Gute Lage: Eberstalzell als Wirtschaftsstandort

EBERSTALZELL (nl). Die Eberstalzeller Wirtschaft ist hauptsächlich von Traditionsunternehmen im Bereich Handwerk und Dienstleistung geprägt, wobei nun ein Ausbau des Großgewerbes stattfindet. Grund dafür ist die gute Lage von Eberstalzell im Zentrum Oberösterreichs mit der Nähe zu den Städten Wels und Linz, sowie der direkten Anbindung an das Autobahnnetz der A1 und A9. Diese Gegebenheiten im Bereich der Infrastruktur bieten Eberstalzell einen klaren Vorteil gegenüber anderen Wirtschaftsstandorten oder Gemeinden. Das örtliche Entwicklungskonzept (ÖEK) gilt landesweit als vorbildlich. In diesem Konzept wird klar beschrieben, dass beispielsweise Großgewerbe und Industrie östlich der Autobahn und Kleingewerbe sowie Siedlungsbau nur westlich der Autobahn, in Nähe zum Ortszentrum, möglich sind. Durch die Abgrenzung von wirtschaftlich nutzbaren Flächen wird ein Miteinander zwischen Bevölkerung, Wirtschaft und der Landwirtschaft gewährleistet.

Autor:

Nina Leitner aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.