Alles zum Thema Hofladen

Beiträge zum Thema Hofladen

Freizeit
www.alpaka.tirol
2 Bilder

GSCHNITZER ALPAKA
Alpaka - Wanderungen, Kindergeburtstag in Gschnitz

Gschnitzer Alpaka - ein Erlebnis für die ganze Familie WANDERUNGEN Gemütlich und in ihrem ganz eigenen Rhythmus wandern wir mit unseren Tieren durch das wunderschöne Gschnitz. Ihr führt eines unserer Alpakas am Halfter und lernt so diese sanftmütigen Tiere aus nächster Nähe kennen. Kindergeburtstag Wir freuen uns, auch unseren Kleinen diese außergewöhnlichen Tiere näher zu bringen. Gerne erklären wir alles Wissenswerte und lassen uns mit Fragen löchern. Nach einer kleinen,...

  • 16.03.19
  •  2
Wirtschaft
Großartige Leistungen der Familie Lackner. Sogar ein österreichweiter "Öl-Kaiser" wurde ihr verliehen.

Öl-Prämierung
Familie Lackner wurde mit Walnussöl "Öl-Kaiser"

Zum siebenten Mal wurde bei der "Ab Hof-Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarkter" in Wieselburg die Prämierung "Öl-Kaiser" vergeben. 302 eingesendete Produkte aus bäuerlicher Produktion von Produzenten aus Österreich, Italien und Slowenien nutzten diese fachlichen sensorischen Bewertungen als Chance für einen Produktvergleich mit anderen Direktvermarktern. Alle Öle prämiert Alle sieben eingereichten Öle von Familie Lackner aus Söding-St. Johann wurden prämiert. In der Kategorie...

  • 12.03.19
Lokales
Immer mehr Landwirte verabschieden sich von ihrer Landwirtschaft. Gründe dafür gibt es viele.
3 Bilder

Bauernsterben
Strukturenwandel in der Landwirtschaft

BRAUNAU (kath). "Old Mac Donald hat 'ne Farm"– wer kennt nicht dieses altbekannte Kinderlied? In den letzten Jahren hat allerdings die Zahl der Bauern, die ohne Bauernhof sind, stark zugenommen. Immer mehr Landwirte beenden ihre Karriere als Bauern und suchen ihr Glück in einer anderen Sparte. Austritte und ihre Gründe "Alleine in den letzten drei Jahren haben mehr als 100 Landwirte im Bezirk ihre Tätigkeit beendet", berichtet Josef Detzlhofer, Leiter der Bezirksbauernkammer in Braunau. Die...

  • 01.03.19
Wirtschaft
Gastwirt Peter Müller: "Natürlich wird es auch weiterhin unsere Backhendln zum Mitnehmen und Abholen geben."
3 Bilder

Kraig
Wirt startet mit innovativem Betriebskonzept neu durch

Wirt Peter Müller aus Kraig vertraut in Zukunft auf Events und seinen vergrößerten Hofladen.  KRAIG (stp). "Wir sperren ja nicht komplett zu. Einzig das Tagesgeschäft gibt es in Zukunft nicht mehr", sagt der Kraiger Wirt Peter Müller. Die Wandlung von der traditionellen Mostschenke zu "Müllers Eventhof" wurde in den letzten Wochen im Rahmen des Betriebsurlaubes umgestellt. Vertraut und traditionell soll der Gasthof, der 2015 von den WOCHE Lesern zum Urigsten Wirtshaus im Bezirk St. Veit...

  • 06.02.19
  •  2
Lokales
12 Bilder

Straussi`s Hofladen
Regionales unter einem Dach

Straussi´s Hofladen in Garsten hat seit Dezember geöffnet GARSTEN. Vor vier Jahren begann die Familie Strauss mit Selbstbedienung für Eier und Eierlikör. "Die Nachfrage nach Bauernbrot und anderen regionalen Lebensmitteln hat uns auf die Idee gebracht einen Hofladen mit Selbstbedienung zu eröffnen", erzählen Sylvia und Christopher Strauss. Im Dezember eröffneten die Beiden schließlich ihren Hofladen. Das Sortiment umfasst vor allem regionale Lebensmittel wie beispielsweise selbstgemachte...

  • 22.01.19
Lokales
Martin Aschauer, Elisabeth und Edith Flemmig sind stolz auf ihren neuen Hofladen an der Tullnerbachstraße.
3 Bilder

Rohmilch und Milchprodukte absolut lokal
Neuer Hofladen in Neupurkersdorf

PURKERSDORF (ae). Intensiv ist der Geschmack, zartcremig das Gefühl am Gaumen, würzig der Abgang: kaum zu glauben, welche Freude Milch beim Trinken machen kann. „Nur Rohmilch hat das volle natürliche Aroma von Milch“, präsentiert Edith Flemmig stolz den Star im Sortiment des kleinen Hofladens, der Mitte November an der Tullnerbachstraße in Neupurkersdorf still und leise eröffnet wurde, „Rohmilch wird sofort nach dem Melken eingekühlt, ansonsten wird nichts weiter damit gemacht. So bleiben,...

  • 07.12.18
Lokales
Sonja Wippel lädt zur Verkostung von Apfelbrot und Potizen in ihren Hofladen in Premstätten.

Premstätten: Kostproben von Apfelbrot und Nusspotize

Für viele gehört die Nusspotize zu Weihnachten, wie die Kerzen am Adventkranz. Nach bewährtem Familienrezept bäckt Sonja Wippel diese Feiertagsspezialität mit saftiger Wallnussfülle und Rosinen. Am 30. November können Nusspotize und ihre mit Mohn gefüllte süße Schwester von 10:00 bis 18:00 Uhr am Hofladen der Familie Wippel in Premstätten verkostet werden. Wer es fruchtiger mag, für den gibt’s das Apfelbrot mit Zwetschken, Dörrpflaumen, Birnen und als Namensgeber die leicht säuerliche...

  • 28.11.18
Lokales
58 Bilder

Erster "Advent im Hof" war ein voller Erfolg

Fotos: Michael Blinzer - Erst kürzlich öffnete der Hofladen von Elke Brugger und Andreas Brandl seine Tore und was sich bereits bei der Eröffnungsfeier herauskristallisierte wurde beim "Advent im Hof" einmal mehr bestätigt. Nicht nur die Aussteller sondern auch die Hofladen-Chefs freuten sich über den enormen Zuspruch und die vielen Besucher die am 24. November das vorweihnachtliche Programm genossen. Kunsthandwerk sowie verschiedenste Leckereien, Musik und ein ganz besonderer Gruß - ein...

  • 26.11.18
Lokales
Die Betreiber Erich und Kurt Hofer mit Landtagsabgeordneter Margit Göll und Bürgermeister Klaus Tannhäuser.
26 Bilder

Viel Vertrauen, kein Personal: Pertholzer Hofladen ist eröffnet

BAD GROSSPERTHOLZ. Umfallen hätte man nicht mehr können, so groß war der Ansturm auf die offizielle Eröffnung des Pertholzer Hofladens am Mittwochabend. Betreiber sind die passionierten Jäger und Brüder Kurt und Erich Hofer. Und nach wenigen Wochen Testbetrieb möchten diese Danke sagen: "Die Zahlungsmoral liegt bei 100 Prozent. Es fehlt kein Euro." Das Konzept des Geschäftes ist nämlich ein besonderes: Der Pertholzer Hofladen wird ohne Personal geführt. Der Kunde sucht sich seine Produkte...

  • 22.11.18
LokalesBezahlte Anzeige

Frisch gebacken bei Familie Wippel in 8141 Premstätten!

Frische Spezialitäten und knackiges Gemüse, das haben die Kunden im Sinn, wenn sie einkaufen gehen. Und genau das ist es, was sie im Hofladen der Familie Wippel auch bekommen. Neben frischem, heimischen Gemüse gibt es auch steirisches Kürbiskernöl, wofür der Hofladen auch prämiert wurde. Zudem gibt es jetzt aktuell weihnachtliche Mehlspeisen im Hofladen! Feinschmecker und Genießer kommen ebenso auf ihre Kosten wie jene, die großen Wert auf gesunde und qualitativ hochwertige Lebensmittel...

  • 21.11.18
Leute
Die Familie Lackner mit einer großen Schar an Gratulanten, darunter Bgm. Erwin Dirnberger
6 Bilder

Eröffnung
Webermichl-Hofladen 2.0 eröffnet

Seit mehr als 20 Jahren wird am Webermichl-Hof steirisches Kürbiskernöl produziert und verkauft. Seit 2009 betreibt die Familie Lackner eine kleine Ölmühle, mit der wir unsere wertvollen Speiseöle herstellen. Jetzt wurde der Hofladen 2.0 mit einem bunten Programm eröffnet.So gab es Ölziehen, Massagen, Kochen, naturkosmetik und Vorträge. Da gratulierten auch LAbg. Bgm. Erwin Dirnberger und Kammerobmann Werner Preßler.

  • 19.10.18
Lokales
Die Panther-Nudeln sind ein Verkaufsschlager.
2 Bilder

Der steirische Panther auf dem Teller

Stattegg. Nudeln sind vom Speiseplan der Kinder und Studenten nicht wegzudenken. Denn der Energielieferant ist schnell zubereitet und vielseitig einsetzbar. Dabei gilt auch für Nudeln, dass sie besser schmecken, wenn sie regional und selbst gemacht sind. Die Familie Gruber in Stattegg punktet darüber hinaus mit speziellen Nudelformen. Gefiederte Mitarbeiter Die gefiederten Mitarbeiter, wie die Familie ihre 6.000 Hühner nennt, produzieren derart viele Eier, dass daraus die Idee entstand,...

  • 18.10.18
Wirtschaft
"Selber Orth. Alles Neu": Berthold und Birgit Schrefel betreiben eine Käserei, einen Hofladen und Ferienwohnungen in Göstling an der Ybbs.
2 Bilder

"Selber Orth. Alles neu."
Käserei wurde jetzt in Göstling eröffnet

Die Biobauern Berthold und Birgit Schrefel aus Göstling haben eine neue Käserei eröffnet. GÖSTLING. Mit ihrem "Mostviertler Schofkas" haben sich die Biobauern Berthold und Birgit Schrefel aus Göstling an der Ybbs bereits einen Namen gemacht. Nun haben sie den nächsten Schritt getan: Kürzlich haben sie im Rahmen eines großen Hoffestes eine neue Käserei, Ferienwohnungen und einen Hofladen auf ihrem Biobauernhof Orth eröffnet. "Selber Orth. Alles neu." Das Motto des Fests spiegelte auch...

  • 08.10.18
Lokales
Von der kleinen Pfanne zum großen Röster: Thomas Hofer, der Kaffeeröster aus Telfs.
28 Bilder

Weil beim Kaffee jede Bohne zählt

Thomas' Kaffee- und Genussmanufaktur setzt auf Entschleunigung und Nachhaltigkeit. Die BEZIRKSBLÄTTER haben den einzigen Bio Kaffeeröster der Region zum Gespräch getroffen. TELFS (jus). Sie liegt zwar etwas außerhalb vom Zentrum, im Weiler Hinterberg, aber umso idyllischer: Thomas' Kaffee- und Genussmanufaktur in Telfs ist eine kleine Oase, die zum Entspannen und (Kaffee-)Genießen einlädt. Vor 6 Jahren erfüllte sich Thomas Hofer seinen Traum und baute die ehemalige Tischlerei seines Vaters zu...

  • 12.09.18
Lokales
Bei einer Buschenschenke einkehren und eine zünftige Brettljause genießen oder gleich direkt beim Bauern einkaufen und zuhause jausnen, das ist Genuss auf Kärntnerisch
3 Bilder

Regional genießen: Kärntner Produkte

Kärntner Produkte sind im Hinblick auf regionale Produktion und hohe Qualität etwas ganz Besonderes. Wenn man an bäuerliche Hofläden und urige Buschenschenken denkt, dann kommen einem als Erstes frische Luft, grüne Wiesen, glückliche Tiere und köstliche, regionale Produkte in den Sinn. Die Herstellung von bäuerlichen Spezialitäten gehört an den Kärntner Höfen seit Jahrhunderten zur Tradition. Doch wer dabei "alt und verstaubt" im Kopf hat, der hat weit gefehlt. Die dabei hergestellten...

  • 05.09.18
Lokales
11 Bilder

Hofladen am Winznergut in Oberschlierbach eröffnet

Hofladen samt EU-zertifiziertem Schlacht- und Zerlegebetrieb am Winznergut in Oberschlierbach eröffnet. OBERSCHLIERBACH (wey). Zahlreiche Besucher folgten der Einladung von Familie Überwimmer am 1. September auf ihren Hof. In Zukunft kann man hier selbst erzeugte Spezialitäten vom Farmwild (Rot- und Damwild) kaufen, das sich rund ums Haus in einem neun Hektar großen Gehege tummelt. Das Winznergut blickt auf eine lange Geschichte zurück. Erstmals erwähnt wurde es Ende des 14. Jahrhunderts....

  • 04.09.18
Wirtschaft
Christoph und Daniela Renezeder in ihrem Hofladen
3 Bilder

Hofladen beim Brunnhuber ist nachhaltig und "xund"

Absolut keine Worthülsen sind „regional und nachhaltig“ für die Landwirte Christoph und Daniela Renezeder von der „Brunnhub“ in Bad Hall. Ihnen geht es spürbar, begeisternd und aus tiefster Überzeugung um bodenständige, natürliche und heimatverbundene Landwirtschaft, wo das finanzielle Überleben auch für einen kleineren Betrieb möglich ist. Seit einem Jahr bieten sie ihre Produkte aus Stall, Garten und Küche im rural-stylischen „Brunnhuabas Hoflodn“ an. Und das Geschäft läuft gut.  Nach...

  • 02.09.18
Lokales
Johannes Fischerleitner bei der Baustelle zu seinem neuen Schweinehotel.
6 Bilder

Schweinehotel für Genießer

SCHLEIßHEIM (sw). Johannes Fischerleitner hat gerade eine besondere Baustelle auf seinem Hof: Ein Tierwohl-Stall der gute Fleischqualität mit tierfreundlicher Haltung kombinieren soll. Seine Schweine sollen sich in diesem Stall rundum wohl fühlen. Weshalb Obstbäume ihnen Naturschatten und natürlich je nach Saison auch ihre Früchte schenken sollen. Schon in der Bauform wurde das Verhalten der Schweine berücksichtigt, um den Tieren all das zu bieten was ihnen gefällt und der Arbeitsaufwand...

  • 30.08.18
  •  1
Lokales
Leitet den Hofladen seit drei Jahren : Franziska Schöggl mit ihrem acht Wochen alten Töchterchen Ilvy
7 Bilder

Im Hofladen ist alles im "grünen" Bereich

Im Alsergrunder "Hofladen" wird alles verkauft, was auf dem eigenen Hof wächst und zubereitet wird. ALSERGRUND. "Wir sind ein richtiges Familienunternehmen", erklärt Franziska Schöggl, Leiterin des "Hofladens". Die Idee dazu stammt eigentlich von ihrem Bruder Georg Rohrauer, der gemeinsam mit seiner Frau Annemarie im Burgenland eine Landwirtschaft samt Imkerei betreibt. Schöggl, die ursprünglich zum Weinbau- und Kunststudium aus dem heimatlichen Burgenland nach Wien übersiedelt war, übernahm...

  • 06.08.18
Lokales
Die Gäste mit Familie Mayrhofer im neuen Hofladen

Landesrat besucht neuen Hofladen

Landesrat Max Hiegelsberger besuchte auf seiner Tour in Engerwitzdorf den erst kürzlich neu errichteten „Hofladen Mayrhofer“. In der Gemeinde Engerwitzdorf konnten sich Landesrat Max Hiegelsberger, Landtagsabgeordneter Sepp Rathgeb, Bürgermeister Herbert Fürst, Vizebürgermeister Stefan Schöffl und Bezirksbäuerin Johanna Haider von den Qualitäts-Fleischprodukten im neuen ansprechenden Hofladen überzeugen. Der Betrieb der Familie Mayrhofer in der Engerwitzdorfer Ortschaft Bach zeichnet sich...

  • 21.07.18
Lokales
Das ganze Jahr über ist der Automat in Attendorf mit echten regionalen Schmankerln gefüllt.
3 Bilder

Automaten-Läden: Regionales rund um die Uhr

24-Stunden-Shops boomen im Bezirk: Die Pentschers aus Attendorf verraten, was dahinter steckt. Hitzendorf/Attendorf. G’schmackiges Kernöl, süß-fruchtige Marmeladen oder herzhaftes Geselchtes schnell beim Vorbeifahren einkaufen zu können, ist dank unserer heimischen Landwirte und ihren vielfältigen Hofläden möglich geworden. Für diejenigen, die aus Zeitmangel allerdings die Öffnungszeiten verpassen, um die Körberl mit echten Bauernprodukten zu füllen, gibt es in Graz-Umgebung immer mehr...

  • 11.07.18
  •  3
Wirtschaft
Katharina König lädt zum Erlebnis-Einkaufstag auf ihren Hof in Meierhof 22.

Gratwein-Straßengel: Am Bauernhof wird der Einkauf zum Erlebnis

Wissen, wo unsere Lebensmittel herkommen, das steht am Erlebnis-Einkaufstag am Bauernhof König in Gratwein-Straßengel im Vordergrund. Am 14. Juli wird von 8:00 – 13:00 Uhr zu Frischfleisch und Veredeltes von Rind und Schwein auf Wunsch auch die Hoftür für kleine und große Gäste zur Besichtigung geöffnet. Der Familienbetrieb steckt Erfahrung und sehr viel Herzblut in seine hausgemachten Produkte. „Die Liebe und Freude, mit der wir unsere Arbeit am Hof, im Stall und am Feld machen, kann man auch...

  • 11.07.18
Lokales
Kloster Innenhof ...
22 Bilder

Ein wunderbares Kunsthandwerkswochenende im Kloster Wernberg

Schön war es ... wir möchten uns bedanken ... Am Vatertagswochenende war es wieder einmal soweit ! Wir luden alle Interessierten und Kunsthandwerksliebhaber ins Kloster Wernberg zum Kunsthandwerksmarkt ein. Dieses Mal war es ein besonderes Erlebnis da der Kunsthandwerksmarkt zum 5.Mal stattfand und wir gewissermaßen ein Jubiläum - einen Geburtstag feierten. Nicht nur, dass die Sonne uns mit ihren Strahlen reichlich bedachte, so erfreuten auch 37 Aussteller und Ausstellerinnen mit...

  • 14.06.18
  •  2
Wirtschaft
In ihrem Hofladen in Stall legen Manuela und Jürgen Häusl Wert auf Qualität statt Quantität
9 Bilder

In Stall gibt es einen steirischen Hofladen

Das Ehepaar Manuela und Jürgen Häusl hat in Stall vor Kurzem ihren Steirerstadl eröffnet. STALL (aju). Zehn Jahre verbrachten Manuela und Jürgen Häusl in der Steiermark. Als sie jedoch vor drei Jahren den stillgelegten Hof ihrer Eltern in Stall übernehmen sollte, zog es die Familie mit ihren zwei Töchtern zurück nach Stall. Mittlerweile haben sie ihre Kärntner und seine Steirische Herkunft kombiniert und den Steirerstadl eröffnet. Umbau vom alten Hof Jürgen Häusl ist gelernter Koch....

  • 23.05.18