09.06.2017, 23:02 Uhr

Lange Nacht der Kirchen 2017- in der Bleiburger Stadtpfarrkirche

Heute fand österreichweit bereits zum 13. Mal die ökumenische "Lange Nacht der Kirchen“ statt.
In Kärnten lud ab 18 Uhr christliche Kirchen an insgesamt mehr als 100 Standorten zu einem abwechslungsreichen Programm ein.
Auf die Besucherinnen und Besucher wartete wieder ein buntes Programm.

Auch in der Bleiburger Stadtpfarrkirche gab es ein Programm mit Klassischer Musik von Veronika Gerdey am Klavier und Alexandra Petscharnig an der Violoncello. Und "The Band" gab romantische Lieder von sich.
Davor lud aber Msgr. Ivan Olip zur Kirchenführung mit Meditation ein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.