22.12.2011, 01:33 Uhr

Einer der bedeutendsten Privatsammlungen von Weihnachtskrippen in Dalmine

Wir durften Extra Tours - Reisen mit Freunden zu einer der bedeutendsten Privatsammlungen von Weihnachtskrippen in Brembo di Dalmine mit wertvollen Krippen der neapoletanischen und genueser Schulen des 18. Jahrhunderts begleiten und fotografieren.

Es wurden Werke aller berühmter Krippenkünstler Italiens und der Nachbarländer gezeigt.
Die knapp tausend Krippen aus mehreren Jahrhunderten und verschiedenen Teilen der Welt, insbesondere Asien, Afrika und Lateinamerika faszinieren die vielen Besucher.

Weitere Infos zu Krippenfahrten findet Ihr auf der Website von Extra Tours
http://www.extra-tours.at
8
4
7
4
6
7
6
3
2
4
6
2
4
5
5
5
2
4
3
3
1
2
2
7
3
3
2
4
1
5
2
2
2
4
1 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentareausblenden
9.459
Axel Haack aus Salzburg Stadt | 22.12.2011 | 03:18   Melden
34.568
Heinrich Kaller aus Korneuburg | 22.12.2011 | 10:32   Melden
34.609
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 22.12.2011 | 17:45   Melden
9.076
Brigitte Müller aus Schwechat | 22.12.2011 | 19:21   Melden
12.928
Reinhard Thrainer Jr. aus Kufstein | 22.12.2011 | 20:39   Melden
6.140
Brigitte Hofmann aus Zwettl | 23.12.2011 | 16:58   Melden
49.743
lieselotte fleck aus Simmering | 13.01.2012 | 21:20   Melden
1.851
Paul Weber aus Westliches Mittelgebirge | 14.01.2012 | 10:19   Melden
49.743
lieselotte fleck aus Simmering | 14.01.2012 | 14:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.