Theresianum

Beiträge zum Thema Theresianum

Am Giebel des Theresianums befindet sich auf heute noch das Wappen der Monarchie.

275 Jahre
Theresianum feiert Jubiläum

275 Jahre Wissen, Werte und Weltoffenheit: Die "Theresianische Akademie" auf der Wieden feiert Jubiläum – und setzt einen neuen schulischen Schwerpunkt. WIEDEN. Das Theresianum wurde 1746 von Maria Theresia gegründet. Das Gebäude zeugt noch von der altehrwürdigen Tradition: Am Giebel befindet sich das Wappen der Monarchie. In Sachen Bildung geht die Theresianische Akademie aber mit der Zeit. Der Bildungscampus umfasst einen Kindergarten, eine Volksschule, ein öffentliches, ganztägig geführtes...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Lehrer des Theresianums liefen für den guten Zweck.
3

Theresianum Eisenstadt
Lehrer aus Eisenstadt bei Krebsforschungslauf dabei

EISENSTADT. Am 3. Oktober fand der Krebsforschungslauf der Medizinischen Universität Wien statt. Die Lehrer des Theresianum Eisenstadt spendeten, um die Krebsforschung zu unterstützen und einige Sportliche nahmen auch am Lauf teil. Die Strecke war beim heurigen Lauf frei wählbar und musste nicht in Wien sein. Also liefen die Lehrer im Rahmen dieser österreichweiten Veranstaltung vom Schulgelände über den Schlosspark durch die Innenstadt und wieder retour zur Bergkirche. Mit ihrer Teilnahme am...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die 3D-Klasse der NMS Theresianum startete zu Weihnachten eine Sozialaktion

Theresianum-Schüler schnüren Pakete für das Christkind

EISENSTADT. Wie schon vergangenes Jahr stellen sich Schüler der NMS Theresianum zu Weihnachten auch heuer wieder in den Dienst der guten Sache und unterstützen das Christkind. „Pakete ans Christkind“ Die Schüler sammelten, um Kindern, denen es nicht so gut geht, an Weihnachten glücklich zu machen. Für die Aktion „Pakete ans Christkind“ wurden von der 3D-Klasse Pakete zusammengestellt. Gesammelt wurden Spielsachen, Kleidung, Schreibmaterial, Material zum Basteln, Kalender und vieles mehr. Somit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Mit einem Festakt wurde am 14. November 2018 der Zu- und Umbau des Theresianums Eisenstadt seiner Bestimmung übergeben und im Beisein von LH Hans Niessl und den Dir.  Johannes Pachinger und Edith Straussberger sowie Schwester Consolata Supper feierlich eröffnet.

Zu- und Umbau im Theresianum Eisenstadt

EISENSTADT. Am 14. November wurde der Umbau in der Eisenstädter Bildungseinrichtung offiziell eröffnet. In den letzten zehn Jahren wurden zehn Millionen Euro in die Infrastruktur der Schule investiert. Neue Räumlichkeiten In den letzten 18 Monaten wurden fünf neue Klassenzimmer, ein Gymnastik- ein Kreativ-, drei Musik-, ein Multifunktionsraum sowie die Aula der Schule gestaltet. 1.000 Schüler Das Schulzentrum beherbergt eine Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe, eine Fachschule für...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
1

Theresianum-Schulleiter stellt klar
„Umarmungsverbot“ – Brief an die Eltern

EISENSTADT. Für viel Zündstoff sorgte ein Kurier-Bericht über das „Umarmungsverbot“ an der NMS Theresianum in Eisenstadt. Aufgrund der Diskussionen nahm der Schulleiter Johannes Pachinger nun in einem Brief an die Eltern der Schüler Stellung. Angenehmer Schulablauf In diesem heißt es, dass die Schule für einen geordneten Schulalltag für 510 Schüler sowie 45 Lehrer verantwortlich ist und man bestrebt sei, diesen so angenehm wie möglich ablaufen zu lassen. Aus dem Elternbrief: Es ist uns ein...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
3

Theresianum

Haupteingang mit Wappen und Adler

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Theresianum

Im späten 16. Jhdt. war das heutige Theresianum ein Kaiserlicher Gutshof. 1642 - 1655 wurde es umgebaut und danach zum Kaiserlichen Sommersitz. Seit 1746 ist es ein Gymnasium der Stiftung der Theresianischen Akademie.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Prokurist Andreas Hackl empfing Klaus Leitgeb und die „Kastner4School“-Übungsfirmenmitarbeiter am Eisenstädter Kastner-Standort.

Theresianum Eisenstadt-Übungsfirma schnuppert Praxisluft

EISENSTADT. Bereits seit 20 Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen dem Kastner Abholmarkt in Eisenstadt und dem Theresianum in der Landeshauptstadt. Im Laufe der Jahre wurde die Übungsfirma „Kastner4School“ mit dem Ziel einer praxisnahen Ausbildung gegründet. Der Abholmarkt stellt der Schule während des Jahres Unterlagen und Infos wie Werbemittel, Preislisten, aber auch Angebote zur Verfügung. Dadurch lernen die Schüler die Unternehmensabläufe kennen. Besuch beim Partnerbetrieb Dieses...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Großartig: 22 Päckchen schnürten die NMS Schüler für bedürftige Kinder

Soziale Aktion der Schüler des Theresianum Eisenstadt

EISENSTADT. Weihnachten kann kommen: Die Schüler der 2D-Klasse der Neuen Mittelschule Theresianum Eisenstadt und ihr Klassenvorstand Michaela Schulyok-Schopp unterstützen heuer die beiden sozialen Aktionen „Weihnachten im Schuhkarton“ und „Pakete ans Christkind“. Geschenke für Bedürftige Damit am Heiligen Abend möglichst viele Kinderaugen bedürftiger Kinder strahlen, konnten 22 weihnachtlich verpackte Kartons mit Spielsachen, Kleidung, Süßigkeiten, Hygieneartikeln und Unterrichtsmaterialien...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Noch bis Ende Juli ist die Auslage zum Buch "Das kleine Moorgespenst" auf der Wiedner Hauptstraße 13 zu sehen.
2

Wiedner Hauptstraße: Kleine Buchhändler ganz groß

Schüler des Theresianums gestalteten eine eigene Auslage bei INTU.books WIEDEN. In der INTU.books Filiale auf der Wiedner Hauptstraße 13 gibt es noch bis Ende Juli eine ganz besondere Auslage zu bewundern. Diese wurde gestaltet von Schülern des Theresianums der Volksschulklasse 2B. In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Buchklub wurden die Kids aufgefordert, Kinder- und Jugendbücher zu lesen. Im Anschluss daran durften sie sich selbst ins Zeug legen und mit viel Kreativität eine eigene...

  • Wien
  • Wieden
  • Johannes Gress
Die Jugend gibt ihr Computerwissen an die ältere Generation weiter
1

Computer-fit im Alter: Kurse am Theresianum

EISENSTADT. Schüler des Theresianums Eisenstadt bieten Senioren ihr Computerwissen an. Durchgeführt werden die Seminare von der Übungsfirma WebGenerationplus, die nächsten Termine finden am 1. März, 15. März und 26. April statt. Die Schüler bitten für die kostenlosen Computerseminare um eine Anmeldung unter 066473808715.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Markus Gobetzky fürchtet um seinen Süßenbrunner Treffpunkt, den "Würstelstand zum Badesee".
3

Keine Badesaison 2016 am Badeteich Süßenbrunn?

Hohe Wellen schlug die Anfang März von der Theresianischen Akademie verlautbarte Schließung des Badeteichs Süßenbrunn für die Allgemeinheit. Zu hoch seien die Aufwendungen für Baumpflege, Müllentsorgung und das Risiko der Haftbarkeit bei Personenschäden. DONAUSTADT. Markus Gobetzky kommt seit acht Jahren jeden Sommer zum Badeteich Süßenbrunn. Nicht nur zum Plantschen mit Familie und drei Hunden, die hier erlaubt sind, sondern auch zum arbeiten. "Der Würstelstand ist ein Treffpunkt für alle...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Geraldine Smetazko

Maturaprojekt für die gute Sache

Unter dem Motto "Lebensfreude neu entdecken" laden die Absolventinnen des Theresianums Eisenstadt Teresa Gabriel, Julia Hautz und Anna-Sophie Kunz am 10. Dezember ab 17 Uhr in die FH Burgenland. Unter der Anleitung von der Künstlerin Annemarie Hollweck gestalteten die "Burschen" von Cenacolo Bilder, die bei der Veranstaltung zu erwerben sind. Der Reinerlös der Veranstaltung wird von den Maturantinnen an die Gemeinschaft Cenacolo gespendet. Wann: 10.12.2015 17:00:00 Wo: FH Burgenland, Campus,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
54

Tradition und Moderne vereint in einem Konzert

„Best of Musikverein Deutschkreutz“ lautet der Titel des Maturaprojekts der beiden Maturantinnen des Theresianums Eisenstadt, Hannah Schöpf und Bianca Trimmel. DEUTSCHKREUTZ (KB). Die beiden Schülerinnen und Mitglieder des Musikvereins Deutschkreutz, organisierten ein Blasmusikkonzert und luden dazu ins Vinatrium ein. Gemeinsam mit ihrem Kapellmeister Thomas Loier haben sie dazu ein besonderes Programm zusammengestellt und traditionelle sowie moderne Stücke ausgesucht. Dabei war es ihnen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Tipp: Familienfest im Theresianum

Am 25. September findet auf der Favoritenstraße 15 das erste Wiedner Familienfest im Theresianum statt. Von 16 bis 19 Uhr gibt es Programm – auch im Park darf gespielt werden. Unter anderem warten eine Luftburg, das Kinderschminken, ein Glücksrad und Zuckerwatte auf die Kleinen. Auch das Team der Wiedner Bezirksvorstehung wird anwesend sein.

  • Wien
  • Wieden
  • Peter Ehrenberger
4

Wein & Kunst im Weingut Reumann

DEUTSCHKREUTZ (EP). Im Rahmen des Rotweinfestivals präsentierten Hannah Reumann und Teresa Haller, zwei Schülerinnen der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Theresianum Eisenstadt im Weingut Reumann „Wein & Kunst“. Im Zuge ihrer Diplomarbeit wurden die Künstler Ina Forstinger, Fotografin aus Oberösterreich und Josef Eder, bildender Künstler aus Burgau sowie das Weingut Josef und Maria Reumann porträtiert und vorgestellt. Danach konnten die beeindruckenden Werke der beiden Künstler...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
10

Kleine Schwimmer ganz groß

Anton und Miriam trainieren mehrmals wöchentlich im Schwimmclub Theresianum im vierten Wiener Bezirk. „Sie zählen zu den Besten“, weiß Vorstand Otta Valenta. Anton ist erst sieben Jahre jung und schwimmt dennoch bereits seit zwei Jahren im Theresianum. Schon im Vorjahr hat er begonnen, an Wettkämpfen teilzunehmen und weiß ganz genau, was er kann: „Ich bin einer der Besten. Ich schwimme sehr gerne hier und mir macht das einfach Spaß“, erklärt der Kleine seine Motivation. In seiner jungen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elisabeth Klapsch
Roland Neuwirth tritt mit den "Extremschrammeln" und der "Wiener Tschuschenkapelle" im Akzent auf.

Benefizkonzert im Theater Akzent

Unter dem Titel "G’sund und Z’haus’ dank neunerhaus" tritt Roland Neuwirth mit den "Extremschrammeln" und der "Wiener Tschuschenkapelle" am 12.5. ab 19.30 Uhr in der Theresianumgasse 18 auf. Zu hören sind Bluesnummer und Wiener Lieder. Damit wird das neunerhaus unterstützt, dass unter anderem ärztliche Betreuung für Obdachlose anbietet. Tickets kosten ab 24 Euro.

  • Wien
  • Wieden
  • Peter Ehrenberger
Die Abschlussklasse übergibt die Spende von 2000,- Euro an Harald Jankovits, dem Geschäftsführer des Sterntalerhofs.

Klasse sammelt 2000,- Euro für den Sterntalerhof

EISENSTADT. Die SchülerInnen der Abschlussklasse der dreijährigen Fachschule für wirtschaftliche Berufe am Theresianum Eisenstadt luden in der vergangenen Woche zu ihrem Abendrestaurant. An diesem Abend übergab die Klasse eine Spende von 2.000,- Euro an den Geschäftsführer des Sterntalerhofs, Harald Jankovits. Die Summe konnte in den letzten drei Schuljahren durch verschiedenste Projekte wie dem Verkauf von Lebkuchensternen, einem Flohmarkt in der FUZO und der Fastensuppenaktion,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Sport, Theaterworkshops und vieles mehr erwarten Kids bis 10 Jahre bei den Sommerferienwochen beim Theresianum.

Sommerkurse Theresianum: Jetzt anmelden

Zwischen 6. Juli und 7. August gibt es neben der Favoritenstraße Programm für die Kleinen: Alle Kinder zwischen 6. und 10. Jahren können bei Workshops und Co. mitmachen. Vielseitiges Programm "Unsere Kurse im Sommer reichen von Selbstverteidigung hin zur Theater‐ und Literaturwerkstatt und Tenniskursen. Außerdem bieten wir spezielle Kinderyoga‐Einheiten und vieles mehr an", sagt Elisabeth Resch vom Theresianum. Anmelden kann man sich ab jetzt bis 10. April. Eine Woche kostet 280 Euro pro Kind....

  • Wien
  • Wieden
  • Richard Wolf
Kathrin Majer (Mitte) mit ihren Lehrerinnen Renate Perlaky (l.) und Ingrid Nussbaumer (r.)
40

Maturaprojekt für den Sterntalerhof

Benefiz-Veranstaltung unterstützt das burgenländische Kinderhospiz ST. GEORGEN (biene). Kathrin Majer hatte sich vorgenommen chronisch und unheilbar kranke Kinder in der Oase des Sterntalerhofes im südburgenländischen Kitzladen zu unterstützen. Für ihr Maturaprojekt an der HLW des Theresianum stellte die 18-jährige St. Georgnerin eine gut durchdachte Benefiz-Veranstaltung auf die Beine. Die monatelange Arbeit hat sich gelohnt - das Pfarrheim des Ortes platzte aus allen Nähten, der Reinerlös aus...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sabine Bittermann
Maturantin Julia Teuschler bei der Planung mit Künstlerin Gertrud Miko
1

Maturantin realisiert Projekt für Künstlerin Miko aus St. Georgen

Maturaprojekt des Theresianum Eisenstadt bewegt SchülerInnen und regionale KünstlerInnen zur Zusammenarbeit EISENSTADT. Ein Maturaprojekt kann heutzutage auf vielerlei Arten ausgelegt werden. Für die SchülerInnen des Abschlussjahrganges 2014/15 im Theresianum Eisenstadt soll jenes Projekt zur Reifeprüfung jedoch ganz besonders gestaltet werden. DIe zukünftigen AbgängerInnen müssen im Rahmen ihres Ausbildungsschwerpunktes "Kulturtouristik und Projektmanagement" ein Projekt ihrer Wahl zur Gänze...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.