21.07.2017, 15:14 Uhr

Wiedner Hauptstraße: Kleine Buchhändler ganz groß

Noch bis Ende Juli ist die Auslage zum Buch "Das kleine Moorgespenst" auf der Wiedner Hauptstraße 13 zu sehen. (Foto: Katrin Bruder)

Schüler des Theresianums gestalteten eine eigene Auslage bei INTU.books

WIEDEN. In der INTU.books Filiale auf der Wiedner Hauptstraße 13 gibt es noch bis Ende Juli eine ganz besondere Auslage zu bewundern. Diese wurde gestaltet von Schülern des Theresianums der Volksschulklasse 2B. In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Buchklub wurden die Kids aufgefordert, Kinder- und Jugendbücher zu lesen. Im Anschluss daran durften sie sich selbst ins Zeug legen und mit viel Kreativität eine eigene Auslage gestalten.

So kann die Auslage zum Buch "Das kleine Moorgespenst" noch bis Ende Juli im Schaufenster der Filiale auf der Wiedner Hauptstraße bewundert werden. Dabei fertigten die Kinder zu jedem Kapitel des Buches je eine eigene kleine Szene an. Im Rahmen des Kinderbuchschwerpunkts science4kids will man seitens der Buchhandlung gezielt den altersgerechten Zugang von Kindern zur Naturwissenschaft fördern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.