07.06.2017, 11:44 Uhr

Fiber Challenge: Schüler lernen Fasern kennen

Die Schüler der NMS Seewalchen testeten, wie verschiedene Bekleidungsfasern auf Feuer reagieren. (Foto: NMS Seewalchen)
ATTNANG-PUCHHEIM. Schüler der 4A der Neuen Mittelschule Seewalchen lernten unter Leitung von Benjamin Haberl und Michael Weinberger vom BZL Lenzing die unterschiedlichen Fasertypen kennen. An einer Faserteststrecke wurden die Produkte verschiedenen Prüfungen unterzogen. Dazu gehörten Griff-, Brenn- und Saugproben. Ziel des Workshops im Maximilianhaus war es, den Kindern Vor- und Nachteile der verschiedenen Fasertypen näherzubringen und sie über deren Herstellung und Nachhaltigkeit zu informieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.