in Bad Hall

"Sarah´s Genuss Platz´l" bietet regionale Lebensmittel im Container.  BAD HALL. "Wir beliefern auch Fabians Hofladen in Wolfern und haben gesehen, dass das gut läuft. Unser Hof liegt nicht so zentral, dass er für einen Hofladen geeignet wäre. Wir haben dann den Container in Bad Hall entdeckt und dachten uns das wäre eine coole Idee", erzählen Martin Weinberger und Sarah Schoiswohl über die Anfänge. Seit Mitte März hat "Sarah´s Genuss Platz´l", in der Pesendorferstraße 8b, beim alten...

  • 07.04.20
Wirtschaft
Niederndorf in Tirol bei Kufstein - Kaufkraft im Ort während der Corona-Krise.
7 Bilder

Tirol / Österreich - Regionale Kaufkraft in Niederndorf
Es sind die Menschen die in einer Krise eine Region prägen.

Die Tiroler Gemeinde Niederndorf (2.762 Einwohner) zählt im Bezirk Kufstein und Bundesland Tirol flächenmäßig zu den Kleingemeinden. Die Regionale Grundversorgung im Ort ist hingegen großartig und beispielhaft! TIROL (sch). Die Arbeit und Hilfe der Lebensmittelkonzerne in der Corona-Krise soll an dieser Stelle nicht geschmälert werden. Der Bericht gilt an dieser Stelle aber den vielen kleinen Regionalversorgern die mancherorts beispielhaft - nicht nur aus Existenzgründen - mit Einsatz...

  • 04.04.20
  •  1
Lokales
Alles vom Schwein gibt's beim Hofladen Fahringer-Ölsböck von Doris und Wolfgang.

Hofladen statt Heuriger
Alles vom Duroc-Schwein bei Fahringer-Ölsböck in Ranzelsdorf

SIEGHARTSKIRCHEN. Alls rund um's Schwein gibt's bei Wolfgang und Doris Fahringer. Eigentlich hatten sie alles für den bevorstehenden Heurigen vorbereitet. Der fällt jetzt allerdings ins Wasser. Doch so schnell geben die beiden nicht auf – und so wird aus dem Heurigen der Hofladen. G'selchtes, Schweinsbraten und Blunzen stehen auf der Liste. Und mehr. Um den Hofladen zu öffnen "musste nicht unbedingt ganz, sondern nur ein bisschen was verändert werden", erzählt Landwirt Fahringer, dessen...

  • 30.03.20
Lokales
Beim Hofladen der Familie Vallant vulgo Valtanbauer können ab nächster Woche Lebensmittel von regionalen Produzenten erworben werden.
2 Bilder

Corona-Virus Lavanttal
KuKuMa-Ware ab Hof

KuKuMa-Organisatoren reagieren: Ab nächster Woche stehen viele regionale Produkte im Valtanbauer-Hofladen zum Verkauf. WOLFSBERG (tef). In der Corona-Krise ist die Versorgung mit Lebensmitteln eine der zentralen Aufgaben. Ab sofort können Kunden auch wieder bei den Produzenten, die normalerweise beim Kulinarik-Kultur-Markt (KuKuMa) in Wolfsberg nachhaltig und ökologisch produzierte Lebensmittel anbieten, einkaufen.  Hofladen in der WeinzedleiDiese Möglichkeit zum Erwerb von...

  • 27.03.20
Lokales
Frische Vitamine vom Markt

Direktvermarkter bleiben offen

Direktvermarkter sind wichtige Nahversorger. Das Landwirtschaftsministerium und das Gesundheitsministerium haben bekräftigt, dass Bauernmärkte und Hofläden offen bleiben und die heimischen Direktvermarkter weiterhin Lebensmittel anbieten dürfen. "Für die heimischen Direktvermarkter hat Hygiene höchste Priorität, sie sind dazu auch fundiert von unseren Direktvermarktungsexpertinnen geschult", sagt Kammerdirektor Werner Brugner. Unverzichtbar Die steirischen Direktvermarkter sind für die...

  • 23.03.20
Lokales

Täter ausgeforscht
Loosdorfer Hofladen Ziel von jugendlichen Dieben

LOOSDORF. Nicht nur Supermärkte sind im Moment wichtige Nahversorger. Auch Hofläden sind dementsprechend gefragt. Ein Umstand den laut einem Bericht der Krone ein 13-Jähriger und seine Freunde für Raubzüge ausgenutzt haben sollen. Zweimal flohen die Jugendlichen mit Bargeld, einmal blieb es beim Versuch. Die Polizei konnte vier Jugendliche – einer von ihnen ist einschlägig vorbestraft – ausforschen. Die Gruppe zeigt sich bei der Einvernahme geständig.

  • 23.03.20
Lokales

Ansturm auf die Bauern-Hofläden

Die Hofläden der Bauern haben auch in Krisenzeiten geöffnet. Mit ihren hochwertigen Produkten leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Lebensmittelgrundversorgung.  MILS. Nicht nur Supermärkte erleben zurzeit einen regelrechten Ansturm, auch die Hofläden der Bauern bekommen teilweise ungewöhnlich viel Kundschaft. Beim Weberhof der Familie Mair in Mils arbeitet man momentan auf Hochtouren. Die Nachfrage nach frischem Brot, Käse, Eiern und anderen Produkten sei außergewöhnlich hoch und viele...

  • 23.03.20
  •  1
Lokales
Regional Einkaufen: Hof- und Bauernläden versorgen uns das ganze Jahr über mit frischen Lebensmitteln.
8 Bilder

Regionaler Einkauf
Hof- & Bauernläden sorgen für regionale Lebensmittel

Neben den Bauernmärkten gibt es auch verschiedene Hofläden. Die BezirksRundschau bietet einen Überblick. STEYR-LAND. 80 Prozent der bäuerlichen Direktvermarkter verkaufen ihre Produkte klassisch ab Hof. Zusätzlich zum Ab-Hof-Verkauf werden die erzeugten Produkte auch gerne an Hof- und Bauernläden geliefert. So kann der Kunde aus der vollen Produktpalette der Region auswählen. Bei den gemeinsamen Kooperationsläden werden die Produktaufschläge miteinander vereinbart. Hier stehen die gemeinsame...

  • 22.03.20
Lokales
In den ehemaligen Räumlichkeiten der Post-Filiale direkt im Gebäude des Gemeindeamtes entsteht der von der Lebenshilfe betriebene „VichtensteinerLaden“.

Regionalität
Lebenshilfe plant Hofladen im Zentrum von Vichtenstein

Ab September 2020 wird im Zentrum von Vichtenstein ein Hofladen eröffnet, der ausschließlich Produkte regionaler Direktvermarkter anbieten wird. Gesucht werden noch regionale Zulieferer. VICHTENSTEIN (ebd). Da in der Gemeinde Vichtenstein die Räumlichkeiten der ehemaligen Post im Zentrum von Vichtenstein brach liegen, wird es nun zu einem Hofladen umgebaut. Dieser soll ab September 2020 landwirtschaftliche Produkte von bäuerlichen Direktvermarktern aus der Region anbieten und von...

  • 21.03.20
Wirtschaft
In der Krise ist Zusammenhalt gefragt: Helfen Sie mit unsere Bauern und Direktvermarkter zu unterstützen und kaufen Sie regional.
7 Bilder

Bauernmärkte und Hofläden weiter offen
Unsere Bauern garantieren Versorgungssicherheit

Bauernmärkte, Bauern- und Hofläden haben auch weiterhin geöffnet. Viele bieten in dieser Zeit auch Hauszustellung und Lieferservice. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Samt kleinstrukturierter Betriebe zählt der Bezirk Hartberg-Fürstenfeld aktuell 5.500 landwirtschaftliche Betriebe. 2.800 davon stellen einen Mehrfachantrag. Diese sind in der Coronakrise mehr denn je gefordert."Unsere Landwirte sorgen tagtäglich dafür, dass sie mit ihren hochwertigen Produkten die Lebensmittelversorgung in den weiterhin...

  • 20.03.20
Lokales
Direktvermarkter wie Familie Lindinger vom Puppinger Spargelhof verkaufen ihre Produkte ab Hof. Auf die aktuelle Covid-19-Situation wird mit Abhol- und Lieferservices reagiert.
10 Bilder

Mehr Wertschätzung für heimische Produkte durch Covid-19
Lokale Direktvermarkter liegen im Trend

Ob Gemüse, Fleisch, Geflügel oder Honig: Wer sich mit regionalen Lebensmitteln direkt vom Produzenten eindecken möchte, ist bei den Direktvermarktern in Eferding und Grieskirchen genau richtig. Viele Produkte stammen aus biologischer Landwirtschaft. BEZIRK (cg). Die aktuelle Situation lässt viele Umdenken, wie der sprunghafte Anstieg der Nachfragen nach Obst und Gemüse direkt aus der Region zeigen. Durch Covid-19 ergeben sich für Direktvermarkter neue Herausforderungen. Es müssen neue...

  • 19.03.20
Lokales
Die Tiroler Landwirtschaft ist immer noch aktiv und dient auch in der Krise als Versorger.

Covid-19
Tiroler Hofläden und Bauernmärkte geöffnet

TIROL. In Zeiten des Coronavirus bangt so mancher um seine Versorgung. Viele Supermärkte wurden auch von Hamsterkäufern "heimgesucht", die leere Regale hinterließen. Dabei ist die Lebensmittelversorgung gesichert – auch durch die Tiroler Bäuerinnen und Bauern.  Landwirtschaftliche Produktion geht weiterDie Tiroler Landwirte werden als „kritische und systemerhaltende Infrastruktur“ eingestuft und können daher ihrer Arbeit weiter nachgehen. Damit sichern sie unter anderem unsere Versorgung und...

  • 19.03.20
Wirtschaft
Aufstellung zu Fotoshooting: Asperhofens Bürgermeisterin Katharina Wolk, Elfriede Öllerer, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, riz up-Geschäftsführerin Petra Patzelt, LA Bernhard Heinreichsberger, Sitzenberg-Reidlings Bürgermeister Christoph Weber und Bernhard Öllerer.
13 Bilder

Sitzenberg-Reidling
Elfriede Öllerer macht Beruf zur Berufung

Mit „Haus & Hof Öllerer“ vereint die Jung-Unternehmerin Elfriede Öllerer ihre Vision des Unternehmertums mit der Leidenschaft für die Landwirtschaft. 
SITZENBERG-REIDLING / NÖ. Zweieinhalb Jahre lang hat Elfriede Öllerer mit sich gerungen, sich selbständig zu machen. Einfach war es nicht, erzählt sie, doch schlussendlich hat sie ihren Traum verwirklicht. Und betreibt jetzt – neben der Landwirtschaft – einen Hofladen und ein Gästehaus. Und davon machte sich auch der frisch gebackene...

  • 05.03.20
Lokales
Dorfladen Micheldorf
13 Bilder

Regional einkaufen
Bauernmärkte und Bauernläden – "frischer geht es nicht mehr!"

Die Bauernmärkte und -läden im Bezirk Kirchdorf sind beliebte Einkaufsmöglichkeiten. BEZIRK KIRCHDORF. Auf den Bauernmärkten und in Bauernläden können Kunden zahlreiche Produkte des täglichen Bedarfs direkt vom Erzeuger kaufen. Mit besonderen wöchentlichen und saisonellen Angeboten bieten die Produzenten immer wieder Neues. Auf dem Frischemarkt in Kirchdorf etwa bieten neun Produzenten – vier davon sind Biobetriebe – ihre Produkte feil. Der Name ist Programm – "frischer geht´s nimmer" lautet...

  • 03.03.20
Lokales
5 Bilder

Neuer Hofladen
"Am Anfang waren die Hühner"

Seit September betreibt Fabian Gruber seinen Hofladen am Albrechtengut WOLFERN. "Am Anfang waren die Hühner", erzählt Fabian Gruber über die Anfänge seines Hofladens. Der junge Landwirt betreibt seit Jahren Hühnerhaltung. Die Eier wurden per Hauszustellung geliefert. "Die Nachfrage, Eier jederzeit verfügbar zu haben, brachte mich auf die Idee, einen Hofladen zu eröffnen." Im ehemaligen Geräteschuppen des Bauernhofes in der Albrechtstraße in Wolfern ist seit September "Fabians Hofladen", in...

  • 03.03.20
Lokales
4 Bilder

"Gasthofladen" - neues Konzept in der Gastronomie am Attersee

„Ein gemütlicher Gasthof mit integriertem Hofladen“, mit diesem neuen Konzept startete Roland Schneeweiß Anfang des Jahres 2020 in Abtsdorf am Attersee. Der ehemalige Speisesaal des Hotels Schneeweiß wurde liebevoll zu einem gemütlichen Gastraum umgebaut. Das Resultat besticht durch eine Symbiose zwischen Tradition und Moderne. Der Gast-Hof-Laden Schneeweiß bietet viel zu entdecken! Die neue Wochen-Speisekarte überrascht mit saisonalen, regionalen Gerichten, kulinarisch-modern...

  • 03.03.20
Wirtschaft
Der Schlossladen bietet Schmankerln aller Art.

Mit Schmankerln zum Erfolg
Der Regionalladen im Wolfpassinger Schloss

Der Schlossladen in Wolfpassing gilt als Top-Adresse für regionale Produkte aus dem Mostviertel. WOLFPASSING. Mit ihrer Idee, einen Regionalladen im Schloss Wolfpassing einzurichten, hat Elfriede Halbartschlager den richtigen Riecher bewiesen. Seit der Eröffnung im April des vergangenen Jahres hat sich das neue Geschäft zur feinen Anlaufstelle für all jene entwickelt, die regionale Produkte kaufen oder auch verkaufen wollen. Ein umfassendes Angebot Käse von den Erlauftaler Käsewölfen aus...

  • 15.01.20
  •  1
Wirtschaft
Doris Lengauer, Leiterin der Versuchsstation für Spezialkulturen in Wies (r.), freut sich mit ihrem Team über das neue Farbauslesegerät.
2 Bilder

Versuchsstation für Spezialkulturen in Wies setzt auf moderne Technik

Hochmodernes Farbsortiergerät unterstützt bei der Sortierung von Saatgut in der Landesversuchsstation für Spezialkulturen in Wies. WIES. Die Kernaufgabe der Versuchsstation für Spezialkulturen in Wies ist die praxisnahe Versuchsarbeit für Gemüsebauern, Erwerbsgärtner und Kräuterproduzenten. Seit kurzem wird die wertvolle Arbeit des Teams durch ein neues Farbauslesegerät für Saatgut unterstützt. „Bis jetzt haben wir das Saatgut händisch sortiert. Meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren...

  • 09.01.20
Wirtschaft
Martina Höfinger (links) mit Mitarbeiterin Kadriye Türkmen beim Abfüllen und Verpacken des ausgezeichneten Eierlikörs.

Ollern
Auf zum Hof und ab in den Karton

Bauernhof Höfinger bietet Regionales und Ausgezeichnetes in Ollern OLLERN. "Gutes vom Bauernhof" – das gibt es bei der Familie Höfinger. Mit diesem Qualitätssiegel ausgezeichnet, führen Johann und Martina auf ihrem Hof in Ollern am Riederberg eine konventionelle Landwirtschaft, zugleich wird auch der Hofladen betrieben. In diesem wird ein breit gefächertes Sortiment sowohl an eigenen Produkten, als auch an anderen regionalen Köstlichkeiten angeboten – vom täglich frischen Brot und Gebäck,...

  • 09.12.19
Wirtschaft
Die Schüler und Verantwortlichen des Edelhofer Hofladens freuen sich unter dem Motto "Wer weiter denkt, kauft näher ein" auf Ihren Besuch.

Regionale Produkte aus dem Hofladen am Edelhof

EDELHOF. Im Hofladen der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof werden in erster Linie hofeigene Spezialitäten vom Bioschwein wie Frischfleisch, Räucher-, und Wurstwaren angeboten. Weiter finden Sie aber auch Honig, Fruchtaufstriche, Säfte, Bio Kartoffeln, Bio Zwiebeln, Knoblauch, Bio Nudeln, u.v.m. Ein besonderes Schmankerl ist aktuell das Edelhofer Welsfilet, frisch oder auch geräuchert. Dieser hervorragende Speisefisch wird in nachhaltiger Aquakultur mit natürlicher Wasserfiltration direkt...

  • 04.12.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.