01.10.2014, 20:00 Uhr

Gastro-Lehrlinge gesucht

Gastronomiebetriebe haben es im Bezirk Vöcklabruck besonders schwer, ausreichend Lehrlinge zu finden. (Foto: Yuri Arcurs/ Fotolia)

In der Gastronomie gibt es zu wenige Lehrlinge, viele werden im Metallbereich ausgebildet.

BEZIRK. "In Österreich gibt es 200 verschiedene Lehrberufe, davon werden 132 im Bezirk Vöcklabruck angeboten", sagt der Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Wolfgang Hochreiter. So werden insgesamt 2310 Lehrlinge in 687 Betrieben ausgebildet, viele davon im Metallbereich. "Vöcklabruck ist einer der stärksten Bezirke in der Produktion österreichweit, deshalb gibt es auch eine dementsprechend hohe Anzahl an Lehrlingen in diesem Bereich", so Hochreiter. Dies soll auch in der Zukunft so bleiben.
"Aber auch der Dienstleistungsbereich und Industriehandwerk sind Bereiche, wo viele Lehrlinge ausgebildet werden", meint der Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter. Die meis-ten offenen Lehrstellen gibt es in der Gastronomie.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.