Braver Bua
GOLD für Marco Wahrstätter

Marco Wahrstätter mit der "Goldenen" in Händen und mit Manu Stix, Heli Rasinger, Peter Fiedler und Walter Pöham im Rücken!
  • Marco Wahrstätter mit der "Goldenen" in Händen und mit Manu Stix, Heli Rasinger, Peter Fiedler und Walter Pöham im Rücken!
  • Foto: Trenkwalder
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Der IFPI-Goldstatus ist für Musikkünstler die Krönung – und um diese zu erreichen, ist die beachtliche Zahl von 7.500 verkaufte Alben notwendig. Seit kurzem gehört Marco Wahrstätter zum elitären Klub jener Künstler, die diese Zahl verkaufter Alben erreicht haben. "Brave Buam wolln freche Madln" gab der in Axams aufgewachsene Barde der Schlagerwelt bekannt und es war der Startschuss für eine bemerkenswerte Karriere. Der "Brave-Buam-Ohrwurm" legte einen Rakentenstart hin und schoss ungebremst nach oben. Unter anderem auch in der TV-Sendung "Immer wieder Sonntags" (ARD/Das Erste), in der Wahrstätter mit seinem Erfolgstitel gleich sechs Mal das oberste Stockerl erklimmen konnte.

Herzen berührt

Der Höhenflug hält unvermindert an – Marco Wahrstätter tourt mit seinen Liedern nach wie vor durch den deutschsprachigen Raum, ist bei vielen TV-Produktionen zu Gast und darf sich der Zuwendung seiner zahlreichen Fans sicher sein. "Ich freue mich riesig, dass meine Lieder die Herzen der Menschen berühren", so der erfolgreiche Künstler, der noch einen Zusatz anbringt: "Ich hoffe, dass ich mit meiner Musik viele Leute weiterhin glücklich machen kann!"

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen