Team Felbermayr Simplon Wels dominiert Bundesligarennen und feiert Doppelsieg
Radprofi Manuel Bosch vom Felbermayr-Express siegt beim GP Burgenland 2021

Reinhard Eisenbauer/ÖRV
3Bilder

Endlich hat es auch für Manuel Bosch geklappt: Der Felbermayr-Radprofi konnte das heutige Radbundesliga-Rennen in überzeugender Manier für sich entscheiden: Immer wieder war der Topfahrer in den Spitzengruppen zu finden und in der drittletzten von insgesamt 8 Runden zu je 21,5 Kilometer ergriff Bosch die Initiative und startete eine Soloflucht. Obwohl ihm sein Teamkollege Daniel Lehner und Jonas Rapp vom Hrinkow Advarics Cycleangteam immer näherkamen, schaffte es Manuel Bosch als Führender ins Ziel: Nach insgesamt 3:43:23 Stunden und mit einem sensationellen Schnitt von 46,2 km/h konnte der Tiroler in Neudörfl seinen Premierensieg für das Team Felbermayr Simplon Wels bejubeln. Zeitgleich erreichte Teamkollege Daniel Lehner das Ziel und machte damit den Welser Doppelsieg perfekt. Daniel Turek gewann den Sprint der Verfolger und landete auf Platz 4, Ziga Groselj als 7. und Riccardo Zoidl als 9. komplettierten das tolle Mannschaftsergebnis.

In der Gesamtwertung der Radbundesliga 2021 führt mit Moran Vermeulen weiterhin ein Fahrer des Team Felbermayr Simplon Wels, Manuel Bosch schob sich durch seinen heutigen Sieg auf Platz 2 in der Ligawertung vor. Auch in der Teamwertung führt jetzt der Felbermayr Express. Die Radbundesliga wird am 15. August mit einem Straßenrennen in Salzburg fortgesetzt. Alle Ergebnisse auf www.computerauswertung.at

Bildtexte:
Bild 1: Manuel Bosch siegt im Burgenland
Bild 2: Das Podest beim GP Burgenland
Bild 3: Moran Vermeulen verteidigt die Führung in der Gesamtwertung der Radbundesliga


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen