22.03.2017, 18:24 Uhr

Grünes Licht für neue Lenzinger Tennisanlage

In unmittelbarer Nähe zum Hallenbad entsteht die neue Anlage des Lenzinger TC. (Foto: Foto: Lenzinger TC/dieplanerei.at)
LENZING. Der Lenzinger Gemeinderat hat einstimmig den Bau einer neuer Tennishalle beschlossen. "Aufgrund der Dringlichkeit wird bereits heuer die Tennishalle mit drei Plätzen errichtet. Der nahtlose Übergang des Spielbetriebes für die Wintersaison 2017/2018 ist somit gesichert", freut sich der Obmann des Lenzinger TC, Alexander Hirner. Die vier Freiplätze werden rechtzeitig zur Spielsaison 2018 fertiggestellt. "Ich möchte mich beim gesamten Gemeinderat, insbesondere bei Bürgermeister Rudolf Vogtenhuber sowie bei Amtsleiter Mario Schneeberger für deren Engagement herzlich bedanken", so Hirner. Auch die Unterstützung und Kooperation der Lenzing AG dürfe nicht unerwähnt bleiben. Nach dieser Entscheidung sehe der Lenzinger Tennisclub, Traditionsverein und Gründungsmitglied des OÖTV, der Zukunft voller Enthusiasmus entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.