21.10.2016, 08:01 Uhr

Motocross: Ernecker ist Landesmeister

Maximilian Ernecker sicherte sich den Titel 2016. (Foto: Katzensteiner)
ST. GEORGEN. Motocrosser Maximilian Ernecker (MSV Schwanenstadt) holte beim Saisonfinale der "Amateur-Masters-Austria"-Serie in Lest bei Freistadt mit einem Doppelsieg in der 65-ccm-Klasse seinen ersten Landesmeistertitel. "Einfach super", freut sich der neunjährige Nachwuchsfahrer aus St. Georgen im Attergau. Bruder Moritz, erst sechs Jahre jung, setzte sich im "MX Hobby Championship" Cup in der 50-ccm-Klasse durch und sicherte sich den Gesamtsieg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.